Kurze Frage: Korrekte Speichenlänge?

Dabei seit
16. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
92

Anhänge

Geisterfahrer

Ischias für alle!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
4.912
Standort
Nordbaden
Ist die Frage ernst gemeint?

Die Ergebnisse sind doch:
v:
271,3/273,5

h:
272,5/272,1

wobei aus der Tabelle nicht hervorgeht, ob das schon die Werte unter Berücksichtigung der Dehnung sind oder schlicht die errechneten Entfernungen.

Mit einem Paket 274er für alles kommst Du da auf alle Fälle NICHT zu einem vernünftigen Ergebnis.
Wenn da schon die Dehnung mit eingerechnet ist, brauchst Du wohl 271, 274 und 272.

Rechne das ganze mal auf dem Rechner auf der DT-Swiss-Seite durch. Da kann man wenigstens die Speichenart auswählen und bekommt alle Werte ausgespuckt. Oder auf dem Spokomat.
Beide schlagen auch die käuflich erwerbbare gerundete Speichenlänge vor.
 
Oben