Kona Coilair 2005 -> behalten oder verkaufen

Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Mahlzeit @ ALL

Bin seit Gestern Besitzer einen Coilair 2005, welches ich einfach kaufen musste, weil ich mit meinem Hardtail-Freerider einfach zu oft hinterherhänge, wenn es mit mehreren Leuten auf Tour geht.

Und da ich mir mein Traum von einem "Demo" noch nicht leisten kann, wollte ich gerne erstmal mit nem nem günstigen, aber denoch "haltbarem" Fully einsteigen, so das ich schonmal Erfahrungen sammeln kann und TROTZDEM weiter rocken kann.

Werde Moin mal Bilder posten, von dem guten Stück. Es sieht eher aus nach einem leider "ungepflegtem" aber ungenutztem Bike aus, es hat nichtmal Lackabplatzer am Rahmen, also wurde es unterfordert und so kam auch der Kaufzwang zustand. Gutes Rohmaterial! :)

Bis auf einen Bremsscheiben-Upgrate befindet es sich im Originalzustand!

Bin gestern mal ne kurze Runde gefahren und es wippt ja doch schon ganz schön und die Gabel ist Schrott 100%, hört sich an beim Fahren an, wie wenn man Barfuss durch´s Watt oder Matsch läuft! :)

Also, ... ich hoffe auf eure Hilfe, wie bei meinem FDT, welches jetzt WIEDER in vollem Glanz dasteht, Dank eurer Hilfe hier im Forum!

- Welche Federgabel?
- Welcher Dämpfer?
- Vorbau?

Hat jemand evtl. schon Umbauerfahrung und kann mir weiterhelfen?

Lohnt es sich?

VIELEN DANK IM VORAUS!
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Wie das letze mal, keiner den Arsch in Hose den Anfang zu machen?
Was´n los bei Euch? warum oder was ist so verdammt schwer, jemand der um Hilfe bittet zu helfen???

Haben hier die Leute hier Angst? Angst vor ner Aussage? :confused:

Ich habe kein Geld um mir nen beschiseenes Demo zu kaufen und bitte um Hilfe, um mein verkacktes "Coilair" nen nur nen bißchen aufzupimpen, um den Spass an der Sache zu behalten, ...

der mir so verdammmt viel bedeutet ...

also bitte helft mir!!!!
 
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Friedrichshafen
wenig geld ?
dan als Gabel eine RockShox Domain 318 funktioniert und lässt sich auf 180mm umbauen :)
Vorbau, Lenker altbewerte Truvativ Kiste zb. BooBar
Dämpfer einbaumaß ? Fox DHX 3.0 in der bucht vieleicht günstig zu ergattern?
Kurbel gegen Hollowtech 2 zb SLX 2Fach tauschen
aber spielt natürltich auch eine rolle was du an geld rein stecken willst, vieleicht einfach mal in der bucht schauen was es da so gibt und dan eben schauen ob es rein passt....
 
Dabei seit
26. Juni 2009
Punkte Reaktionen
40
Ort
Bonn
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Erstmal vielen Dank für eure Hilfe!

Hier mal ein paar Bilder von dem guten Stück!


Mehr Detail Bilder in meinem Fotoalbum

Hier die verbauten Parts:

Lenker: Truvativ XR RL-66 31,8 mm
Vorbau: Truvativ XR 3d Forged --> Soll ausgetauscht werden, gegen was kürzeres! DRINGEND!
Steuersatz: CHISEL CANE CREEK --> Frage: Behalten oder Austauschen?

Gabel: Marzocchi Drop Off 150mm --> Hört sich irgendwie krank an! Gluckert beim Einfeder und weich ist sie auch! Austausch oder Rep? Dringend!

Dämpfer: Fox Vanilla R mit Feder Fox 700 x 2.3 --> Finde sie sehr weich, bin ich mit 85 kg vielleicht zu schwer? Dringend!

Bremsen: Hayes Nine mit 203´er Scheiben V & H --> Packen auf den ersten Blick gut, falls es Probleme gibt, evtl. Austausch.

Kurbel & Lager: Race Face Ride XL --> Passt erstmal, später Austausch gegen 2-fach mit Bashguard und Kettenführung

Felgen: Keine Aufkleber mehr drauf. Laut Liste "Sun Rims Single Track" --> laufen völlig rund, also bleiben erstmal
Reifen: VR Big Betty 2.4 / HR Fat Albert 2.35

Schaltung: Deore Rapidfire Hebel, Umwerfer Deore, Schaltwerk Deore LX

Also alles in allem RECHT GUT ERHALTEN, wie man auf den Bildern sieht,
aber nen bisl muss was getan werden.

