Langstreckenradler Raum Augsburg

Dabei seit
1. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Augsburg
Hallo Zusammen
Wer hat nichts Bessers zu tun, als gelegentlich mehrere Stunden im Sattel zu verbringen. Ich suche Leute mit Interesse an längeren Aus-und Trainingsfahrten. Ich bin in der Vorbereitung auf 24 Stundenrennen als Solofahrer (vielleicht finden diese Jahr trotz Corona statt, wobei eines schon abgesagt wurde) und will mich an längere Einheiten gewöhnen und hab einfach Freude daran, Neben mehreren kurzen Einheiten , fahre ich zur Zeit einmal pro Woche 6 Stunden am Stück und würde gerne auch längere Fahrten und bestimmte Projekte unternehmen, um Ostern würde ich, beispielsweise den Lechhöhenweg von Augsburg nach Füssen hin und wieder zurück fahren (wollen). Überlege aber auch bezüglich eines Everesting und anderen lustig verrückten Aktionen.
Ich fahre schon eigentlich mein ganzes Leben Fahrrad (ich bin 45) und trainiere seit 3 Jahren etwas intensiver, da ich mir als Ziel gesetzt habe bei dem 24 Stundenrennen am Alfsee und in München mitzufahren (und nicht als Letzter ins Ziel zu kommen). Leider hatte ich im Jahr 2019 einen Schlüsselbeinbruch, letztes Jahr Absage wegen Corona und dieses Jahr steht noch München und das 2much4you in Sachsen. Wie auch immer....seit meiner Anmeldung (vor 3 Jahren) trainiere ich, auch einfach weils glücklich macht und wie schon erwähnt, fänd ich es lustig gemeinsam mit Gleichgesinnten in die Pedale zu treten. Wichtig ist mir nur, bei längeren Fahrten eine gewisse "Ultracycling"-Atmosphäre und keine Pausen in Biergärten, sondern Essen während der Fahrt usw.. Ansonsten muss ich aber zugeben, dass ich ein wirklich unprofessioneller Fahrer bin, mehr nach Gefühl als mit Pulsmesser und Wattmeter fahre.
Wen ich jetzt nicht verkrault hab, kann sich gerne melden. Herzliche Grüße
 
Oben