Kurze Fragen, die keinen eigenen Thread verdienen

null-2wo

...ist kurz kippen holen.
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
57.920
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
stahl? viele pinseln mitn lackstift drauf, hab ich aber nie gemacht. bisher auch keine probleme mit durchgerosteten oder beschädigten rahmen... du kannst (solltest) mit ner feile, cutter o. ä. innen den grat entfernen, damit das wasser gut ablaufen kann. dass das lagergehäuse an der stelle reißt ist mehr als unwahrscheinlich.
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
756
stahl? viele pinseln mitn lackstift drauf, hab ich aber nie gemacht. bisher auch keine probleme mit durchgerosteten oder beschädigten rahmen... du kannst (solltest) mit ner feile, cutter o. ä. innen den grat entfernen, damit das wasser gut ablaufen kann. dass das lagergehäuse an der stelle reißt ist mehr als unwahrscheinlich.
Ich schaue mal, ob ich das zum Pinseln habe. Den Grat habe ich schon entfernt. Material kann ich nicht genau sagen. Das Rad ist aus Alu, beim Bohren fühle sich die Aufnahme aber nach Stahl an. Ist aber auch von innen alles blank.

PXL_20211107_114846795.jpg
 
Dabei seit
8. März 2021
Punkte Reaktionen
27
jo sowas hätte ich 🙂

Kraft muss also nicht gleichmäßig auf den Kreis verteilt werden? Beim Schraubenzieher hat man ja nur einen zentralen Punkt wo’s beim drauhauen rausdrückt
 
Dabei seit
15. November 2018
Punkte Reaktionen
1.306
Ort
Regensburg
jo sowas hätte ich 🙂

Kraft muss also nicht gleichmäßig auf den Kreis verteilt werden? Beim Schraubenzieher hat man ja nur einen zentralen Punkt wo’s beim drauhauen rausdrückt
Ich hab noch nie einen Steuersatz so entfernt nur schon öfter im Netz so gesehen. Ich würde an deiner Stelle einfach vorsichtig sein und nicht volle Kanne an einem Ende draufhauen sondern schön im Kreis immer 45°-90° weiter, dass sich nichts verkantet.
Dann wird das schon.
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
11.859
Ort
Franken
jo sowas hätte ich 🙂

Kraft muss also nicht gleichmäßig auf den Kreis verteilt werden? Beim Schraubenzieher hat man ja nur einen zentralen Punkt wo’s beim drauhauen rausdrückt
Spurenfrei geht es damit aber nicht. Mit einem Durchschlag oder Splinttreiber wäre es wahrscheinlich einfacher. Ansonsten so vorgehen wie bereits beschrieben.
 
Dabei seit
8. März 2021
Punkte Reaktionen
27
ja. vielleicht find ich auch was besseres als den Schraubendreher. war aber wichtig zu wissen dass es auch einseitig, ohne das offizielle tool, geht
 
Dabei seit
23. Mai 2020
Punkte Reaktionen
218
Genau so hab ich erst kürzlich meinen ZS Steuersatz oben und unten ausgebaut .
Den neuen neuen hab ich dann auch " Ghettostyle" mit Gewindestange und U-Scheiben eingepresst
 
D

Deleted 589173

Guest
Hallo zusammen.

Ich hab mal eine Frage.
Vermutlich werde ich gleich mit steinen und Werkzeug beworfen aber ich tuh es trotzdem 🙈.

Gibt's es für nen Hardtrail Mtb etwas anderes als den 0815 Seitenständer?

Ich bin viel mit der Familie und den Kids im Flachland unterwegs, und wie die Kinder so sind muss man da auch öfters mal anhalten, und da ich keine Lust habe das Bike ewig auf den Boden zu legen oder irgendwo abzulehnen (mit der Gefahr das es umkippt) möchte ich einen Ständer dran haben.

Mein carbon Rahmen hat nen eckigen Holm, da gibt's nichts passendes.

Habt ihr da nen tip für mich was man da machen kann?
 

Anhänge

  • 20210926_164016.jpg
    20210926_164016.jpg
    429,6 KB · Aufrufe: 47

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
7.500
Ort
Nähe GAP
Du hast scheinbar einen normalen Schnellspanner am Hinterrad (kann ich nicht genau erkennen). Dafür gibt es einen Ständer, der sich im Ausfallende sichert:
Oder der hier:
Hier müsste man aber irgendwie basteln um den Ständer gegen Verdrehen zu sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 589173

Guest
Doch das geht, mein Rahmen ist für 135x9 und 142x12ausfelegt und hat die Aufnahme für 142x12 beiliegen die muss ich nur ändern.
 
D

Deleted 589173

Guest
Du meinst wohl 135 x 10
Hast Recht, laut Rahmen ist "135x9" oder "142x12" angegeben.
musste mich gerade selber belesen das es x9 zwar gesagt wird aber es wohl x10 ist :D

man lernt nie aus
Die hat mit der Hinterachse erstmal nichts zu tun, da kommt bei zeiten dann eine neue Gabel rein damit das vordere LR (100x15) auch passt

hat aber mir der eigentlichen Frage nicht viel zu tun.
Wollte nur sagen das die Ständer welche am Schnellspanner montiert werden, nach dem umbau nicht mehr passen :/
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.949
Ort
Wien
Oben