Laufrad und Schnellspanner

Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
Moin moin,
Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir ein neues HR Laufrad und neue Schnellspanner zulege.

Gründe dafür sind folgende:
Mein Hinterrad hat innerhalb kürzester Zeit die zweite Speiche gebrochen und beide Male hab ich keine wilden Sachen mit dem Bike gemacht. Die Speichen brechen jetzt wohl langsam durch, weil im Sommer 09 meine Gangschaltung in die Speichen geraten ist und einige Speichen dabei verbogen sind. Die betroffenen Speichen sehen auch etwas gezackt aus, obwohl das Rad wieder halbwegs gerade läuft. Ich hab nun halt einfach Angst, dass in nächster Zeit noch mehr Speichen Adieu sagen und es im enteffekt teurer wird. Lohnt es sich da in ein neues Laufrad zu investieren und wenn ja, welches?

Die Schnellspanner möchte ich erneuern, weil mein Vorderrad sich immer ein bisschen verschiebt, nachdem ich es wieder neu eingespannt habe. Mein Bikedealer des vertrauens hatte mir zu neuen Schnallspannern geraten und nun wollte ich hier mal fragen, welche sich da gut eignen.

Zu meinem Bike:
Rahmen: 2009er Focus Thunder Extreme
Laufräder: Mavic Cross Max (2005 gekauft)
Gabel: Rock Shox Revelation 2009(ohne U-Turn)

Falls ihr noch irgendwelche Infos braucht einfach schreiben ;)

Vielen Dank im Vorraus für eure Infos


Gruß

SushY
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte für Reaktionen
5.219
Standort
Wien
Ich habe nur gute Erfahrungen mit Shimanoschnellspanner gemacht.
Was willst denn für den / die Laufräder ausgeben ?

Mfg 35
 

hai-nik

ungeBILDet
Dabei seit
16. März 2002
Punkte für Reaktionen
2
Standort
am hainich
du könntest der einfachheit halber ja wieder ein cross max hinterrad kaufen. evt. bekommst du auch ein gebrauchtes,z.bsp. bei ebay.
 
Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
Ich bin mir beim Preis auch noch nicht so ganz sicher. Was müsste ich denn ausgeben, um etwas gleichwertiges zu bekommen? Als kleinen Anhaltspunkt würde ich jetzt mal so 150€ maximal in den Raum werfen.

Wäre dieses Laufrad was für mich? Der Preis würde mich ziemilch ansprechen :)
Mavic Crossride
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
mein bikehändler hat mir zu einem Laufrad mit xt Nabe, mavic felge und von hand eingespeicht geraten. Das soll zwar etwas schwerer sein, aber stabiler und ersatzteilfreundlicher. was haltet ihr davon?
 

Schildbürger

Einfach natürlich!
Dabei seit
8. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1.008
Standort
Bergisch Gladbach, Schildgen
Moin moin,
...
Mein Bikedealer des vertrauens hatte mir zu neuen Schnallspannern geraten und nun wollte ich hier mal fragen, welche sich da gut eignen.

Gruß

SushY
Dein Bikedealer scheint gerne verkaufen zu wollen. ;)
Es hätte ggf. gereicht, nachdem dein Schaltwerk in die Speichen gekommen ist, die Defekte(n) Speiche(n) auszutauschen und das Laufrad mal nachzuzentrieren.

mein bikehändler hat mir zu einem Laufrad mit xt Nabe, mavic felge und von hand eingespeicht geraten.
Ich habe mir vor einem Jahr diesen hier gekauft:
http://www.nubuk-bikes.de/nubuk-bik...no-xt-756-6-loch-dtswiss-ex51-satz/index.html
Hochwertiger Laufradsatz, fachmännisch eingespeicht mit perfekter Speichenspannung, mehrfach abgedrückt.
Der Laufradsatz kann sofort eingebaut werden.
Bestehend aus :
- Shimano XT Disc Nabensatz (Modell 756), 6-Loch Discaufnahme
- DT Swiss EX5.1 Disc Felgen, schwarz, 32 Loch
- Sapim Race Speichen, 2.0 / 1.8 / 2.0 schwarz
- Sapim Polyax Messingnippel

Lieferumfang: Laufradsatz inkl. Schnellspannsatz
Gewicht vorne: 969 Gramm
Gewicht hinten: 1158 Gramm
Vorteil ist die breitere Felge 23mm, ohne großes Mehrgewicht, kleiner Nachteil bei der Felge du brauchst Schläuche mit SV.

