• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Lago di Garda...

imfluss

rollt
Dabei seit
28. September 2012
Punkte für Reaktionen
2.723
War von Mitte Mai bis Ende Juni am Lago und in der Zeit gabs vielleicht 3 Mal richtig Regen. Gefühlt war jeden Tag gutes Bikewetter :D
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.654
Standort
Draußen
Weiß jemand was gestern auf der a22 los war? Haben vom zwischenstop in kirchberg tirol über 7 Stunden gebraucht.... war die schlimmste anreise seit über 10 jahren.......
aber so haben wir zum Glück den regen gestern morgen verpasst
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Ellingen Bayern
Ich fahre heute nacht mit der Familie nach Bardolino, wie ist aktuell das Wetter vor Ort.

Und noch interessanter, habe mir für Donnerstag oder Freitag vormittag den The Skull ausgesucht, wie ist der Trail wenn es nass ist??
 
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
36
ohne dein skill-level zu kennen:

zum teil sehr rutschig wenn nass, deutlich schwieriger als trocken. natürlich alles fahrbar.
 

UncleHo

Konspirativer Biker
Dabei seit
7. August 2006
Punkte für Reaktionen
343
Standort
Borgo Sacco TN
Aktuell eher herbstlich... oder die Quintessenz der Farbe grau. Knappe 20° Aber wohl trocken, zumindest regnet's 35 Kilometer weiter im Norden nicht... Im Moment...

Skull nass? Nur für den, der so was mag... = rutschig
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Ellingen Bayern
Dann kann ich ihn also auch fahren, mein Skill Level kann ich dir auch nicht sagen, versuche alles zu fahren, Schwachstellen hab ich bei der Springerei, da fährt die Angst mit, und bei extrem technischen Sachen ala Bikebergsteiger usw.....

Wetter klingt nicht so wie ich es hören will......

Aber danke an alle für die schnelle Antwort!!!
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.797
Dann kann ich ihn also auch fahren, mein Skill Level kann ich dir auch nicht sagen, versuche alles zu fahren, Schwachstellen hab ich bei der Springerei, da fährt die Angst mit, und bei extrem technischen Sachen ala Bikebergsteiger usw.....

Wetter klingt nicht so wie ich es hören will......

Aber danke an alle für die schnelle Antwort!!!
Ich glaube du kommst gut zurecht.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Ellingen Bayern
Wie gesagt, bin ihn ja vor einigen Jahren schon mal gefahren, da sind wir den 601er runter und dann auf den abgebogen, kann mich aber einfach nicht mehr im Detail dran erinnern, ehrlich gesagt.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.797
der Trail wird von den Einheimischen gepflegt und immer wieder etwas verändert.
ist nur besser geworden.
 
Dabei seit
18. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Kaufbeuren
wie siehts denn zur Zeit mit Kontrollen der Forestale aus. Ist es wieder besser geworden, oder ist es nach wie vor so, dass man besser 60 Euro dabei hat wenn man einen Trail fahren möchte.
 

UncleHo

Konspirativer Biker
Dabei seit
7. August 2006
Punkte für Reaktionen
343
Standort
Borgo Sacco TN
Ich hab jetzt über Ferragosto nichts mitbekommen von Kontrollen. Kann sich aber jederzeit ändern. Wetter war zudem ziemlich mies... Aber wenn die vom Fremdenverkehrsverband schon warnend die Hände heben, dann wird schon was dahinter sein...
 
Dabei seit
18. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Kaufbeuren
Ich war mit Familie mitte Juni am Lago und da war es schon recht viel was man alles so hörte, hier Kontrolle da Kontrolle, man hat überlegt ob man den Trail noch fahren soll oder ob es man lieber lassen sollte.
Die Stimmung unter den Bikern war ziemlich schlecht.
 

dre

Irrer
Dabei seit
12. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
268
Standort
auf´m Bike
... alles entspannt, keine Kontrollen gesichtet.

Aber wenn ich den Arsch erwische der mir heute meinen Garmin in Arco geklaut, gibts ohne Anmeldung auf die Fresse.

Ja, ja, ich weiß, fahre seit Jahre an den Lago, Anfängerfehler von mir. Bin trotzdem stinksauer.

Dank an Stefano (the lab) für den Superpreis.
 
Dabei seit
7. April 2010
Punkte für Reaktionen
89
Standort
Erlangen
Bin heute den skull gefahren und jetzt hats ja "schon" 2 tage ned mehr geregnet. Teilweise schon noch sehr rutschig. Ist auch für den kopf scheisse, wenn man nie genau weiss obs rutscht oder hält. Heute früh noch den naranch, der schaut ja mal mit verlaub aus wie sau. Kein vergleich mehr zu pfingsten. Wenigstens der caffee an der ranch war top.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Ellingen Bayern
Noch eine Frage an die Insider in Sachen Lago. Ich muss ja von Bardonlino mit dem Auto nach Nago fahren, wenn ich den Skull fahren will. Daher die Frage, wo kann ich günstig in Nago parken, hat da einer nen Tipp für mich??
 

imfluss

rollt
Dabei seit
28. September 2012
Punkte für Reaktionen
2.723
Würd auf den Kletterparkplatz in den Weinbergen fahren, von Nago aus Richtung Anstieg und dann linker Hand.
 

UncleHo

Konspirativer Biker
Dabei seit
7. August 2006
Punkte für Reaktionen
343
Standort
Borgo Sacco TN
Es gibt viel nähere und bequemere Parkplätze in Nago. z.B. am Kreisverkehr, riesengroßer Parkplatz oder am Friedhof in Nago. Da kommst Du auch bei der Rückfahrt vom Skull direkt dran vorbei... ;)
 
Oben