Kona Stinky 2003

Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute will mir ein Kona Stinky kaufen. Hab eins im Markt gefunden und auch schon persöhnlich angeschaut. Es ist im top Zustand und hat wenig Gebrauchsspuren. Nun wollte ich wiesen ob 1000 Euro ein gutes Geschäft sind?

Der Link :Kona Stinky

Danke im voraus.
MFG Franz
 
Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte Reaktionen
0
Sonst seit ihr doch auch gesprechig. ;) Ich hoffe da meldet sich wär.

Danke!
 
Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte Reaktionen
0
Was man halt mit einen Bike macht "fahren". Scherz Freeriden und vielleicht leichtes DH aber den Berg immer mit Muskelkraft bezwingen
 

fone

Die neue Wirklichkeit
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
9.556
Ort
Oberland
SBox schrieb:
Was man halt mit einen Bike macht "fahren". Scherz Freeriden und vielleicht leichtes DH aber den Berg immer mit Muskelkraft bezwingen

du weisst aber schon, das das stinky so um die 19 19,5 kg wiegt?
vor allem ist XL echt groß, wie groß bist du denn?
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Forum-Team
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
4.176
Ort
Lake Chicamacomico
fone schrieb:
du weisst aber schon, das das stinky so um die 19 19,5 kg wiegt?
vor allem ist XL echt groß, wie groß bist du denn?

Mit einem richtig abgestimmten Fahrwerk ist es fast antriebsneutral und man kommt damit auch Berge hoch...
Für 1100€ komplett würde ich es sofort nehmen, ich habe vor einem Jahr für den Rahmen mit Dämpfer/Sattelstütze/Steuersatz und Porto noch 700€ bezahlt. Nur den original verbauten Dämpfer habe ich durch einen Fox Vanilla R ersetzt (original ist der Vanilla ohne Verstellmöglichkeiten), denn durch eine verstellbare Zugstufe hat das Bike einfach noch mehr Potential.
Das Bike selbst fährt sich wunderbar, man kommt aufgrund der Geometrie nach einer kurzen Zeit super damit zurecht. Die 150mm hinten reichen auf jeden Fall, auch die DirtJumper mit den 130mm passt gut zum Fahrwerk (habe selber eine DJ1 mit 130mm),wobei man mit 150mm vorne auch eine gute Reserve hätte (ich spare schon auf die Z1 Fr1). Das Kona ist prima für Freeride und leichten Downhill, bergauf ist es durch das Gewicht ein bisschen mühsam, aber durch die eine oder andere Änderung oder Modifikation lässt sich shcon gewicht sparen. Meins hat schon knapp ein Kilo abgespeckt und im Laufe des Jahres soll nochmal gut ein Kilo folgen, sofern das Geld mitspielt.
Bei der Rahmenhöhe würde ich allerdings aufpassen. Mit rund 180 - ca. 190cm würde ich für den freeridelastigen Einsatz ein 17" vorschlagen, für Touren oder noch größerer Körperlänge 18" oder größer.
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Forum-Team
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
4.176
Ort
Lake Chicamacomico
fone schrieb:
mag sein, trotzdem wiegt es 19 kg...

Das Big Hit Expert 2004 hat mit Serienausstattung um die 22kg gewogen.Na und? Klar ist es damit 9 kg zu schwer, aber wer sich ein Stinky kauft will nicht in erster Linie bergauf fahren. Ich denke, beim Big Hit wird das ähnlich sein. Das Gewicht wird natürlich zur Tortur, aber wenn das Fahrwerk halbwegs antribesneutral ist gehts doch. Ich finde es viel schlimmer, wenn es bei jeder Pedalumdrehung 7 cm einfedert.
 

