Dabei seit
6. September 2014
Punkte Reaktionen
1
Hi.

Ich hab da mal paar Fragen. Ich habe hier einen Demo S- Works Rahmen 2017er Baujahr mit einem pf30 Lager. Laut Homepage hat der eine 83er Lagerbreite.

Dazu habe ich mir eine gebrauchte Kurbel für pf30/bb30 für 83er Lagerbreite gekauft. Die Kurbel hat einen 9mm Spacer.

Der 9mm Spacer kommt idr. auf die Antriebsseite und auf der anderen Seite ist kein Spacer.

Das klappt allerdings bei mir nicht. Damit die Kurbel mittig sitzt, also die Kurbelarme einen gleichen abstand zur unteren Kettenstrebe haben, müsste die nicht antriebsseite mit ca. 5mm gespacert werden. Dann passt aber die Kefü nicht und das kettenblatt kommt viel zu nah an den Rahmen ran. Mal abgesehen davon gibt es auch keine 5 mm Spacer zu kaufen.

Als ich bei Bike-Components gefragt hatte, wurde mir gesagt, dass Specialized da ein Sondermodell verbaut hätten. Könnt Ihr mir dazu näheres verraten? Gibt es eventuell jemanden, der so eine Kurbel verkauft?

Sonst noch alternativ:
Ich habe noch das Demo mit einer RaceFace Kurbel gesehen. Was muss ich da beachten? Kann man da eine standartmäßige RaceFace Kurbel kaufen? Soweit ich informiert bin, braucht man da wiederum ein spezielles RaceFace Kurbellager oder? Auch hier die Frage an euch... gibt es jemanden der eine RaceFace Kurbel verkauft? Im Bikemarkt habe ich keine gefunden.

Ich würde erstmal versuchen gebrauchte Kurbeln zu finden.

Vielen Dank schon mal im Voraus
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
709
doofe frage - passt es denn wenn du die kurbel so spacerst wie vorgesehen? sprich geht sie an der kettenstrebe der nicht-antriebsseite vorbei? der rahmen ist insgesamt ziemlich asymmetrisch, da könnte man ja auf die idee kommen dass der hinterbau auch nicht symmetrisch ist...

mir wäre es neu dass specialized da was spezielles verbaut hat, kenne ein paar leute die so ein demo haben.

eine 83er raceface kannst du auch in das vorhandene lager montieren, du musst aber auf beiden seiten passend spacern da die kurbel keine bb30-dh-kurbel ist, sondern eine breite 30mm-welle hat.
 
Dabei seit
6. September 2014
Punkte Reaktionen
1
HI. Ich habe noch mals nachgemessen... Anscheinend geht die Kurbel doch rauf, muss aber jeweils links und rechts mit weiteren 2,5mm Spacern gespacert werden. Ich hab die Spacer bestellt und werde nochmal schreiben, wenn ich es verbaut habe...
 
Oben