• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Kurzurlaub Pfälzerwald

Dabei seit
26. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
17
Hallo Leute,
möchte gern im August einen Kurzurlaub im Pfälzerwald mit meiner Freundin verbringen. Würden gerne schöne Trailtouren (S1/2) unternehmen sowie etwas Wandern und gut essen.
Kann man dort bestimmte Orte/Bereiche empfehlen?

Grüße und vielen Dank im vorraus.
 
Dabei seit
20. August 2007
Punkte für Reaktionen
543
Standort
bei den Trails
Oh je, da gibts so viele schöne Trails, kommt drauf an was ihr fahren wollt, Neustadt kann man z.b schön ballern, Dahn ist eher technisch, Rodalben schön flowig, da fällt es schwer sich zu entscheiden.:lol:
 

DAKAY

fuerimmerdeinfeind
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
25.853
Standort
SeedPulse
Genau, von Neustadt bis Schweigen Rechtenbach (Weinstraße) kann man eigentlich nichts Falsch machen. :love:
Zum Wandern ist das Dahner Felsenland auch sehr schön.
Am besten mal bei Komoot ein paar Touren ansehen und dann evtl. nochmal hier nachfragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bejak

Ein Bejak hat drei Räder.
Dabei seit
6. August 2017
Punkte für Reaktionen
169
Standort
Dietzenbach
Er meint aber nicht Apfelschorle, sondern (Weiß-)Weinschorle. :bier: (Auch Apfelweinschorle kennt man dort nicht. 8-) ) Man muss aber eingestehen, die Weinschorle zischt weg wie Abbelsaft. :daumen: s'Beschde eben!

Meine Restaurantempfehlungen in der Gegend:
1. Saupferch.de (Tief im Wald hinter Bad Dürkheim)
2. alter-kastanienhof.de (Rhodt bei Edenkoben)
3. pwvhilschberghaus.de (Rodalben)
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
2.829
Standort
Pfälzerwald
Genau, von Neustadt
o_O:aufreg:
und was ist mit dem Stück zwischen Bad Dürkheim und Neustadt?:confused:
da hats auch noch jede Menge guter Trails!!
:aetsch::winken:


Kann man dort bestimmte Orte/Bereiche empfehlen?
wie aus den anderen Posts ersichtlich, alles!
Empfehlung, kauft euch eine (Papier)Karte auf der die Wanderwege farblich markiert sind im Maßstab 1:25000.
Sämtliche Farbmarkierungen entsprechen so ziemlich eurem gewünschten Profil.
Dann sucht euch eine passende Unterkunft und erkundet die Gegend. Notfalls muss man halt mal mit den Auto ein Stückchen fahren
Pfalztrails sind i.d.R. eher flowig, hier und da gibt es ein paar heftigere Strecken. Angesichts von aber gerade mal max. rund 600m ü.N.N. quält man sich dann aber nicht über Stunden runter wie im alpinen Bereich zumal es meistens Fahrwege gibt über die man zwischendrin ausweichen könnte.
Ansonsten eben die üblichen GPS Portale durchstöbern.
 
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
4.595
Standort
Immenstadt
o_O:aufreg:
und was ist mit dem Stück zwischen Bad Dürkheim und Neustadt?:confused:
da hats auch noch jede Menge guter Trails!!
:aetsch::winken:



wie aus den anderen Posts ersichtlich, alles!
Empfehlung, kauft euch eine (Papier)Karte auf der die Wanderwege farblich markiert sind im Maßstab 1:25000.
Sämtliche Farbmarkierungen entsprechen so ziemlich eurem gewünschten Profil.
Dann sucht euch eine passende Unterkunft und erkundet die Gegend. Notfalls muss man halt mal mit den Auto ein Stückchen fahren
Pfalztrails sind i.d.R. eher flowig, hier und da gibt es ein paar heftigere Strecken. Angesichts von aber gerade mal max. rund 600m ü.N.N. quält man sich dann aber nicht über Stunden runter wie im alpinen Bereich zumal es meistens Fahrwege gibt über die man zwischendrin ausweichen könnte.
Ansonsten eben die üblichen GPS Portale durchstöbern.
Dem kann ich nur zustimmen :daumen:

Ich war bis jetzt schon drei mal in der Gegend um Dahn , Annweiler , Rodalben u.s.w. :love:

Einfach nur schön die Pfalz und im September komm ich auch wieder für zwei Wochen nach Dahn :winken:

In manchen Ecken kannst Du Stundenlang Radeln oder Wandern ohne anderen Leuten zu begegnen :bier:
 
Dabei seit
8. November 2008
Punkte für Reaktionen
4
Kommendes Wochenende jemand oder mehrere mit dem Enduro Rad unterwegs,der mir mal ein bischen was zeigen kann?Gerne auch eine Tagestour.
 

