Kommt die 14-fach Kassette?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. themountain

    themountain themountain

    Dabei seit
    04/2005
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Airshot

    Airshot

    Dabei seit
    12/2016
    upload_2017-9-1_23-1-7. für mich , ne du !
     
  4. ---

    --- Geierwally

    Dabei seit
    07/2011
    Der Witz ist das man sowas tatsächlich patentieren lassen kann.
     
  5. Zaska0

    Zaska0

    Dabei seit
    09/2003
    Wenn das kommt und man sich so eine komische alte Kurbel mit 4 Blättern vorne anbaut hätten wir 56 Gänge für das ULTRA Hipster Bike (Das mit den Überschneidungen lassen wir mal untern Tisch fallen). ;)

    Aber für den Kneipen Talk wird es dann wohl reichen. :D
     
  6. EifelSlider

    EifelSlider

    Dabei seit
    11/2016
    The chain described here doesn’t use rollers between each link, and instead uses a hump shaped inner plate that is completely solid. The inner profile of this link is the drive face of the chain and “performs the function performed by the roller in conventional chains”

    -Nein danke.
     
  7. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Ab nächstem Jahr Standard ab Deore mit 11/75 Zähnen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. MudGuard

    MudGuard

    Dabei seit
    11/2003
    Kombiniert mit Schlumpf oder ähnlichem ...
     
  9. Zaska0

    Zaska0

    Dabei seit
    09/2003
    Bekommste das noch an ein 26er ?
     
  10. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Ne, da ist 3x7 drin, hat einfach mehr Gänge und nicht so nen Pizzateller hinten :ka:
     
  11. kleinerblaumann

    kleinerblaumann

    Dabei seit
    11/2014
    Wenn, dann richtig: Man schraubt die Kassette irgendwie auf eine Rohloff, eine alte Kurbel mit vier Kettenblättern an einem Pinion Getriebe. Das wären dann 14x14x4x18=14.112 Gänge. Dann hat man endlich eine ausreichende Bandbreite mit kleinen Gangsprüngen. Man muss nur ab und zu mal gegenschalten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 2
  12. ---

    --- Geierwally

    Dabei seit
    07/2011
    Das Ganze noch als Di.
     
  13. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    und Invers
     
  14. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Hab längst ein Patent auf meine 16 fach, willste es kaufen?
     
  15. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    Nicht nur 14-fach wird kommen. Irgendwann ist hinten auch die 41 erreicht :D
     
  16. ---

    --- Geierwally

    Dabei seit
    07/2011
    Du meinst 42. Dann sterben wir alle.

    Nein. Du? :D
     
  17. duc-mo

    duc-mo Fahrradfahrer

    Dabei seit
    05/2011
    Ich fahre 11-fach mit 11-50er Kassette. Die Gangsprünge finde ich nicht übertrieben groß oder anders formuliert... Eine 14-fach Kassette würde mir keine Vorteile bringen. Im Gegenteil, ich könnte mir sogar eine 10-50er Kassette als 10-fach vorstellen. Das wären dann gleichmäßig verteilte 20% Gangsprünge... Ein wesentlich größeres Ritzel auf der Kassette ist wohl nicht zu erwarten, denn irgendwann schleift das Schaltwerk am Boden... :lol:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2017
  18. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Irgendwann fährt man rückwärts, wenn das Ritzel zu groß wird :eek:
     
  19. Airshot

    Airshot

    Dabei seit
    12/2016
    Danny Mac...... kann das schon e035mlg2.
     
  20. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    War das nicht der, der mit 0x10 gewonnen hat? :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. bronks

    bronks gebraucht, wie neu

    Dabei seit
    06/2007
    Genauso unsinnig, wie alles ab 3x6 und die 29er bzw. 27,5er. Geben wird es das trotzdem, denn die MTBler lassen sich alles verkaufen und zahlen für die so tollen Innovationen gerne etwas mehr dafür. Bei den 1xAntrieben zahlen die auch gerne den fehlenden Umwerfer/Schalthebel mit.
     
  22. daweiisch

    daweiisch

    Dabei seit
    10/2017
    Da habe ich das richtige T-Shirt für dich.
    https://www.redbubble.com/de/people...scary-and-thomas-edison-was-a-witch?p=t-shirt
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  23. bronks

    bronks gebraucht, wie neu

    Dabei seit
    06/2007
    So ist es ja auch nicht, aber es ist doch echt lächerlich, wenn alle paar Jahre ein gezahntes Scheibchen hinten dazukommt und sich die Radlfahrer vor Freude in die Hose machen. Das ganze ohne wirklichen Grund.

    Jedes mal kommt irgendeine Hinterhofwerkstatt daher und bastelt ein weiteres Ritzel früher dazu, als die großen Hersteller. So schwierig scheint das nicht zu sein, weil es das auch nicht ist.

    So dumm und verblödet waren die Radlentwickler vor 30 Jahren auch nicht, dass sie nicht in der Lage gewesen wären, eine 14x Kassette und 3.0"x29"er Reifen auf überbreiter Felge zu bauen. Es hat nur niemand wirklich gebraucht. Genauso wie heute. Zu dem ist das Zeug nur unnötig schwer. Leichtbau wurde schließlich auch erst mit Beweihräucherung der 29er für überbewertet erklärt ...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 1
  24. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    Leichtbau wird überbewertet :D Grundsätzlich!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. roliK

    roliK

    Dabei seit
    04/2010
    Beruhig dich wieder. Das Patent wurde bereits 1999 eingereicht, und seither nicht umgesetzt. :)

    Aber ich bin froh, daß mir endlich jemand sagt, was ich für unsinnig zu halten habe und was nicht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    Dafür wird dann ein (bei in Anspruch genommener Kettenlänge) Selbstwegfaltschaltwerk erfunden.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1