Kinderrad Kurbeln, was gibt der Markt so her

Chris_DH

ride on...
Dabei seit
19. April 2011
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Kirchzarten

alles-fahrer

❖ ɹǝdsɐſ ❖ ist auf dem Sprung...
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
926
Standort
Berlin
Gibt es schon Info zum Gewicht der Miranda Kurbeln? Ich habe hier ein Cube 240 zum Umbau. Die Kurbel mit 3 Kettenblättern wiegt 980g ohne Innenlager!!!
Und wenn Du erst mal die Kettenblätter entfernst und die Kurbel 'nackig' wiegst? Meistens sind die doch aus Stahl und machen einige hundert Gramm aus. Ein einfaches N/W-Kettenblatt dagegen wiegt ca. 50g. Vorausgesetzt natürlich die Kurbel hat nen 104er Lochkreis.
 

Chris_DH

ride on...
Dabei seit
19. April 2011
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Kirchzarten
Ich habe parallel mal bei Kurbelix das Gewicht der 140mm Miranda Kurbel angefragt --> 498g

Edit: Hab mal eine bestellt und werde berichten.

Miranda 140.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

alles-fahrer

❖ ɹǝdsɐſ ❖ ist auf dem Sprung...
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
926
Standort
Berlin
Gerade in einem anderen Faden gesehen:
Hatten wir die hier schon? Leider aktuell nur in 115mm Länge.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris_DH

ride on...
Dabei seit
19. April 2011
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Kirchzarten
Gerade in einem anderen Faden gesehen:
Hatten wir die hier schon? Leider aktuell nur in 115mm Länge.
Hab ich auch grad im anderen Thread entdeckt.
Wäre interessant ob die Gewichtsangabe von 740g inkl. oder exkl. Innenlager ist...?!?
 

alles-fahrer

❖ ɹǝdsɐſ ❖ ist auf dem Sprung...
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
926
Standort
Berlin

Rattfahra

Frontflipper
Dabei seit
14. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
11.382
Standort
Malsch
Hab ich auch grad im anderen Thread entdeckt.
Wäre interessant ob die Gewichtsangabe von 740g inkl. oder exkl. Innenlager ist...?!?
Moin moin :)
Das Innenlager von der Kurbel ist recht schwer. Wenn man dieses tausch gegen ein günstiges von Ali oder so kann man hier nochmals ganze 120 Gramm einsparen.

Ali Titanlager, 132,3 Gramm

3min19sec Tretlager, 251,8 Gramm
 

Chris_DH

ride on...
Dabei seit
19. April 2011
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Kirchzarten
Da musst du die Experten hier fragen...denke mit dem richtigen Innenlager und passender Kettenlinie könnte es gehen.
 

Kati

keine Zeit
Dabei seit
7. November 2001
Punkte für Reaktionen
111
Standort
Löbau
Funktionieren wird es schon. Allerdings müsstest du bei Geländeeinsatz über eine Kettenführung nachdenken, um ein Abspringen der Kette zu verhindern. Deswegen gibts ja NW-Kettenblätter.
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.399
Funktioniert die auch mit 10 oder 11 fach, bzw. spricht was dagegen?
Hi, für 10 oder 11fach muss zunächst mal das Kettenblatt oder im Fall der Mirandakurbel die integrierten Zähne der verpressten Spider/KB Kombi passen um mit der im Vgl. zu 8 oder 9fach schmälere Innenbreite der Kette, nötig für 10 oder gar 11fach klarzukommen.
Ich glaube Erfahrung dazu gibt es noch nicht -> Versuch macht kluch/g

Bei den ähnlich aufgebauten Einfachkurbeln von Frog (über den Kaniabikes shop) soll das laut Berichten nicht funktionieren.

Übrigens sofern die Kurbel auch innen einen Plastik-Kettenschutzring hat, könnte so vlt. das Abfallen der Ketten vlt. gar kein Problem sein.

Mir persönlich gefällt die Miranda aber nicht wirklich. Optisch doch recht hässlich...
Zudem ist die Kubikes Kurbel, die laut Erfahrung mit 10 und 11fach auch funktioniert, mit 35€ nur unwesentlich teurer und noch ein wenig leichter.
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.399
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
2.411
Bike der Woche
Bike der Woche
Warum nur so kleine Kettenblätter? Mit den kleinen Laufrädern müssen die Kleinen ganz schön kurbeln, um auf Speed zu kommen (und das wollen sie!). Ich würde meinem Kurzen wenigstens 34 Zähne spendieren, wenn es passt sogar mehr.

EDIT: Okay, mit 26" sieht es vielleicht schon wieder anders aus. Aber an meinen alten 26ern hatte ich auch 42/11 als höchste Übersetzung.
 

Chris_DH

ride on...
Dabei seit
19. April 2011
Punkte für Reaktionen
301
Standort
Kirchzarten
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.399
Wir sprechen hier über eine Kurbel die weniger als 25€ kostet...
Für's Allday Bike reicht es alle male.
Reicht allemal.
Trotzdem, würde ich bzgl. Preis-Leistung die Kubikes Kurbel favorisieren.
-> Kostet nur 10€ mehr, ist leichter, hochwertiger, und hat seit neuesten Zähne mit NW Muster (könnte so auch streßfreier sein, weil die Kette eben nicht abfällt).
 
Oben