Kompatibilität und Unterschiede der Shimano 12 Schaltungen?

Dabei seit
29. September 2004
Punkte Reaktionen
10
Moin!

Ich hätte hier ein EMTB mit Shimano Deore XT 12-fach Schaltwerk, Shimano Deore 10-51 Kassette sowie M6100 Kette.

Bei der Suche nach Ersatz bzw. Reserve für die Kassette, stelle ich mir die Frage, ob alle 12-fach Produkte untereinander kombatibel sind.

Shimano Deore Kassette CS-M6100-12 (85 EUR, 595g)
Shimano SLX Kassette CS-M7100-12 (90 EUR, 534g)
Shimano XT Kassette CS-M8100-12 (129 EUR, 470g)
Shimano XTR Kassette CS-M9100-12 (279 EUR)

Die Kasseten kann ich alle untereinander tauschen?
Die 5 kleinsten einzelnen Ritzel sind bei allen identisch?
Nur die größen Ritzel bzw. Spider sind teils aus anderen Materialen und dadurch leicher?


btw: die Ritzel mit 14, 16 oder 18 Zähnen sind mit ca. 3 EUR ein preiswerter Ersatz.
Was macht die 10+12 Ritzel mit 20 EUR so teuer? Wegen der Lieferbarkeit gehen die in Ebay teils für 40 EUR weg. ;-(

Gruß
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
554
geh auf diese Seite https://si.shimano.com/#/
gibt die Bezeichnungen ein und schau dir die Explosionszeichnungen (EV-....) an. Dann werden dir fast alle Fragen beantwortet.

ZB die Ritzel 10 und 12 haben integrierte Spacer. Die Ritzel müssen also aus einen dicken Material gefräst werden, während die anderen Ritzel aus einem Blech geschnitten werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:

cjbffm

26 Zoll lebt!
Dabei seit
4. September 2011
Punkte Reaktionen
3.177
Ort
Punkfurt^^ Preuße aus~
ZB die Ritzel 10 und 12 haben integrierte Spacer. Die Ritzel müssen also aus einen dicken Material gefräst werden, während die anderen Ritzel aus einem Blech geschnitten werden können.
Müssen sie nicht.
Solche Ritzel gibt es bei Shimano schon seit Jahrzehnte, und die Exemplare, die ich kennengelernt habe, sind alle nicht gefräst.
Da wird einfach das Blech entsprechend geformt, das ganze gehärtet, und fertig.
Mit dem geeigneten Stahl dürfte das ein Arbeitsgang sein.

Ich wette, die sind deswegen so teuer, weil sie aus einem speziellen Material sind. Sonst würden sie noch weniger lange halten.
10er Ritzel sind ohnehin ein Irrsinn. Früher™ ist man aus guten Gründen nicht weiter runter gegangen als bis auf 11.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
554
Und die Ritzel der selben Kassette, die nur 3,- Euro kosten, sind aus einem anderen Material?

Auf bei früheren Kassetten sind die Ritzel mit integrierten Spacer teuerer.

Es gab keine kleineren Ritzel als 11t, weil die nicht auf den alten Freilauf passen.

EDIT: Wenn sie nicht gefräst werden, dann müssen sie geschiedet werden. Wie sonst bekommt man zwei Materialstärken in einem Teil hin?
 

cjbffm

26 Zoll lebt!
Dabei seit
4. September 2011
Punkte Reaktionen
3.177
Ort
Punkfurt^^ Preuße aus~
Und die Ritzel der selben Kassette, die nur 3,- Euro kosten, sind aus einem anderen Material?

Auf bei früheren Kassetten sind die Ritzel mit integrierten Spacer teuerer.
Es gibt mehr als eine Sorte Stahl...

Ungefähr 2500 Legierungen sind in Normen definiert:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sickgirl

Natural Born Biker
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
3.922
Ort
Stuttgart
Angebot und Nachfrage, die ganzen eBiker die natürlich nur mit der kleinsten Unterstützungsstufe fahren reiten die halt so häufig runter
 
Dabei seit
16. Juni 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich habe eine Shimano FH-M475 und möchte den Freilauf auf einen XD Reilauf wechseln um meine GX Kasette dran zu bauen. Ist das Kompatibel?
 
Dabei seit
2. August 2021
Punkte Reaktionen
0
Schaust Du hier: Kompatibilitätsliste Shimano

die 6100er Kassette ist komplett aus Stahl, die 7100er hat ein Aluritzel (51Z), 8100er hat 2 Aluritzel, die 9101 hat glaub ich 4 mal Stahl, 3 mal Alu und 5 mal Titan?
Die Kassetten sind kompatibel und können beliebig ausgetauscht werden, in der Liste sind auch alle anderen Bauteile angegeben! (Bravo Shimano!!)
Das 12er Ritzel sitzt ja innen auf dem Freilauf, hat aber auf der Außenseite ein Aufnahme für das 10er Ritzel, das wird wohl in der Fertigung schon teuer sein! Der Verschleiß ist bei den kleinen Dingern natürlich sehr viel größer, also auch die Nachfrage! (Kassetten sind ja schon kaum lieferbar, 10+12er Ritzel hab ich noch nicht gefunden!
 
Dabei seit
29. September 2004
Punkte Reaktionen
10
Da hier noch mal aufgerührt wird, will ich auch nochmal mitmischen. ;-)

Die Preise sind wirklich extrem geworden. Die 6100 Kassette gab es letztes Jahr für um die 60 EUR.
Inzwischen werden 90-100 EUR aufgerufen, wenn den lieferbar.
Für dieses Geld hätte man auch fast die 8100er letztes Jahr bekommen.

Für die 10+12 Ritzel einzeln werden auch meist 20 EUR aufgerufen, aktuell nicht lieferbar
Leztes gingen diese in Ebay mit Versand für 37 EUR weg. ;-(



Bei meiner Suche nach Teilen ist mir nun dies hier aufgefallen:


Da werden die 10+12 Ritzel mit der Bestellnummer Y-1X498020 für 24 EUR verkauft und die mit der Bestellnummer 1X498030 speziell für die XTR für 15 EUR.

Bei der XTR-Version steht sogar, dass diese kompatibel mit anderen Kassetten wären.

Wieso werden Die nun aber als XTR Variante deutlich günstiger verkauft?
Ich gehe mal davon aus, dass diese identisch sind?
Oder wieso verkauft Shimano das mit verschiedenen Bestellnummern?
 

xrated

Nabennarben
Dabei seit
3. Juni 2001
Punkte Reaktionen
2.153
Das war im Januar:
Shimano XT CN-M8100 12-fach Kette mit Quick-Link 116 Glieder20072595 - 40177884127,9927,99
Shimano SLX CS-M7100 12-fach Kassette 10-5120072596 - 40177888181,9981,99

Wird sich vielleicht im Winter wieder bessern mit den Preisen.
 
Oben