Kurbelupgrade deore auf slx?

Dabei seit
7. April 2019
Punkte Reaktionen
49
Hey Leute,
Habe eine 3fach deore kurbel m612 um genau zu sein mit Hollowtech 2
Hab die auf 1fach umgebaut, überlege jetzt aber die slx Kurbel m7000 2fach, zu kaufen da ich sie Recht günstig leicht gebraucht kriege.
Würde sich das upgrade lohnen,sollte ich gar die xt holen oder passt das so?
Viel leichter soll sie ja nicht sein ca. 80g aber vielleicht Steifigkeit verbessert?
Fahre eine 11er schaltung von shimano 11-46 wenn das was hilft.
Danke im vorraus
 
Dabei seit
7. April 2019
Punkte Reaktionen
49
Die paar Gramm, und ggf. Steifigkeit. Zumindest in der Theorie.
Das es optisch netter aussieht sei mal dahingestellt aber eine slx kurbel soll ja hochwertiger sein und für 25€ könnte es sogar lokrativ sein
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
16.187
Ort
Nordbaden
Willst Du die 2-fach-Kurbel dann auch mit nur einem Kettenblatt fahren?
Dann wird voraussichtlich Deine Kettenlinie leiden.
Das würde ich nicht in Kauf nehmen, nur um die etwas teurere Kurbel zu haben.
 
Dabei seit
7. April 2019
Punkte Reaktionen
49
Man würde meines Wissens nach einen spacer zwischen gewinde und Blatt legen,dann dürfte das wieder besser sein. Wobei vei einem Mtb will man doch um die 50 oder? Dann könnte ich das lassen und die Kettenlinie verbessert sich
Naja die Deore kurbel ist auch etwas älter wie erwähnt m612
 

Aldar

MimiMi
Dabei seit
5. April 2011
Punkte Reaktionen
4.404
Ort
Minga
für 25 euro würde ich es auch machen, mit dem Richtigen Kettenblatt ist das kein Problem - die SLX gibt es ja nicht umsonst auch als 1fx11 zu kaufen
 
Dabei seit
7. April 2019
Punkte Reaktionen
49
Und die Kettenlinie? Sind 50 für 11-46 ok oder soll ich lieber Kettenblatt spacer einbauen, oder den Tretlager spacer auf die andere Seite?
 
Dabei seit
31. Januar 2018
Punkte Reaktionen
67
Kettenlinie ist kein Problem wie bereits erwähnt wurde. Bei 2fach misst Shimano diese zwischen beiden Kettenblättern. Bei einfach wäre es ja dann auf das grosse Blatt. Daher der Unterschied von 48,8 zu 50 mm. Und bei Einfachkurbeln ist das offizielle Maß ebenfalls 50mm, so dass die Kettenlinie identisch ist, wenn du das einzelne Blatt an der Position des vorher großen Blattes montierst.
 
Oben Unten