Gringend sind also:
- Gabel -> Reparieren oder RAUS?
- Dämpfer -> Neue Feder oder RAUS und was anderes rein?
- Vorbau -> RAUS!
- Steuersatz -> Behalten oder Raus?

Falls ihr mir mit Rat oder evtl. Teilen helfen könnt, würde es mich sehr freuen!

Lieber gebraucht als Neu!

Danke!!! :daumen:
 

CaLgOn

Vertrauenswürdig
Dabei seit
9. Juni 2006
Punkte Reaktionen
105
Ort
Niederrhein <-> Stuttgart
Die Gabel würde ich definitiv ersetzen, da die Drop Off einfach Schrott ist. Guck einfach mal im Bikemarkt nach günstigen, gebrauchten Gabeln mit ca. 150mm Federweg.

Fox 36 MZ 66 RC MZ 66 RC2X
Die Marzocchi 66 lassen sich beide intern auf 150mm umbauen. Natürlich werden die Gabeln alle, auf Grund ihres Alters, einen Service brauchen.

Vorbau: Holzfeller Günstiger geht es wohl nicht mehr

Die 700er Feder ist laut Spring Calculator sogar zu hart für dich :eek: Eigentlich sollte eine 600er passen. Falls du einen anderen Dämpfer willst, such einfach im Bikemarkt/Ebay nach einem Dämpfer mit 200mm Einbaulänge und 50,8mm Hub (7.875 x 2.0). Ob Luft oder Coil bleibt dir überlassen.

Ob du den Steuersatz tauschen musst/ willst, ist auch deine Entscheidung. Läuft er noch gut und leichtgängig, oder eher rau und mit Widerstand? Ansonsten: Klick
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Hallo!

OK! Die Gabel fliegt RAUS! Und muss ner anderen Platz machen ...
Wie sieht es mit ner "Marzocchi 66 rcv 08" aus, ist die was? Weil ich jetzt schon oft gelesen hab, dass 2008 der "Wurm" drin war und es kein guter Jahrgang war, viel Probleme.

Jawohl Vorbau verlässt dann ebenfalls das "sinkende Schiff"! :)

Was ist ein "Spring Calculator"? Wo finde ich sowas?

Also Einbaulänge wäre 200mm und da sind die Preise zum Teil doch noch sehr hoch.
Was hat das mit dem Hub auf sich (Sorry Fully-Neuling), macht es einen großen Unterschied wenn ich anstatt 57 mm, nur 50 mm nehme, wäre es ein großer Verlust?

Steuersatz, ist noch wie Neu, habe aber den PIG DH PRO an meinem FDT verbaut und würde es natürlich wieder tun, aber tut zurzeit noch nicht wirklich not, weil sieht aus wie Neu.

Hoffe auf Antwort!

Gruß & Dank

Patrick
 

CaLgOn

Vertrauenswürdig
Dabei seit
9. Juni 2006
Punkte Reaktionen
105
Ort
Niederrhein <-> Stuttgart
Spring Calculator

Ich denke die 66 mit 180mm dürfte zu viel für das Coiler sein. Zwischen 150 und 170mm sollten besser passen. Der Hub ist der "Federweg" des Dämpfers, sprich er kann 50mm zusammen gedrückt werden. Dein Coiler hat 150mm Federweg und der originale Dämpfer 50,8mm Hub. Wenn du jetzt einen Dämpfer mit 57mm Hub verbaust, erhöht sich der Federweg auf ca. 168mm (150/50,8mm = 2,95; 2,95 x 57 = 168). Ob das passt, oder ob das Hinterrad an den Sattel knallt kann ich dir nicht sagen.
 

Mr.Magura

NeulichimWald
Dabei seit
9. Mai 2009
Punkte Reaktionen
1
ich würd da ne 160er forke reindrücken abhängig vom einsatzgebiet.eventuel ne MZ55 eta,fox36,magura wotan.als dämpfer würde ich nen fox dhx 4.0 nehmen da das wippen mit n paar klicks am propedal futsch is!hatte das gleiche in gr.15,5 mit ner MZ55er und nem fox dhx aufgebaut und das teil ging sehr gut ob UP oder DOWN.

mit 57mm hub gehts auch! ;)
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Ohja, ... VERDAMMT! :D War wohl schon nen bisl zu spät und im Dämpfer und Federgabelsuchwahn, "wahrscheinlich" auf dem AIR hängengeblieben.

Original ist wohl ne 150 mm drin, obwohl ich 165 mm gemessen habe und ich finde es doch schon ziemlich hoch, wahrscheinlich auch "nur nen erster Eindruck" eines Fully-Newbies!

Finde die FOX ja auch klasse, aber preislich hauen die doch schon "arg" hinter bzw. wohl eher die Ohren, wie bei den Dämpfern.

- Ist dieses "Propedal" wirklich so gut?

