Lago di Garda...

wof

Dabei seit
14. Februar 2003
Punkte Reaktionen
19
Ort
Sonnenbühl
Hier noch ein paar Bilder zum Hochwasser -- vom Sonntag 28.10.2018 und Dienstag 30.10.2018...

Torbole_30_10_2018_2.JPG Gardasee_30_10_2018_1.JPG Sarca_28_10_2018_1.JPG Sarca_28_10_2018_2.JPG Sarca_28_10_2018_3.JPG Sarca_28_10_2018_4.JPG Sarca_30_10_2018_1.JPG Torbole_30_10_2018_1.JPG
 

Anhänge

  • Torbole_30_10_2018_2.JPG
    Torbole_30_10_2018_2.JPG
    538,3 KB · Aufrufe: 90
  • Gardasee_30_10_2018_1.JPG
    Gardasee_30_10_2018_1.JPG
    444,9 KB · Aufrufe: 112
  • Sarca_28_10_2018_1.JPG
    Sarca_28_10_2018_1.JPG
    348,2 KB · Aufrufe: 70
  • Sarca_28_10_2018_2.JPG
    Sarca_28_10_2018_2.JPG
    518,8 KB · Aufrufe: 123
  • Sarca_28_10_2018_3.JPG
    Sarca_28_10_2018_3.JPG
    324,4 KB · Aufrufe: 76
  • Sarca_28_10_2018_4.JPG
    Sarca_28_10_2018_4.JPG
    278,8 KB · Aufrufe: 54
  • Sarca_30_10_2018_1.JPG
    Sarca_30_10_2018_1.JPG
    509,6 KB · Aufrufe: 80
  • Torbole_30_10_2018_1.JPG
    Torbole_30_10_2018_1.JPG
    462,1 KB · Aufrufe: 42

Masberg

Ruhrpott!
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
562
Ort
51° 27′N, 7° 1′ O

Was man so liest und sieht aus der Ferne hat es Norditalien übel hergerichtet. Egoistisch gesehen mache ich mir Sorge um den nächsten Bikeurlaub in Südtirol und feuere jeden Waldarbeiter an, beim Aufräumen fleißig zu sein. In erster Linie hoffe ich aber natürlich, dass die Betroffenen unterstützt werden und die Schäden sich in Grenzen halten. Was man aber so liest und sieht ( in erster Linie dabei Vinschgau und Dolomiten) deutet eher darauf hin, dass es länger dauern wird bis die Schäden des Unwetters beseitigt sind.
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.944
Ort
Draußen
Finale hat es auch voll erwischt
Schon sehr heftig wie es die Orte getroffenen hat in denen man noch vor wenigen Wochen zum Spaß war.
Wünsche den Betroffenen alles Gute
 

Tyrolens

eBiker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
9.633
Ort
Hottentottenstaat
Nach aktuellem Bild werden die Forstarbeiten je nach Wetterlage im Winter locker ein Jahr lang dauern.

Wie es mit den Wegen und Trails aussieht, wird sich erst zeigen, wenn man zu ihnen vordringen kann.

Zur Einordnung: Es ist dort teils in drei Tagen mehr Regen gefallen, als in vielen Regionen Deutschlands in einem Jahr fällt.
Das Hochwasser ist ein 100 jähriges Ereignis und dann kommen ja noch die Sturmschäden dazu.
 

UncleHo

Konspirativer Biker
Dabei seit
7. August 2006
Punkte Reaktionen
1.239
Ort
Borgo Sacco TN
Nach den Unwettern von Ende Oktober hat die neue Landesregierung entschlossen, alle noch nicht ausgeschriebenen öffentlichen Bauvorhaben auf Eis zu legen, und die Ressourcen für die Beseitigung der Sturmschäden zu verwenden. Darunter sämtliche Projekte für den Ausbau des Radwegnetzes. Damit ist auch das Projekt Uferweg Gardasee in der Provinz Trient (Radweg Riva Limone und Torbole-Navene) erst einmal mindestens bis 2020 eingefroren.
 
Dabei seit
21. April 2005
Punkte Reaktionen
1.793
Nach den Unwettern von Ende Oktober hat die neue Landesregierung entschlossen, alle noch nicht ausgeschriebenen öffentlichen Bauvorhaben auf Eis zu legen, und die Ressourcen für die Beseitigung der Sturmschäden zu verwenden. Darunter sämtliche Projekte für den Ausbau des Radwegnetzes. Damit ist auch das Projekt Uferweg Gardasee in der Provinz Trient (Radweg Riva Limone und Torbole-Navene) erst einmal mindestens bis 2020 eingefroren.

