LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
6.956
Standort
Siebengebirge
Dss Ergonrot passt nicht zum Boxxerrot, weil deutlich heller.
Photoshop ist halt was zum schöner machen, als es in Wirklichkeit ist. :D
Wer ein gesundes Ego hat, braucht es nicht. Oder?!;)
 
Dabei seit
6. August 2018
Punkte für Reaktionen
119
Hmm! Lecker!

Dann noch die Garbaruk Kasette mit rotem 50t Rettungsanker? Photoshop zum Appetit holen ist doch geil. Bei der Ergon Griffen gebe ich dir recht, und die färben auch noch weiter aus...an meinem Rad zumindest.
 
Dabei seit
17. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
177
Müssen ja keine Ergon´s werden... ;) hat die auch mal am Rad, das rot is wirklich nich so dolle. Mir is schon klar, das Photoshop nich der Realität entspricht ;) Mir dients lediglich als Inspiration und außerdem war mir grad langweilig :p
 
Dabei seit
25. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.419
Da ist die Milch wohl schon wech :D
Am besten Mantel runter, sauber machen (vor allem an den Wülsten), neue Milch rein und dann Mantel drauf und mal auf ~3bar aufpumpen, bis es ein paar mal kräftig Plopp gemacht hat und der Reifen wieder im Horn sitzt.
Reicht es nicht einfach 70-100 ml neue Milch reinzuschütten? Ich mache meine Reifen nie sauber, da klebt überall eingetrocknete Milch und ich hatte noch nie Probleme. Voraussetzung ist ggf die gleiche Milch zu nehmen...., aber ich würde es auf den Versuch ankommen lassen. ICH würde auch nicht mehr aufpumpen als nötig. Bei allen Felgen bisher, ploppte der Reifen unter zwei bar in die felge. Der olle Baron sogar von der Felge bei weniger als 2 bar :lol:
 
Dabei seit
16. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
242
Ich hab das Rad so gekauft. War aber als testrad bei der womb vorher, daher... Keine lückenlose Historie.

Wenn ich das Rädchen losdrehe kommt Luft. Ich habe null Erfahrung mit Tubeless daher:
Muss ich regelmäßig Milch nachfüllen oder so?

Edit noch: Schonmal Danke!

Hab nun das Rädchen erstmal fester gedreht und drei bar drauf gegeben, falls auch der Reifen aus dem Felgenhorn gelöst hat... Mal schauen ob es hält.
Drei bar ist für tubeless sicher zuviel, da kann der Reifen schon mal komplett aus der Felge knallen, der max. Druck steht seitlich am Reifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. November 2001
Punkte für Reaktionen
131
Standort
Pfalz
Um mir die Wartezeit ein wenig zu vertreiben, mal bisschen gephotoshopped. Jetzt steigt die Vorfreude noch ein wenig mehr :herz:
Anhang anzeigen 897909

Gibt´s hier eigentlich noch jemand, der sich eins in raw bestellt hat?
Noch nicht, ich will vorher doch noch das Raaw fahren.
Aber deine Spielerei gefällt, da jetzt ne Z1 rein, dann is man weg vom Mainstream....
 
Dabei seit
1. November 2001
Punkte für Reaktionen
131
Standort
Pfalz
Gibts hier im Fred nen Glen Fahrer aus der Pfalz, der ein XL oder XXL sein eigen nennt und mich mal fahren ließe?
Alternativ dürfte dieser mein Spectral aus 2014 fahren und sich dann noch mehr über sein Glen freuen :D
 
Dabei seit
14. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
360
Bike der Woche
Bike der Woche
Jemand aus den Fankreis hier gerade mit einem Glen in Nauders unterwegs?

Gruss
Holland.
 

BrotherMo

Radfahrer
Dabei seit
29. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
13.431
Standort
Zuhause
Mal ne Frage an alle Glen Besitzer um 1,90.

Welche Rahmengrösse fahrt Ihr?

Bin mit meinen 1,90 (SL 91/92) echt unschlüssig......

Danke schon mal.
 
Dabei seit
3. Dezember 2018
Punkte für Reaktionen
5
Mal ne Frage an alle Glen Besitzer um 1,90.

Welche Rahmengrösse fahrt Ihr?

Bin mit meinen 1,90 (SL 91/92) echt unschlüssig......

Danke schon mal.
Hi,

Ich bin 1,92 92 SL und fahre XXL
Bin super happy damit. Habe bei der Probefahrt XL und XXL probiert und der größere Rahmen hat sich für mich deutlich besser angefühlt.

Grüße

Matthias
 
Dabei seit
17. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
177
Mal ne Frage an alle Glen Besitzer um 1,90.

Welche Rahmengrösse fahrt Ihr?

Bin mit meinen 1,90 (SL 91/92) echt unschlüssig......

Danke schon mal.
Bin fast gleich groß und selbe SL. Konnte XXL länger testen und bin auch XL kurz gefahren. XXL hat gut gepasst, fühlte sich eigentlich gut an, war aber bisschen träge und schon recht schwer aufs Hinterrad zu kriegen. XL fühlte sich deutlich agiler an! Bei Last hat man mir zu XL geraten und hab ich jetzt auch bestellt.
Is also Geschmackssache und vom Einsatzbereich abhängig.
 
Oben