- Wie sieht es mit dem "Magura MX200" aus? Taugt der was?

- Gabelfederweg also zwischen 150 mm und 170 mm halten, werde ich mich natürlich dran halten und danach suchen.

VIELEN DANK FÜR DEN "ERKLÄRBÄR" IN PUNKTO FEDERWEG!

Also werde ich mal fleißig weitersuchen, damit es voran geht, falls ihr noch was loswerden wollt in Richtung "Hardware", bitte melden!

Gruß & nochmals VIELEN DANK! :daumen:
 
U

uglijoe

Guest
hej,
was hastn du für des teil gezahlt?
hab auch nochn coiler im keller stehn, allerdings mit recht guten parts...
weiss nur nicht was man dafür noch verlangen kann..
 
Dabei seit
3. Januar 2008
Punkte Reaktionen
1
hi black sheep, nich verkoofen. die neuen räder sind auch nich viel besser. was isn das für ne rahmenhöhe?
hab im prinzip das da:http://www.klassickona.com/oldgold/2005/coiler_d.jpg in 20"xxl
war auch gad eins bei ibay für 750€us:
eBayISAPI.dll

das einzige was mich an dem rad gestört hat war die riesige einbauhöhe der 66VF von 05, und auch mit daraus resultierende tretlagerhöhe von 400mm (jetz ham se alle so 350mm). dadurch sehr hoher schwerpunkt und eine hecklastigkeit. bergauf war einzige katastrophe mit meinen 202! die hecklastigkeit kann man auf den bildchen glaub ich auch ganz gut sehen.
hab mir dann ne billige 55R ausm sonderangebot geholt. funzt super, vorne 3cm flacher & 1cm mehr federweg. von ner neuen 66 mit 180mm würd ich für das rad abraten, es sei denn du fährst nur berg runter oder die gabel is absenkbar.
die stinky-rahmen für 180mm sind auch am lenkkopf noch n bisi verstärkt.
ansonsten hab ich nen kurzen vorbau, ne boobar, andere räder manchmal hi. 24"
mit dem dämpfer würd ich bei nem coil bleiben dhx 3,4,5??
Muss ma nen paar bilder machen....
Gruß h. ud viel spass
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
hi @ all

ich glaube es ist ein 19" Frame, also "L" und mit 1,92 Körpergröße recht gut zu fahren, bis auf die angegebenen Wehwehchen!

ABER ... mit Freude darf ich verkünden einen NEUEN -> Fox dhx 4 <- ergattert zu haben und der Weihnachtsmann hat mir bei der Preiverhandlung nen bisl unter die Arme gegriffen! :p DANKE

Jetzt ist nur die Frage, kann ich ihn so einbauen, oder brauche ich noch spezielle Buchsen? @ Mr.Magura

Mit der gabel bin ich wirklich noch überfragt, bzw. war ich mir bis jetzt noch nicht so 100% sicher! wenn ich eine in der preisklasse she und mal google, finde ich meistens immer nur negatives, außer bei FOX hält es sich in Grenzen, aber die übersteigen zu oft meine Preisklasse.

Bin ja auch schon soweit, dass ich auf QR20 verzichten würde und mir dann evtl. noch nen neues VR dazu holen muss, aber er muss ja was passieren.

24" Zoll HR? Finde ebenfalls, dass das Tretlager wirklich sehr hoch ist, wenn ich es neben mein FDT stelle. Es wird was besser, wenn ich mit meinen 85 kg draufsitze, aber es ist trotzdem schon nen gutes Stück höher. Wenn die Gabel kleiner wäre und dann zusätzlich das HR, müsste die Geometrie, doch eigentlich im "Rahmen" bleiben?! @haihoo

VIELEN DANK! :daumen:
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Hallo Leute,

bin immer noch auf der dringenden Suche nach ner FORKE für meinen Coiler, bald CoilAir! :p Dämpfer für hinten ist organisiert!

Also falls ihr noch was am Start habt, bitte melden!

Federweg sollte um die 150 - bis 160 mm liegen, dass reicht mir und so bleibt auch die Geo quasi im "Rahmen" :D

Tendiere zu Fox, aber leider haben die sich um die 200 € Rahmen bewegen, meist 1,5 Steuerrohr oder konisch, warum?

Sonst trotzdem ALLES anbieten, damit sich die Projekt-Erde immer schön weiter dreht!

