Klappern am Hinterrad bei Stoß/ Schlag

Dabei seit
9. Januar 2019
Punkte Reaktionen
1
Ort
Sauerland
Hallo,
seit einigen Tagen stelle ich ein seltsames Klacken aus dem Bereich des Hinterrads/ der Achse fest. Das tritt schon auf, sobald ich nur eine Bordsteinkante herunterfahre oder über kleinere Schlaglöcher.

Habe dazu auch mal ein Video hochgeladen (dort lasse ich das Hinterrad aus ein paar Zentimetern auf den Boden fallen):
Klackern am Hinterrad

Verschiedene Optionen hab ich schon kontrolliert, alles i. O.:
-Bremse/ Bremssättel
-Steckachse
-Speichen
-Kettenspannung/ -führung

Ist es möglich, dass dies vom Freilauf kommen kann? Den hatte ich noch nicht auseinander genommen

Es handelt sich um Giant Trance 1.5 von 2019.

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
10.421
Ort
Nähe GAP
Bau doch mal das Hinterrad aus und lass es genauso wie in deinem Video auf den Boden fallen. Wenn das dann auch noch so klappert, ist der Übeltäter in der Felge oder an der Nabe zu suchen.
 
Dabei seit
9. Januar 2019
Punkte Reaktionen
1
Ort
Sauerland
Hallo,
das war eine gute Idee.
Das klappern kommt definitiv vom Hinterrad.

Die Felge oder Speichen sind es nicht, es muss aus der Nabe/ Freilauf kommen. Da ich hier in den Foren noch keine ähnlichen Fall finden konnte, frage ich mich, was genau das sein könnte... Kann ein defekter Freilauf sowas verursachen? Die Zahnkränze der Kassette lassen sich zwar minimal ineinander drehen aber ich denke das ist normal...
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
10.421
Ort
Nähe GAP
Die Zahnkränze der Kassette lassen sich zwar minimal ineinander drehen aber ich denke das ist normal...
Das ist nicht normal, die Ritzel müssen fest sitzen. Wenn es nach dem Abnehmen der Kassette immer noch klappert ist im Nabenkörper was, oder in der Felge. Für ersteres muss die Achse zum Überprüfen raus, für zweiteres Mantel und Felgenband runter. Manchmal klappert z. B. ein loses Metallstück im Felgenstoß.
 
Dabei seit
9. Januar 2019
Punkte Reaktionen
1
Ort
Sauerland
Hallo,

um das Thema hier abzuschließen:

Es war die Kassette. Die Ritzel hatten leichtes Spiel und mit nachziehen der Kassette (fast ne halbe Umdrehung) ist das Klappergeräusch nun weg.
 
Oben Unten