LagerTausch am HorstLink (Liteville 301 MK1) - Lösen der 2. Schraube ?

Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
29
Ort
Heuweiler
Ich wollte am meinen Liteville 301 MK1 die Lager am HorstLink tauschen. Jetzt habe ich das Problem, dass ich nur eine der beiden Schrauben lösen kann, mit der die Achse verschraubt ist.

Im HorstLink ist eine (kurze) StahlAchse mit InnenGewinde. Von beiden Seiten ist jeweils eine (KettenBlatt-) Schraube auf der Achse verschraubt. Die erste Schraube läßt sich lösen, wenn man auf der anderen Seite gegenhält (von jeder Seite ein Inbus). Hat man die erste Schraube gelöst, hat man nichts mehr zu Gegenhalten. Die Achse in der die Schraube sitzt , dreht sich mit, und man kann die Schraube nicht lösen...
Wie kann man die Achse festhalten, um die Schraube lösen zu können ? Das ist doch ein allgemeines Problem, bestimmt gibt es dafür eine elegante Lösung, ich kommen nur nicht drauf ;)

Vielen Dank :)
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
29
Ort
Heuweiler
Da es kein Liteville-spezifisches Problem ist, und hier mehr Leute reinschauen, habe ich zunächaste hier gefragt.
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
29
Ort
Heuweiler
Vielleicht finde ich hier alles :)

 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.216
Ort
ausgewandert
naja, aber wenn LV dir sagt, wie du es löst, lässt es sich für die anderen dann ja auch so lösen (im wahrsten sinne) wenn es nicht LV spezifisch ist
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
29
Ort
Heuweiler
Vielleicht finde ich hier alles :)


Leider nicht :(
 
Oben