fone

Die neue Wirklichkeit
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
9.556
Ort
Oberland
RISE schrieb:
Das Big Hit Expert 2004 hat mit Serienausstattung um die 22kg gewogen.Na und? Klar ist es damit 9 kg zu schwer, aber wer sich ein Stinky kauft will nicht in erster Linie bergauf fahren. Ich denke, beim Big Hit wird das ähnlich sein. Das Gewicht wird natürlich zur Tortur, aber wenn das Fahrwerk halbwegs antribesneutral ist gehts doch. Ich finde es viel schlimmer, wenn es bei jeder Pedalumdrehung 7 cm einfedert.


ja alles sehr richtig :daumen:

aber hast du das hier gelesen:

[QUOT=Threadstarter]Scherz Freeriden und vielleicht leichtes DH aber den Berg immer mit Muskelkraft bezwingen[/QUOTE]

da kann ich mir einen hinweis auf das gewicht nicht verkneifen. kommt natürlich drauf an, wenn er super fit ist, oder die berge niedrig sind oder er damit keine 2000hm touren vor hat, kann er das doch sagen, nur kann ich persönlich das stinky nicht als touren-freerider-alrounder einstufen. viele andere tun das.
wollte nur meine bedenken äußern, was man ddarus macht bleibt jedem selbst überlassen.

gruß
fone
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Forum-Team
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
4.176
Ort
Lake Chicamacomico
Du hast ja recht, aber ich wiege 65 kg und habe doch recht wenig Muskelmasse (außer mächtige Schwungmasse im Genitalbereich :D ) und komme damit auch alle Berge hoch und das mit Double Track, Gustav M und einem 42er Kettenblatt vorne.
Ein Tourenfreerider ist es allerdings nicht. Die Kanadier haben das 2003er Kona jetzt übrigens als 4x Racebike entdeckt. Auch nicht schlecht.
 

fone

Die neue Wirklichkeit
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
9.556
Ort
Oberland
RISE schrieb:
Du hast ja recht, aber ich wiege 65 kg und habe doch recht wenig Muskelmasse (außer mächtige Schwungmasse im Genitalbereich :D ) und komme damit auch alle Berge hoch und das mit Double Track, Gustav M und einem 42er Kettenblatt vorne.
Ein Tourenfreerider ist es allerdings nicht. Die Kanadier haben das 2003er Kona jetzt übrigens als 4x Racebike entdeckt. Auch nicht schlecht.

ich hab auch schon so derbe drahtige gesehen, die im sitzen mit 150er FR-gabel am dirt-artigen HT alles hochkurbeln wo ich mit meinem xc sehr gekämpft habe :) ich könnte das nicht :heul:

hab übrigens ein bmx übrig - felt mystic 04, weiss, 10km gefahren 200€ :daumen:

bei 65kg ist das mit der mächtigen schwungmasse ja relativ ;)
 

Rockcity Roller

All Hail the Trail!
Dabei seit
16. Juni 2004
Punkte Reaktionen
171
Ort
Aachen
aslo, ich finde ihr übertreibt n bischen. das stinky wiegt erstens keine 19,5kg! soviel wiegt mein stinky deelux mit junior T nicht mal! und mit dem fahre ich auch alle berge hoch!
aber zu dem 2003er stinky, was da angeboten wird: angesichts der tatsache, das man noch vereinzelt stinky 2004er NEU für 1500 euro bekommt, find ich 1000 für n gebrauchtes 03er beischen viel! und ich glaube, selbst bei 1,92m körpergröße ist XL n bischen zu groß, eher L nehmen zum freeriden.
rainer
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Forum-Team
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
4.176
Ort
Lake Chicamacomico
Also ein Kumepl hat sein 2004er Stinky mit originalausstattung in Größe s gewogen und es waren doch über 19 kg. Ist ja egal ob nun 18 oder 19,5 , man kommt damit Berge hoch,wenn man will (und kann :D )

@fone: Danke fürs Angebot, aber mit Felt will ich erst gar nicht mehr rumprobieren. Hab einmal deren Kurbeln gekauft und war sehr enttäuscht.
 
Oben