Der Kassenwart

TEAM GARDENA
Dabei seit
28. März 2006
Punkte für Reaktionen
175
Hallo, habt Ihr einen Tipp/Erfahrungswert für Übernachtung im Dreieck Neustadt - Annweiler - Rodalben für das WE nach dem 3. Oktober? Da ist es erfahrungsgemäß ziemlich voll, ich habe bisher nur Absagen erhalten. Zunächst egal, ob Hütte, Weingut oder sonstwas (Kloster?). Es kann auch etwas in der zweiten Reihe sein (Lambrecht, Elmstein...), denn an der Haardt ist es oft schon ausgebucht
Wir wollen einen Tag bei NW biken, dann den Rodalbener Felsenweg und anschließend nach Lac Blanc.
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
2.829
Standort
Pfälzerwald
probiert es auch mal in der Ecke von Annweiler und Dahn, das ist nicht weit von Rodalben weg und halt auch Ferienwohnungen mit einbeziehen.
Zu essen findet man in der Pfalz immer was ;) :D
 
Dabei seit
2. September 2010
Punkte für Reaktionen
23
Standort
Großraum Stuttgart Süd
Oder auch mal die Naturfreundehäuser (z.B. Neustadt, Elmstein...) oder auch Pfälzerwaldhütten probieren.
Sind zwar meistens recht einfach mit Etagendusche, aber für ein paar Nächte durchaus zu empfehlen.
 

jenelajens

Stefan J
Dabei seit
22. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
55
Standort
Neustadt
Hallo, habt Ihr einen Tipp/Erfahrungswert für Übernachtung im Dreieck Neustadt - Annweiler - Rodalben für das WE nach dem 3. Oktober? Da ist es erfahrungsgemäß ziemlich voll, ich habe bisher nur Absagen erhalten. Zunächst egal, ob Hütte, Weingut oder sonstwas (Kloster?). Es kann auch etwas in der zweiten Reihe sein (Lambrecht, Elmstein...), denn an der Haardt ist es oft schon ausgebucht
Wir wollen einen Tag bei NW biken, dann den Rodalbener Felsenweg und anschließend nach Lac Blanc.
Also wenn du sagst wie viele ihr seid, wäre es einfacher Dir einen Tipp zu geben.... F Weg am 3. Oktober WE nicht ratsam. Für Wanderer und Euch eingeschränkt Spaß.

Stefan
 

Der Kassenwart

TEAM GARDENA
Dabei seit
28. März 2006
Punkte für Reaktionen
175
PWV Hilschberghaus ist ausgebucht, hatte ich als erstes angerufen. Aber danke für die anderen Tipps!
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Am Waldschlössel kam ich am letzten Samstag vorbei. Das sieht im Moment nach Baustelle aus.
 
Dabei seit
19. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
154
Standort
78462 Konstanz
So die Bewohner/-innen aus der Pfalz,
ich werde von Dienstag bis Donnerstag das erste mal in der Pfalz zum Biken sein und bin schon ser gespannt was mich dort erwartet :D.
Der Plan ist ein paar Touren zu fahren mit maximalem Trailspaß. Hat jemand von euch Lust und Zeit mir das ein oder andere zu zeigen ?
Bin schon etwas am Forschen auf Kommod und anderen Plattformen. ich bin in Neustadt untergebracht. Dienstag bin ich schon verabredet :i2:, aber Mittwoch und Donnerstag zu allen Schandtaten bereit:winken:

Grüße

Simon
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. September 2019
Punkte für Reaktionen
3
Hallo Simon, am Weinbiet gibt es z. B. den Teufelsritt-, Eiskanal-und Heidenburgtrail. Findest du auf Komoot, der Teufelsritt startet an der Wolfsburg. Die Gegend um DÜW mit Eckkopf ist auch schön, oder Hellerhütte/Kaltenbrunner Tal (z. B. von der Heller runter nach NW über den Emil Ohler Pfad).
Wünsche halbwegs gutes Wetter und viel Spaß.
Viele Grüße Natascha
 
Oben