KS Variostütze, Unterschied Lev Integra, E-20I, E-30I

walter.z

Walter
Dabei seit
30. Mai 2005
Punkte Reaktionen
25
Ort
Chiemgau
Hallo, kann mir jemand den Unterschied der drei Typen in 27,2 erläutern? Hintergrund ist, dass mir meine derzeitige Lev Integra 400/100 um etwa drei Zentimeter zu kurz ist und die beiden anderen E20 und E30 gibt's etwas länger.

Ich hatte KS mal im Winter angeschrieben, weil es im Produktdatenblatt noch eine Lev Integra mit 460mm Länge gibt. KS hat geantwortet, die käme irgendwann im Frühling. Gefunden habe ich die bislang nur in Carbon als Lev CI. K.A., ob da noch was günstigeres kommt.

Die E20 ist jedenfalls deutlich günstiger als die Lev, was mich irritiert. Wenn die aber auch empfehlenswert ist, hole ich mir die einfach.

https://www.bike-components.de/de/K...lack-black-27-2-mm-400-mm-SB-0-mm-o163803939/

https://www.bike-discount.de/de/kaufen/kind-shock-e20i-integra-sattelstuetze-727653

https://r2-bike.com/KIND-SHOCK-Seatpost-LEV-Ci-272-Carbon-Remote-Vario-120-mm
 

walter.z

Walter
Dabei seit
30. Mai 2005
Punkte Reaktionen
25
Ort
Chiemgau
Antwort von KS bzgl. der im Technical Datasheet der Lev Integra genannten Variante 160/120:

"We will have an alloy version in 27.2 x 120, and it will be less expensive then the Carbon model."

Und zur E-20i:

"E20 I is a steel cartridge based design and slightly heavier than the LEV Integra."

Ich denke, ich werde mir die E-20i mal holen und behalten, wenn sie vom Gewicht her max. ca. 150g schwerer ist als meine jetzige. Die 460er Lev Integra kostet sicher das doppelte. Für die spricht allerdings, dass sie etwa 115mm im Sattelrohr stecken würde, die E-20 nur etwa 100mm. Dem Carbonsattelrohr tut aber vermutlich jeder Millimeter gut (Specialized Marathon Carbon, mit dem ich leichte Trails fahre)...
 
Dabei seit
8. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2
Ort
Jena
Ich denke, ich werde mir die E-20i mal holen und behalten, wenn sie vom Gewicht her max. ca. 150g schwerer ist als meine jetzige. Die 460er Lev Integra kostet sicher das doppelte. Für die spricht allerdings, dass sie etwa 115mm im Sattelrohr stecken würde, die E-20 nur etwa 100mm. Dem Carbonsattelrohr tut aber vermutlich jeder Millimeter gut (Specialized Marathon Carbon, mit dem ich leichte Trails fahre)...

Servus Walter, wie ist denn dein Feedback zur E-20? Besten Dank vorab..
 

walter.z

Walter
Dabei seit
30. Mai 2005
Punkte Reaktionen
25
Ort
Chiemgau
Hi, ich habe doch eine normale Carbon-Stütze eingebaut. So angenehm ich die Lev fand, letztlich habe ich das Rad doch wegen dem Gewicht gekauft...
 
Oben