Lago di Garda...

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. cherokee190

    cherokee190

    Dabei seit
    03/2014
    Moin,
    bin gerade beim Einlesen, da unser Gardasee Urlaub immer näher rückt. Sehe ich das richtig das es in der Region Lombardei keine Einschränkungen in Sachen Wegenutzung mit Mtb gibt? Wir werden ab 01.Juli zehn Tage in Tignale seine.
    Ist zwar nicht das erste Mal Gardasee, aber das erste Mal mit Bike im Gepäck :)
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. UncleHo

    UncleHo Konspirativer Biker

    Dabei seit
    08/2006
    Soweit mir bekannt ist, darf man in der Lombardei lediglich nicht querfeldein fahren.
     
  4. Herbi1978

    Herbi1978

    Dabei seit
    04/2012
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  5. maluca

    maluca

    Dabei seit
    05/2002
    Eben zuhause angekommen und auf der Heimfahrt nochmal an dem Laden vorbei. In der Tat stefano The LAB. waren 10 geile Tage
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. cherokee190

    cherokee190

    Dabei seit
    03/2014
    Supi, vielen Dank. Das hört sich ja gut an ;).
     
  7. pfs2222

    pfs2222

    Dabei seit
    05/2014
    Darf man zum Einstieg vom Dosso dei Roveri Trail auch selbst mit dem Auto hochfahren, oder dürfen das nur die gewerblichen Shuttles?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. UncleHo

    UncleHo Konspirativer Biker

    Dabei seit
    08/2006
    Nein, die Straße ist frei befahrbar bis zur Schranke unterhalb des Monte Varagna.
     
  9. stuk

    stuk Home:ruhrgebeat / Trip: lago finale alps

    Dabei seit
    10/2007
    Noch 24h dann bin ich auch wieder da......


    Einmal Lago immer Lago
     
  10. VAN HALEN

    VAN HALEN ------FAN-----

    Dabei seit
    08/2008
    Fahre auch am Samstag runter :hüpf:
     
  11. Sauerland-Guide

    Sauerland-Guide Lago di Henne

    Dabei seit
    09/2014
    Wir nächste Woche Samstag... also noch ein wenig gedulden,
    zum ersten Mal mit Nachwuchs! :) Also eher Radwege als Trails! :p
     
  12. fastclimber

    fastclimber

    Dabei seit
    10/2016
    Heut von Tremosine Parkplatz zum Passo Notta geteert hochgekurbelt und schön flowig die 102 und 106 wieder runter. Ein Genuss, danke für die Tipps
     
  13. fastclimber

    fastclimber

    Dabei seit
    10/2016
    Heute von Tremosine Parkplatz geteert zur Passo Notta Hütte hochgekurbelt und schön flowig die 102 und 106 wieder runter. Ein Genuss. Danke für den Tipp.
     
  14. dre

    dre Irrer

    Dabei seit
    05/2004
    Echt? Probiere ich in 9 Wochen aus.
     
  15. stuk

    stuk Home:ruhrgebeat / Trip: lago finale alps

    Dabei seit
    10/2007
    Heute naranch,
    War ziemlich zerfahren.....dann auf dem flowstück geblieben und verfahren. An der ranch vorbei und auf Forstwegen zurück.:mad:
    Nächste mal nehmen wir den mv-fr.
     
  16. hiTCH-HiKER

    hiTCH-HiKER endurama.de

    Dabei seit
    09/2007
    Ist uns auch schon passiert im Geschwindigkeitswahn :lol:
    Fand es aber nicht so schlimm wieder zurück zu fahren, das war die flowige Passage wert.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. pfs2222

    pfs2222

    Dabei seit
    05/2014
    So, leider schon wieder um der Kurzurlaub am Lago. Besonderen Dank an dieser Stelle an stuk für den Tip mit Dosso dei Roveri und an UncleHo für die Infos bezüglich der Shuttlemöglichkeiten (und alle weiteren Lago Infos, die immer kommen !).