DANKE! :daumen:
 

der stimp

Goon Ride Club Hannover
Dabei seit
30. Januar 2008
Punkte Reaktionen
6
Ort
in diesem Kino
schau einfach mal nach ner suntour durolux. die gibts in 2 variationen, 120-160mm und 140-180mm.
für meine 140-180 hatte ich im sommer um die 140 euro gezahlt. richtig eingefahren und mit protoneöl in den dichtungen geht die echt gut ab.
fox 36 bekommt man gelegentlich auch recht günstig, aber, wie ich dir zum aufbau von deinem grossi schon geschrieben hatte, immer gut auf die achsaufnahme bei der 05er achten...

ansonsten schick mal ne pm was bei dir noch bautechnisch anliegt und wir schnacken das alles noch mal durch ;)
 

LiF

Winterschläfer
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
7
Ort
bei/in/um Bremen
Habe mir ende letzen Jahres auch nen Coiler als Fully Einstieg für recht schmales Geld gekauft ;)

Stand vor den selben Fragen was Gabel und Dämpfer angeht wie du ;)

Aktuell fahre ich nen Fox Van Dämpfer hinten mit einer EBL von 200mm, welcher auch erstmal bleibt.
Verbaut WAR eine Marzocchi Bomber Drop OFF Z1 mit 110-130mm.
Die ist nun rausgeflogen und die hier folg am Wochenende http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=330511950303&ssPageName=STRK:MEWAX:IT
Von der Gesamtlänge her passt sie genau mit der Z1 überein und damit konnte ich den Hobel schon gut bewegen!
Im Forum waren in den letzen Wochen recht viele MZ 55 und auch 66er für unter 200€, würde da nochmal verstärkt nach schauen und zuschlagen ;)
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Hallo, ... aktueller Stand der Dinge:

:heul: Bin am VERZWEIFELN :confused:

Hab mich ja irgendwie auf ne FOX versteift, warum? Ganz ehrlich, weiß ich nicht warum, vielleicht ihre Erscheinung und das das Hinterrad schon unter der FOX-Fahne steht. (Obwohl der Dämpfer noch nicht verbaut ist, vielleicht heute)

ABER, ... IMMER wenn der Preis stimmt, sind die Gabeln:
- mit 1,5 Steuerrohr
- tapered Steuerrohr
- Gabelschaft zu kurz

Kann doch nicht sein!?!?!?!? :confused:

Hatte mich damals bei meinem Grossi auch umentschieden, weil ähnliche Probleme und danach flogen TOP-Angebote dazu, dass ich mich "schwarz" geärgert habe, obwohl meine PIKE wirklich super ist.

ALSO falls ihr irgendwo ne FOX, 160 mm, 20 mm QR habt, oder jemanden kennt der noch eine hat ...

--- > ---> BITTE MELDEN! <--- <---

Muss nicht aussehen wie gerade aus dem Ei geschlüpft, aber technisch sollte sie fit sein.

Vielen Dank :daumen:
 

LiF

Winterschläfer
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
7
Ort
bei/in/um Bremen
Also ne Fox Gabel für schmales Geld ist fast ein Ding der Unmöglichkeit, wie ich auch feststellen musste ;)

Warum keine MZ oder RS?
 

der stimp

Goon Ride Club Hannover
Dabei seit
30. Januar 2008
Punkte Reaktionen
6
Ort
in diesem Kino
jop, rs lyrik zum traveln, sountour durolux oder mz 55 (wobei ich von der nicht sooo überzeugt bin).
naja, fox 36 von 05 ist mit ein bissel suchen auch für 250-270 machbar.
 

LiF

Winterschläfer
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
7
Ort
bei/in/um Bremen
jop, rs lyrik zum traveln, sountour durolux oder mz 55 (wobei ich von der nicht sooo überzeugt bin).

Bei meiner MZ hat auch in dem Augenblick nur der Preis entschieden ;)
Fast ungefahrene Gabel für unter 150€ musste ich kaufen :D

Ich hoffe mein Hobel steht am Sonntag wieder auf beiden Rädern, dann werde ich mal ein wenig durch den Wald tigern und mal einen Fahrbericht abgeben wie sich die dann verbauten Parts verhalten (kommt noch ein neuer Steuersatz, Vorbau und Reifen).
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mitte Köln / Düsseldorf
Hatte mich damals bei meinem Grossi auch umentschieden, weil ähnliche Probleme und danach flogen TOP-Angebote dazu, dass ich mich "schwarz" geärgert habe, obwohl meine PIKE wirklich super ist.
Vielleicht wird es ja wieder daraus hinauslaufen, ABER ... diesmal will ich versuchen nen bisl länger warten, weil ich mich das letzte mal WIRKLICH geärgert habe! :D

"Vielleicht" hilft dies Bild ja etwas weiter ...

kona06_coilair_big.jpg


Finde das Bild mit dem blauem Rahmen nicht mehr, aber jetzt sag mir, dass DAS nicht einfach nur FETT aussieht! ;)

Es hat es mir einfach angetan, ... wie wir Männer nun mal sind! :lol:

Also drückt mir die Daumen! :daumen:
 
Oben