1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Lagerqualität Laufrad schlecht ?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Thholz

    Thholz Tom

    Dabei seit
    01/2013
    Ab sofort werde ich meine Worte mit Bedacht wählen ;):anbet::bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Darf ich mal noch nachhaken, wann ungefähr mit der Youtube Anleitung für das Lagerspiel zu rechnen ist?

    Vielen Dank
    Gruss
     
  4. Ist aktuell in Arbeit, wir sind aber mit dem Ergebnis noch nicht ganz zufrieden. Sollte diese Woche noch was werden.

    Viele Grüße

    Tim
     
  5. Super vielen Dank. Felgen sind bestellt, das angekündigte Video gab den finalen Anstoss, den LRS endlich zu bestellen.
     


  6. Da haben wirs! So ein Youtube Upload kann sich aber ganz schön in die Länge ziehen...

    In dem Video ist jetzt denke ich wirklich jeder einzelne Schritt haarklein erklärt um das Achsspiel ideal einzustellen :)

    Viele Grüße

    Tim
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2018
    • Hilfreich Hilfreich x 7
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  7. Top, vielen Dank!
     
  8. Gut das ihr das Video gemacht, ich hab mir das zwar selbst hergeleitet wie es sein muss.......
    ....aber (bewegte) Bilder sagen mehr als 1000 (geschriebene) Worte. :daumen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2018
  9. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    @NEWMEN-Team@NEWMEN-Team

    Bei mir hats nun auch ein Vorderradlager gekostet. Gibts irgendwo ne Anleitung wie man das Achssystem zerlegt um ans Lager zu kommen?
     
  10. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Hat sich erledigt.
     
  11. Hallo zusammen,
    Wie bekommt man denn die Lager an der VR Nabe ausgebaut?

    Gruß Andi
     
  12. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Endkappe abziehen, Achse raus klopfen, Lager raus klopfen
     
  13. Okay also die Endkappe auf der Bremsscheiben Seite abziehen? Ist die nur drauf gesteckt?
    Danke für die schnelle Antwort

    Mfg Andi
     
  14. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Beide Endkappen sind nur aufgesteckt kannst beide abziehen.
     
  15. Danke dir für die Antwort. Die sitzen aber schon ordentlich straff drauf?
     
  16. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    ja absolut und spannen kann man sie wegen dem schmalen Bund auch nicht richtig. Ich brauche nen Industrieschraubstock mit Klemmbacken die ne Freimachung hatten damit der Bund nicht raus rutschen kann. Mit 85Kg Körpergewicht hab ich sie dann runter bekommen.
     
  17. Okay ja so in etwa dachte ich mir das schon. Fahr die jetzt seit ca 2000 km. Keine Probleme. Weder vorn noch hinten. entscheident ist wirklich die Einstellung des lagerspiels. Ich wollte die Lager jetzt einfach nur nachfetten
     
  18. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Bei mir erst Vorne, jetzt knack es hinten. Keine 1000Km drauf.
     
  19. Lagerschaden am 1.Tag im Urlaub.
    6 Wochen altes Laufrad. :-(
    Hab heut ganz Sestri Levante abgegrast. Selbstverständlich nirgends wo ein passendes Lager oder andere Abhilfe zu finden.

    Bitter und sehr sehr ärgerlich, da keinen zweiten LRS dabei.
     
  20. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Hallo zusammen,

    hier eine Info zu den gelegentlich auftretenden und geschilderten Lagerdefekten (die in der Regel von zu eng eingestelltem Lagerspiel kommen) die für uns der Anlass sind unsere Kugellager / Lageraufbau nochmals genau zu überprüfen.

    In Zusammenarbeit mit unserem Kugellagerhersteller haben wir einige entscheidende Details geändert um die Lebensdauer auch unter nicht optimalen Voraussetzungen (evtl. zu geringes Lagerspiel) zu erhöhen.

    Alle Naben und Ersatzlager werden deshalb ab sofort mit folgenden Änderungen ausgeliefert:
    1- Um 10µ verringerte Lagerluft. Dadurch laufen die Kugeln auch bei erhöhter axialer Last -wie sie auch bei einem zu eng eingestellten Lagerspiel auftritt- noch in ihrer vorgegebenen Laufbahn.
    2- Enger sitzende Dichtungen an der Lageraußenseite um einen besseren Schutz vor Schmutz- und Wassereintritt zu gewährleisten.
    3- Zusätzlich Festschmierstoffe im Fett.

