Kona Rove AL oder ST

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    Hallo liebe Gemeinde.

    Ich hätte ein paar Fragen.
    Ich suche ein Fahrrad, welches ich als art Cyclocross und Reiserad verwenden kann. Heißt ich möchte evtl auch Gepäckträger vorne und hinten anbringen. Kann ich das beim Rove ST bzw. AL machen?

    Zusätzlich stellt sich mir die Frage, ob ich irgendwann mal eine hydraulische Scheibenbremse an das Rad montieren könnte, incl. neue Bremshebel etc..

    Könntet ihr eines der Räder guten Gewissens empfehlen, oder empfiehlt hier jemand etwas anderes?

    Preis sollte sich so an den beiden Rädern orientieren.

    Vielen Dank schonmal.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. µ_d

    µ_d Schiffbauer

    Dabei seit
    01/2005
    Fahre ein 2013er Rove (da gab es noch keine Alu Variante soweit ich mich entsinne) hauptsächlich als Reiserad. Fahre mit Porteur Gepächträger vorne, aber gegen Lowrider spricht da auch nichts denke ich. Zusätzlich hinten Gepäckträger und Schutzbleche.
    Ursprünglich hatte ich das Rad mit mechanischen Scheibenbremsen aufgebaut und dann später im Zuge des Umbaus auf 1x11 auf Hydraulisch gewechselt. Geht beides gut. Ist ein sehr robustes Rad, aber halt kein Leichtgewicht...
     
  4. Nanatzaya

    Nanatzaya

    Dabei seit
    06/2016
    Das neue Rove NRB (Alu) bzw. LTD (Stahl) dürfte was für dich sein. Hab ich auch im Auge seit es auf dem SeaOtter vorgestellt wurde.
    Wird sogar mit 27,5" Reifen ausgeliefert!

    Hydraulische Scheibenbremsen, Schutzblech- oder Gepäckträgerbefestigungen.

    Preise gibt's leider noch keine. Ich vermute mal das NRB (Shimano 105 Bremsen und Schaltung) wird aber unter 2.000 € kosten.
    Das LTD dürfte auch wegen des 853er Rahmens und SRAM Force-Gruppe eher auf 3.000 € gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2017
  5. bneleesa

    bneleesa

    Dabei seit
    07/2017
    Hydraulische Scheinbenbremsen, Schutzblech- oder Gepäckträgerbefestigungen.[​IMG]
     
  6. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    Könnte ich an das Rove AL auch einen Kinderanhänger bspw. den Chariot oder so anhängen?
     
  7. Flo1234

    Flo1234

    Dabei seit
    05/2015
    Das kannst du prinzipiell an jedes Rad, oder?
     
  8. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    an ein fully eher nicht oder
     
  9. Flo1234

    Flo1234

    Dabei seit
    05/2015
    Steckachse ist auch eher schwierig..
     
  10. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    eben. Deswegen war meine frage nun berechtigt.
     
  11. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Dabei seit
    02/2004
    Und ob!![​IMG]
     
  12. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Dabei seit
    02/2004
    Stimmt nicht. RobertAxleProject baut Adapterachsen für jeden Standard, auch Boost:
    [​IMG]
     
  13. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    weiß einer von euch ob hinten auch 9/10 oder 11 fach Kassetten gehen?
     
  14. µ_d

    µ_d Schiffbauer

    Dabei seit
    01/2005
    Und was sollte hier das Problem sein?
     
  15. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    die breite oder so? :)
    ich kenn mich leider nicht so gut aus.
    ich weiß nicht ob das reinpassen würde

    dachte an neue kurbel, Kassette und neue sti
     
  16. spümco

    spümco schmierfink

    Dabei seit
    04/2004
    Der Rahmen ist da nicht das Problem - die Einbaubreite ändert sich nicht mit den Kassetten.
    Wichtiger ist der Freilauf - ich nehme an es ist aktuell noch 2x10 verbaut:
    Shimano Kassetten 11-fach passen, SRAM nur die NX - bei den anderen, welche ein 10er Ritzel haben brauchst Du einen anderen Freilauf.
    9/10-fach passt alles von SHIMANO oder SRAM
     
  17. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    nein 2x8 sind verbaut...
    deswegen dachte ich
     
  18. spümco

    spümco schmierfink

    Dabei seit
    04/2004
    bei nem Rove?
     
  19. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    ja beim rove al sind 2x8 shimano claris
     
  20. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Dabei seit
    02/2004
    Passt alles bis 10-fach Kassette. Bin alles zwischen 8-fach und 10-fach auf dem.Original-Hinterrad gefahren. Persönlich finde ich die Claris ziemlich gut, hat halt kein Style, funktioniert aber perfekt.
     
  21. ba_sti

    ba_sti

    Dabei seit
    09/2015
    aber du hast die hebel getauscht oder? den freilauf aber nicht oder wie?

    was für Kassetten hast du verwendet?

    ich bin allgemein sehr zufrieden mit dem rad. da ich aber viele Berge in meiner Region habe, wollte ich kleinere Gänge
     
  22. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Dabei seit
    02/2004
    Am Anfang Claris, dann SRAM Rival, jetzt wieder Claris. Habe sowohl 10-fach 11-32 und 11-36 gefahren (GX Schaltwerk), alles auf dem originalen Freilauf.
     
  23. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Dabei seit
    02/2004
    Aktuell fahre ich 1x8 (38 - 11/32) und will damit in den kommenden Wochen in die Alpen.