KLEINe Talkrunde - dies und das....

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Also das Maß der Wahl beim Aeolus?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. fiveelements

    fiveelements Integrationsverweigerer

    Dabei seit
    01/2002
    Ja, du brauchst 571er Mass für den Aeolus.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. ole-botze

    ole-botze Canadian Killer

    Dabei seit
    09/2003
    Ja genau, habe mich nicht klar genug ausgedrückt. Sorry. Aber so war es gemeint...
     
  5. Alles gut....vielen Dank :bier:
     
  6. tigern

    tigern

    Dabei seit
    07/2011
  7. Danke für den Link. Bin heute fündig geworden, daher hat sich das Felgenproblem erledigt. Farblich gehe ich jetzt auf hell....
     
  8. curve

    curve

    Dabei seit
    10/2001
    Jetzt habe ich handfestes Feedback dazu :)

    Kurz: die Maßangaben im Klein Technical Manual sind korrekt, aber bei der 108er Welle (MC1/XTR) wurde vergessen den Wert fett zu drucken, damit das rechte Lager 3 mm nach innen versetzt wird.

    Lang: Zunächst mal ist anscheinend noch niemandem aufgefallen, dass das Tretlagergehäuse asymmetrisch (nach rechts versetzt) ist, zumindest habe ich das hier nicht gelesen oder übersehen. Das Gehäuse steht rechts 3 mm über, Gesamtbreite minimal mehr als 75 mm. Bei einer 108er Welle ist der linke Überstand 18 mm, genau wie im Manual angegeben. Eingepresst ist der Überstand rechts am Gehäuse nur 15 mm. Das wäre aber zu knapp für die Kurbel. Durch das Nach-innen-versetzen des rechten Lagers um 3 mm sind beide Überstände zum Lagerrand genau 18 mm und die Welle damit sowohl in den Lagern, als auch innerhalb des Rahmens zentriert - nicht jedoch innerhalb des Tretlagergehäuses. Es ist auch korrekt, dass die Lager nicht vollständig auf der Welle sitzen. Auf beiden Seiten fehlen ca. 2 mm, damit der Vierkant den inneren Lagerring vollständig verlassen könnte.

    Fürs Protokoll: Am Klein Steuer- und Tretlager aus- und einpressen ist eine der schönsten Schrauberarbeiten überhaupt. :love:
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. fiveelements

    fiveelements Integrationsverweigerer

    Dabei seit
    01/2002
    Da bin ich ja beruhigt, dass ich meinen Rahmen dann mal zu dir schicken kann, wenn das bei dem Teil ansteht. Und ich damit sogar noch dein Leben versüßen kann.
     
  10. SYN-CROSSIS

    SYN-CROSSIS ist biken...

    Das ist auf jeden Fall entspannender als eine HS22 zu montieren :D
     
  11. nix los hier. :lol:
    sagt mal, ich will mein Mantra umfärben. Gabs das ab Werk nicht in Storm? ich find da nix ausser n Repaint von jon.

    lG.
     
  12. Hi Gerrit - baujahrbedingt würde ich annehmen es gab gegen Aufpreis Nightstorm - ob und wieviele da bestellt wurden kann ich net sagen.
     
  13. Nightstorm hab ich gefunden Georg. datt gefällt mir aber so gar net.
     
  14. der_schwabe

    der_schwabe Fatbiker...

    Dabei seit
    01/2006
  15. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
  16. hhmm, das wird schon original sein von den Scheizern.
    Aber so gefällt mir datt auch net. muss ich mir was einfallen lassen.
     
  17. Rahmen oder Farbe? ;)
     
  18. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Farbe. Besonders an diesem Rahmen.

    Soll heissen, ich bin sowieso kein Fan von den Storm-Lackierungen. Und beim Mantra sieht es noch alberner aus, obwohl ich Mantras eigentlich mag. :D
     
  19. curve

    curve

    Dabei seit
    10/2001
    So unterschiedlich sind die Geschmäcker ;)
    Storm ist eine käsige Kirmes-Lackierung und Mantras sind hässliche Schüsseln :D
    Von daher finde ich, dass das oben gezeigte Mantra mit Storm perfekt passt und damit richtig klasse aussieht :daumen:

    P.S. An dem Mantra fehlen aber noch Spinergy oder Spengle ... ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  20. :D:D:D
    Selten so eine kurze und überaus zutreffende "Beschreibung" gelesen!
    :daumen:
     
  21. jut, denn mach ichs schwarz matt:lol:
    nee nee, muss halt bunt sein. :anbet:
    weiss jemand was beim Mantra ab Werk für eine Dämpferlänge verbaut war? Ich hab das Gefühl daß mein Radstand net stimmt weil mein Dämpfer zu lang ist. Die Gabel steht bisl Steil.
     
  22. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Die haben ab Werk unterschiedlich lange Dämpfer verbaut. Wenn ich das richtig im Kopf habe, gab es zwei unterschiedliche Rahmengrössen, sie unterschieden sich in der Dicke des Hauptrahmens. Der Rest an "Grössenjustierung" lief über die Länge des Dämpfers. Das kann man auch schön in den Katalogen sehen...
    Ich habe irgendwas mit 145 bis 165 im Kopf, das muss aber nicht stimmen.
     
  23. Also ich meine an den AluMantra´s...den frühen also....waren es 165mm. Nachher wurden - bin mir unsicher - 200mm drauß....müsste ich mal nachkramen....
     
  24. Moin,
    ich hab hier nen Fox, Stahlfeder, mit 165, der war auch drinne. Ich hatte dann einen Luftdämpfer mit 190mm drinn, das sieht aber komisch aus.
    Ich probier den Fox denn nochmal.
    LG.
     
  25. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    ich würde nach einem 165er fox rp23 Ausschau halten. Ich hab so einen drin (als 200er, aber meine Schwinge ist "modifiziert"). Das macht wirklich einen riesen Unterschied zu den originalen Dämpfern...