Kurbel 2x10 eThirteen Kettenblatt 36 direct mount

Dabei seit
14. August 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe ein Bulls Copperhead 3 aus dem Jahr 2013 mit einer 3x10er XT-Gruppe. Da ist jetzt das Innenlager defekt und ich bin jetzt am überlegen ob ich einfach die 3x10er weiterfahre (neues Shimano-Lager) oder ob ich auf eine 2x10er Schaltung umsteige, da ich dafür lediglich eine andere Kurbel und ein entsprechendes Lager bräuchte.
Wie es der Zufall will habe ich eine gebrauchte eThirteen TRS+ 2x10er Kurbel im Netz gefunden (eine ähnliche habe ich an meinem Fully) und würde die gerne kaufen (guter Preis). Dafür bräuchte ich natürlich ein e13 BSA Lager.
Nun zum Problem:
Die eThirteen Kurbel hat ein 22er und ein 36er Kettenblatt. Das 22er Kettenblatt ist mit einem 64er Lochkreis und vier Schrauben befestigt. Das 36er Kettenblatt hingegen ist mittels direct mount befestigt. Da ich nicht weiß ob die Kettenblätter zu verschlissen sind, habe ich im Netz nach Ersatzkettenblättern gesucht. Für das 22er Blatt gibt es ohne Probleme Ersatz. Jedoch für das 36er direct mount Kettenblatt habe ich kein einziges Angebot gefunden. Wenn es dafür wirklich keine Ersatzkettenblätter mehr gäbe, dann wäre das natürlich das Knockout-Kriterium für den Kauf.

Nun zwei Fragen:
  • Weiß jemand ob, und falls ja, wo es ein 36er direct mount Kettenblatt, für eine 2x10er Schaltung gibt?
  • Gibt es einen Adapter von direct mount auf 104er Lochkreis?

Danke schon mal vorab für Eure Hilfe.

Viele Grüße
Florian
 
Oben Unten