    Fazit - eine Tour mit den Kids über die Ponale Straße zum Cafe und wieder retour, einmal mit Sohnemann auf den Brione und über den legalen S.A. Trail runter und dann wieder mit Sohnemann, geshuttled von meiner Frau, den Dosso dei Roveri Trail (allerdings mit dem old school Einstieg von früher und nicht von Prati del Nago). Alles mit viel Spaß und ohne Probleme mit dem operierten Knie. Schön wars !
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  18. trail_desire

    trail_desire

    Dabei seit
    03/2013
    Welcher ist der legale S.A. Trail und wie ist der? Gibt es davon Bilder oder ein Video hier im Netz? Wenn er taugt wär das für den Anreisetag ja noch was....wir sind Ende August in Torbole.
     
  19. hiTCH-HiKER

    hiTCH-HiKER endurama.de

    Dabei seit
    09/2007
    Lila und oberer Teil vom blauen sind verboten, der rot markierte südlich davon, der in den blauen Trail übergeht (ohne die Schleife nach Norden, die im Biotop liegt) hingegen legal nach meinem Verständnis.

    monte_brione_karte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. trail_desire

    trail_desire

    Dabei seit
    03/2013
    Danke.
    Kann auch jemand was zu Monte Zugna/ Sentiero 115 sagen? Darf man da fahren? Ist ja weit genug vom Trubel weg.....aber wie sind die Gesetze bei Rovereto?
     
  21. UncleHo

    UncleHo Konspirativer Biker

    Dabei seit
    08/2006
    Die Karte ist etwas verwirrend, da die rot markierte Strecke rauf zum Forte S. Alessandro ebenfalls bereits im Biotop liegt und damit Offlimits ist. Einfach immer auf der asphaltierten Straße bleiben und dann nach dem rechten Abzweig zur Mittelbatterie (Schotterstraße) den nächsten Abzweig links runter.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. UncleHo

    UncleHo Konspirativer Biker

    Dabei seit
    08/2006
    Noch darf man, aber wenn da immer mehr ausweichen, die Shuttleanbieter haben das bereits fest in ihrem Programm, ist das nur eine Frage der Zeit. Aber Achtung auf Nägel, gespannten Draht und so einen Kram, da wird Widerstand auch mit mehr als fragwürdigen Mitteln zum Ausdruck gebracht.
     
  23. pfs2222

    pfs2222

    Dabei seit
    05/2014
    Genau so. Die rote Schleife rechts oben ist auch mit Verbotsschildern versehen, während der beschriebene Weg ein MTB Symbol trägt. Soweit ich das gesehen habe darf man auch legal zum mittleren (?) Bunker fahren, zumindest hab ich da kein Verbotsschild gesehen.
     
  24. trail_desire

    trail_desire

    Dabei seit
    03/2013
    Danke.....na da fühle ich mich doch gleich wie zuhause in BW:(..... Das mit dem shuttlen, dort kann man halt leider zu weit bequem hochfahren. Die sollen einfach die Auffahrten mit dem Auto sperren, dann kommen nur noch die harten in den Garten:D.
    Ich glaub wir sollten uns mal mehr aufs Tragen verlegen. Kannst du mir Touren empfehlen wo kein Shuttle hinkommt? Und runterwärts fahrtechnisch überwiegend auf S 2-3 bleibt? Gern per pm;)
     
  25. Merlin7

    Merlin7

    Dabei seit
    12/2004
    Idee war gut. Und für die Männer eine Zusatzidee...

    Die Frau fährt danach von Vesio das Auto wieder runter nach Limone und man selber nochmal 80 Hm rauf und durchs Valle Pura runter.
    schöner S2-S3 Trail mit toller aussicht.
    https://www.outdooractive.com/de/mo...ch-das-val-pura/1383136/#dm=1&dmdtab=oax-tab3

    so haben wir es gemacht und dann haben beide was davon :)
     
  26. stuk

    stuk Home:ruhrgebeat / Trip: lago finale alps

    Dabei seit
    10/2007
    Genauso, aber Achtung der abzweig ist der erste richtige abzweig. Vorher geht noch was in die hecke.

    Heute machen wir Pausentagstour übern brione und später noch nach arco.
    Ist wieder richtig super hier.