Lago di Garda...

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. derwaaal

    derwaaal Mitfahrer

    Dabei seit
    07/2013
    Düster ...
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hallo,

    Ist der untere Teil des 601 eigentlich gesperrt, da sind Tonnen losem Schotters auf dem Trail die eigentlich sogar für Eh-Bikes ausgeschildert sind.
    MFG Matthias
     
  4. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Ist das nicht Gardasee-typisch?
     
  5. stuk

    stuk Basecamp: Wohnmobil

    Dabei seit
    10/2007
    hoch ist der gesperrt.
    runter darf man aber....
     
  6. Hahaha,

    ja aber nicht in den Mengen. An den Wegen sind folgende Schilder angebracht, sieht eindeutig aus. 601 und für Radler gesperrt.

    20180708_154833.
     
  7. stuk

    stuk Basecamp: Wohnmobil

    Dabei seit
    10/2007
    ok ernsthaft,es gibt einen 601 für Wanderer und einen für Biker. wurde vor ca. zwei,dreiJahren eingeführt......
    das Foto könnte aber auch von einem weiteren Weg namens Traole stammen.
    (kreuzt mehrfach die Straße)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Naja dann werde ich mir doch mal ein Shuttle nehmen und den 601 ab Anfang fahren. Bin selbst bis zum Parkplatz hoch getreten und da findet man ebend nicht jeden Einstieg.
    MFG Matthias Feller aus Torbole
     
  9. oeger

    oeger

    Dabei seit
    06/2011
    Den Einsteig zum unteren Teil des 601 kann man doch eigentlich gar nicht verfehlen, wenn man hochtritt? Bei Malga Zures geht es rechts weg. Das ist das Flachstück zwischendrin, links Mauer und dahinter Wiese, rechts stehen zwei fette Schilder/Karten. Dort in den Forstweg rein, das Rad über die Schranke heben, Forstweg folgen, bis rechts ein Tor den Start des unteren Teils markiert. siehe https://freeride.today/der-601er-kann-jetzt-table-und-anleger/
     
  10. Doch kann man wenn man den flachen Weg nicht bis zum Tor folgt, dann steht man vor einem feinen Trial der hübsch ist aber leider illegal.
    Das mit dem Tor habe ich erst an der Info in Torbole erfahren.
    Es wird schon noch.

    MFG Matthias
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. mrwulf

    mrwulf

    Dabei seit
    07/2003
    Jemand aus dem Forum vom 16.-20. Juli am Gardasee?
    Werde mit Frau und Kind in Torri sein und darf auch mal mit dem Bike losziehen. Alleine fahren macht nicht so viel Spaß und bin offen für Enduro Touren und fit um auch mal 1.500hm am Stück hochzutreten.
     
  12. Bin noch bis 18. da aber 1500hm wären bei mir als Tieflandstoperbiker die Grenze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2018 um 10:22 Uhr
  13. sub-xero

    sub-xero Gletschersau

    Dabei seit
    10/2009
    Hallo Matthias,
    dieser Abschnitt gehört nicht zum offiziellen 601-Trail (siehe auch das Foto oben). Schau mal hier:
    https://www.gletschersau.de/gardasee-sentiero-601/
    Auf der Karte am Ende der Seite siehst du, dass der 601 im unteren Viertel einen scharfen Linksknick macht. Wenn du geradeaus weiter fahren würdest, kommst du auf einen Trail, der mehrfach die Straße kreuzt. Der ist offiziell für MTB verboten und stellenweise voller losem Schotter.