    Durch diese Änderungen laufen die Lager im Neuzustand etwas zäher,
    was sich nach einer Einfahrzeit von einigen hundert Km aber normalisiert.

    Info
    Kugellager werden von den jeweiligen Herstellern zwar unter entsprechenden Voraussetzungen (Lasten, Drehzahl, Temperatur, usw.) geprüft, unserer Meinung nach fehlen hier jedoch wichtige und entscheidende Einflussfaktoren.
    Um in Zukunft Kugellager mit maximaler Lebensdauer bereitstellen zu können haben wir uns dazu entschlossen einen eigenen Kugellager Prüfstand mit Schmutzeintrag und Korrosionstest zu entwickeln.

    http://www.newmen-components.de/de/493/service/videos/
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  21. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/


    Hallo Michi,

    super wenn ihr das nun in den Griff bekommt. Ich bin ja ein newmen fanboy und dies war einer der wenigen aber eklatanten Kritikpunkte. Schön das ihr zeitnah reagiert.

    Da aber sicherlich noch ältere Lager im Umlauf sind, wie identifiziere ich die "neuen" Lager und wo kann ich die schnellstmöglich beziehen?

    Lg
    Daniel
     
  22. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Lager über uns ... zu identifizieren sind sie nur durch den deutlich höheren Widerstand beim drehen des Lagers im Neuzustand.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. Aufgrund von viel zu viel freier Zeit im Urlaub - mein neues Rad steht ja jetzt unbrauchbar im Hotelzimmer (wahrscheinlich wegen zu eng eingestelltem Lagerspiel) - hab ich mich mal durch die ganzen Foreneinträge durchgelesen.

    Tatsächlich bin ich doch ziemlich entsetzt. Bis vor ein paar Tagen dachte ich, ich hab mir Toplaufräder von einem deutschen Premium-Hersteller einspeichen lassen (So teure Laufräder hab ich mir in 20 Jahren MTB noch nie gegönnt).

    Das mein Laufradbauer aber wohl nicht in der Lage war, das Lagerspiel richtig einzustellen - für mich als Laien kam der LRS einbaufertig bei mir an, spielfrei und leicht laufend - war mir vor dem Studium der Forenbeiträge nicht bewusst.

    Bei meiner Vorbau-/Lenkerkombi war das vorgesehene Drehmoment am Vorbau eingraviert, damit der Carbonlenker keinen Schaden nimnt. Bei der Schaltung lag extra eine Leere bei, um die Schaltung entsprechend exakt einzustellen.
    Aber einen Warnhinweis auf zu eng eingestelltes Lagerspiel hab ich bei den Laufrädern - wie auch bei sämtlichen Laufrädern die ich bisher besessen habe - nicht entdecken können.

    Anscheinend ist nicht die Lagerqualität oder die Nabe das Problem, sondern nur der Anwender, der das Rad falsch verbaut, oder der Shop, der die Räder nicht richtig ausliefert.

    Immerhin kann ich ja jetzt eine Email an Newmen schreiben und bekomme neue Lager zugeschickt, die ich dann selber verbauen darf. So sieht Premium-Support in der Radlbranche aus.

    Wird beim nächsten Defekt dann darauf verwiesen, dass die Lager ja nicht von einem Fachmann verbaut wurden und deshalb die Gewährleistung futsch ist?

    Etwas mehr Invest in die Usability könnte wohl nichts Schaden.

    Wenigstens weiß ich jetzt,dass bei der nächsten Alpenüberquerung entweder die große Werkstatt in Rucksack oder ein anderer LRS ans Rad muss.
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  24. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Du musst Deine Lager nicht selbst tauschen.
    Du kannst den Laufradsatz auch zu Deinem Laufradbauer oder zu uns senden. Er oder wir tauschen Dir die Lager sehr gerne.

    Wenn das Lagerspiel richtig eingestellt ist nicht ...
     
  25. Danke für die schnelle Antwort.
    Den Rest dann per Mail.
     
  26. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Meine neuen Lager waren nach 2 Tagen da, 45 Minuten später dann im Hinterrad. Danke an den super Service vom @NEWMEN-Team@NEWMEN-Team . Hinterrad knackt nach erstem Test nicht mehr, ich hab nicht mit Fett gegeizt deshalb ist der Freilauf nun nicht mehr als Klingel zu verwenden.:bier: