Knüllwald-Marathon

Guest
Am 12. August findet der 2. Knüllwaldmarathon in Remsfeld statt.

120 km / 2800 Höhenmeter
alternativ 60 km

Strecke:
Mittelgebirgslandschaft, Schotter, Trail, Feld- und Waldwege

Infos beim Knüllwald-Touristik-Service e.V.
Haupstr. 34
34593 Knüllwald

Tel.: 0 56 81 - 93 08 08
Fax: 0 56 81 - 93 08 07
email: [email protected]

Also dann bis zum 12. August mitten in Deutschland

Gruß Sabine
 
Dabei seit
31. Juli 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Knüllwald
Hi Ole,

ich glaube es wird am Samstag vor dem Rennen erst ausgeschildert, aber die Strecke ist nicht schwer, ist also nicht so schlimm sie nicht zu kennen.
Man sollte nur dran Denken das gegen Ende der Runde noch der Exberg kommt, gemeiner Anstieg.
Wenn Du aus der Nähe wärst hätt ich dich für Donnerstag abend ( 02.08.01) eingeladen die Strecke mal abzufahren, wir treffen uns um 17:00 Uhr in Schellbach (Im Rod 6) für alle anderen die vielleicht Interesse haben.

Also nur keine Hemmungen

Gruß Sabine
 
Dabei seit
31. Juli 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Knüllwald
Hi Thorsten,

Kanaldeckel hab ich zwar noch keine gefunden, aber ich glaub ich weiß was du meinst, danach kommt man ein Stück auf ne Bundesstraße, so viel wie mir bekannt ist gehts da auch wieder lang.

Der Tourismus hat aber auf jedenfall ne aktuelle Karte.

Also dann bis bald

Gruß Sabine
 

RobBj123

huh?
Forum-Team
Dabei seit
25. Juli 2001
Punkte Reaktionen
5
Ort
Paderborn
Hi,
ich werde auch starten am nächsten Sonntag. Wie ist denn die Strecke da so, eher schnell oder eher anspruchsvoll und technisch?? Oder anders, was für Zeiten werden denn auf der 60 km Runde ca. von den Schnellsten gefahren? Danke für die Infos.
Robert

www.mtb-hi.de
 

RobBj123

huh?
Forum-Team
Dabei seit
25. Juli 2001
Punkte Reaktionen
5
Ort
Paderborn
Jo, das ist schonmal nicht schlecht, aber die Auflösung ist sehr schlecht und besonders viel erkennen kann man irgendwie nicht. Weist du vielleicht auch noch ungefähre Fahrzeiten vom letzten Jahr?
Robert
 

Ole

Dabei seit
18. Juli 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bad Honnef bei Bonn
Hi an alle Knüllwaldfahrer,

wie oben schon gepostet fahre ich auch mit und es ist mein erster Marathon (fahre natürlich nur die 60km). Habt Ihr irgendwelche Tipps für mich, wie läuft so ein Rennen denn ab (hab auch als Zuschauer noch keins erlebt:( )???
Gibt es organisatorisch (Klamotten, Ausrüstung etc.) besonderes zu beachten?

Bin für alle Tipps und Hinweise dankbar
Ole (der -hoffentlich nicht - blutige Anfänger)
 
Dabei seit
31. Juli 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Knüllwald
Noch mal zur Strecke:

Letztes Jahr lag der Schnellste über eine Runde bei ca. 2 1/2 Stunden, wobei es sehr trocken war.

Ich würde die Strecke als mittelschwer bezeichnen, es sind nur 2 technische Abfahrten.

Ich bin letztes Jahr glaub ich 2.50 gefahren, bin mal gespannt ob ich mich verbessern kann, wenn es aber so weiter regnet, seh ich da keine Chance.

Also dann ordentlich Kohlenhydrate bunkern und bis Sonntag.

Tschau Sabine
 
Oben