Lagorai - Passo Brocon

Dabei seit
20. August 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Tirol
Hallo Freunde!
Im Zuge einer Transalp möchte ich vom Val di Fiemme die "Catena dei Lagorai" queren. Und zwar von Ziano di Fiemme, unweit von Predazzo mit Radl südwärts ins Val di Sadole soweit möglich, dann schiebend/tragend über den Passo Sadole 2066m drüber und zu Fuß hinab bis zum Beginn des Forstweges, der zum Rifugio Refavie führt. Weiß jemand Bescheid wie es da drüber geht und ob der Abstieg sehr steil ist?
Danach Auffahrt zum Passo Brocon, aber wenn möglich nicht auf der Asfaltstraße, (schon 2x gefahren) sondern auf der in der Kompasskarte 76 eingetragenen Alternativroute über das Val Viosa und den Campo Calmandro. Meine Frage wäre: kennt Jemand diesen Aufstieg und ist er eine empfehlenswerte Alternative zur normalen Passstraßen-Auffahrt?
Ich bedanke mich für jeden Tipp!
 

thof

lahme ente
Dabei seit
3. März 2004
Punkte Reaktionen
7
Ort
Daheim
Der Trail hinab vom Sadole zur Ref. Refavaie ist ein Toptrail der Alpen, wir sind damals alles gefahren, denke mal so S2-S3. Die Auffahrt zum Pass ist ab der Hütte (hag den Namen vergessen) nur für gute Techniker aufwärts fahrbar, weiter oben dann Schieben, Tragen ist nicht nötig.
Zum Rest kann ich leider nichts sagen.
 

Elmar Neßler

Commander EL
Dabei seit
29. April 2002
Punkte Reaktionen
7
Ort
Bad Soden/Ts.
servus,

wir sind im sommer 2006 über den passo sadole.

bis etwa 1600 m fährt man noch, bis kurz nach einer alm, dann heisst's schieben.

oben am pass sind noch überbleibsel aus dem 1. WK. abfahrt zum rif. revavaie ist anfangs nicht so einfach, da heisst's wohl schieben für die meisten, ab etwa 1800 m wird der weg dann besser, ist noch ein trail, aber einfacher zu fahren. ab mündung schotterstrase ist's dann easy, man kann jedoch (wie wir) noch auf einen weiteren trail fahren, der einen quasi direkt an der revavaie ausspuckt. sehr nett! auch um 20:30 noch :)

kannst auf meiner page ein paar fotos anschauen.

ansonsten war fubbes auch schon dort, 2005 oder 2006 war das:

www.alpen-biken.de

zur anderen frage kann ich nichts sagen, wir sind anders weiter.

viel spass,
elmar
 
Oben Unten