Oh, dann muss es ja richtig derb bei euch im Wald ausschauen :(

Grüße
 

sundaydrive+r

601-Lover
Dabei seit
20. September 2005
Punkte Reaktionen
84
Ort
Berlin/Brandenburg
Nach den Unwettern von Ende Oktober hat die neue Landesregierung entschlossen, alle noch nicht ausgeschriebenen öffentlichen Bauvorhaben auf Eis zu legen, und die Ressourcen für die Beseitigung der Sturmschäden zu verwenden. Darunter sämtliche Projekte für den Ausbau des Radwegnetzes. Damit ist auch das Projekt Uferweg Gardasee in der Provinz Trient (Radweg Riva Limone und Torbole-Navene) erst einmal mindestens bis 2020 eingefroren.

Autsch, wobei ich auch gehört habe, das der Besitzer des Casa della Trota etwas im Weg steht oder hab ich was falsch verstanden?
 

sundaydrive+r

601-Lover
Dabei seit
20. September 2005
Punkte Reaktionen
84
Ort
Berlin/Brandenburg
Wir hatten übrigens dennoch einen schönen Tag am Lago mit Abschluss im Pie di Castello - auch weiter oben gab es von den Unwettern verursachte Schäden, es lagen einige Bäume auf den Trails...
 

Anhänge

  • IMG_0560.JPG
    IMG_0560.JPG
    2,8 MB · Aufrufe: 40
  • IMG_0563.JPG
    IMG_0563.JPG
    6,2 MB · Aufrufe: 61
  • IMG_0610.JPG
    IMG_0610.JPG
    6,1 MB · Aufrufe: 75
  • IMG_0673.JPG
    IMG_0673.JPG
    935,3 KB · Aufrufe: 104
  • IMG_0678.JPG
    IMG_0678.JPG
    443 KB · Aufrufe: 109
  • IMG_0820.JPG
    IMG_0820.JPG
    5,6 MB · Aufrufe: 35
  • IMG_0586.jpeg
    IMG_0586.jpeg
    5,8 MB · Aufrufe: 31

Catsoft

Team: Nordisch by Nature
Dabei seit
24. September 2001
Punkte Reaktionen
305
Ort
Escheburg
Wir hatten übrigens dennoch einen schönen Tag am Lago mit Abschluss im Pie di Castello - auch weiter oben gab es von den Unwettern verursachte Schäden, es lagen einige Bäume auf den Trails...

Moin!

Wie stark hat es denn die "üblichen" Routen am nördlichen Garda getroffen? Das Vinschgau kann man wohl die nächsten Wochen getrost vergessen, wie sieht es am Velo, Rocchetta, Marocche und Lomasone aus?

Robert
 

sundaydrive+r

601-Lover
Dabei seit
20. September 2005
Punkte Reaktionen
84
Ort
Berlin/Brandenburg
Moin!

Wie stark hat es denn die "üblichen" Routen am nördlichen Garda getroffen? Das Vinschgau kann man wohl die nächsten Wochen getrost vergessen, wie sieht es am Velo, Rocchetta, Marocche und Lomasone aus?

Robert

Hey Robert,

wir sind an dem Tag nur unseren Klassiker gefahren, heisst mit dem Shuttle zum Tremalzo hoch dann Richtung Bocca di Fobia - Paso Nota - Corna Vecchia und runter dann einen eigentlich gesperrten Trail, der oberhalb Limone mündet.

Alles war eigentlich fahrbar, es gab jedoch ca. 5-6 Bäume die insbesondere ab Corna Vecchia runter über dem Trail lagen.

Für alle anderen Bereiche kann evtl. nur der Uncle was konkreteres sagen.
 

KUBIKUS

ハクナ・マタタ
Dabei seit
28. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
2.228
Ort
95173 Schönwald (Oberfr)
Hier mal einige wenige Bilder von mir, als ich im Sommer auf der Europa-Reise auch am Gardasee war. Und ich war von diesem Ort natürlich überwältigt. :love:

IMG_20180707_160644.jpg


DSC_1232.JPG


DSC_1256.JPG


DSC_1255.JPG


DSC_1253.JPG


Und noch ein Blick aus Süd-Ost, von Bardolino aus...
DSC_1400 Kopie.JPG
 

Anhänge

  • IMG_20180707_160644.jpg
    IMG_20180707_160644.jpg
    2 MB · Aufrufe: 101
  • DSC_1232.JPG
    DSC_1232.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 103
  • DSC_1256.JPG
    DSC_1256.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 114
  • DSC_1255.JPG
    DSC_1255.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 97
  • DSC_1253.JPG
    DSC_1253.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 90
  • DSC_1400 Kopie.JPG
    DSC_1400 Kopie.JPG
    796,9 KB · Aufrufe: 107
Zuletzt bearbeitet:

KUBIKUS

ハクナ・マタタ
Dabei seit
28. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
2.228
Ort
95173 Schönwald (Oberfr)
Hallo zusammen, was zum Einstimmen,
hier ein kleines Video aus Torbole, nur als der Luft, ohne Bikes vom Sommer 2018

und hier meine Aufzeichnung der Tremalzo Tour welche ich zum ersten Mal gemacht habe.

Grüße aus dem verschneiten Sauerland!
Vielen lieben Dank! Das brachte mir weitere Erinnerungen aus dem letzten Sommer. :)
 
Oben