Es gibt auch noch preiswertere:
http://www.nubuk-bikes.de/nubuk-bik...himano-xt-756-6-l-mavic-xm117d-lbl/index.html
17mm Felge

http://www.nubuk-bikes.de/nubuk-bik...shimano-xt-756-6-l-mavic-en321-lbl/index.html
21mm Felge

Vergleich mal die Preise.
Edit: Nachtrag, ich glaube nicht das dein Dealer den LRS wirklich selber einspeicht. Er kauft den auch nur bei den "üblichen Verdächtigen".
Hier gibt es auch LRS:
http://www.actionsports.de/

Nur mal so als Beispiel für die Preise.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
dass er den selbst einspeicht habe ich auch nicht gesagt ;)
ich weiß dass er den selbst kaufen wird. Vom Preis her war er aber nicht wirklich teuer.
Das HR Crossride kostet bei bike-mailorder 99€, bei ihm auch. Das von Hand eingespeichte kostet wohl ein paar euro mehr, ist aber auch stabiler. Aber ich warte jetzt erstmal ab, was mit meinem jetzigen Laufrad ist. Vielleicht hält es jetzt ja.
Gruß
 

Schildbürger

Einfach natürlich!
Dabei seit
8. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1.008
Standort
Bergisch Gladbach, Schildgen
Wenn du mit dem defekten Laufrad weiterfährst bricht es dir bald ganz zusammen, das geht schnell bei zwei fehlenden Speichen.
Lass es also reparieren, oder kauf dir was neues.
Und wenn du Pech hast passiert es gerade dann wenn du weit von Daheim entfernt bist. ;)
Die obigen Preise gelten für ZWEI Laufräder (Vorne und hinten). ;)
Daher LaufradSATZ = LRS!
Du bekommst also für 90€ bzw. 120€ Vorder- und Hinterrad.
Ich denke das dein Vorderrad auch nicht mehr das beste ist...
Prüf mal auf lose Speichen.
 
Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
Hi,
das habe ich übersehen. Mein Preisvergleich war aber rein auf das Hinterrad der Crossride bezogen und da ist mein Dealer genauso teuer gewesen.
Mein Vorderrad wurde vor kurzem erst überprüft. Da ist alles in Ordnung.
Ich bin nie mit gebrochenen Speichen gefahren oO Soviel Verständnis habe ich auch schon, dass das ne Felge auf Dauer nicht aushält :D

Kann man denn für 90€/120€ für einen kompletten Laufradsatz was erwarten? Ist das technisch gesehen im Bezug auf meine jetzigen Laufräder ein Abstieg?
Weiß jemand, wo ich das Gewicht meiner jetzigen Laufräder herbekomme?
 

schappi

www.deisterfreun.de
Dabei seit
5. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
40
Standort
Deister
Warum ölässt du nicht einfach die 2 Spichen erneuern und das LR neu zentrieren , kostet dich 30 € bei einem Händler der eine gute werkstatt hat.
Irgendwie hab ich bei dem´nem Händler nen schlechtes Gefühl, der verkauft zu schnell
 
Dabei seit
6. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Braunschweig
die speichen sind neu und das rad ist zentriert. er hatte mir aber auch zu dem neuen laufrad geraten, weil es komische geräusche von sich gegeben hat, was die sich nicht erklären konnten und mavic selbst auch nicht. aber diese geräusche sind mitlerweile weg ;)
 
Dabei seit
8. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
196
Also nur einzelne Speichen aus zu tauschen machst meistens kein haltbares Laufrad mehr. Wenn mal eine Speiche hin ist belastet es die restlichen Speichen über Gebühr und schädigt sie mitunter. Damit bekommt man dann zwar noch ein rund laufendes Laufrad hin aber eben kein Dauerhaltbares Ding. Also wenn dann alle Speichen tauschen lassen.

Es gibt durchaus Händler, die noch selber bauen. Dummerweise baut Shimano fast nur noch Centerlock Naben, ansonten könntest du mal über ein Satz SLX-Naben, DT Comp Speichen und dann evtl ZTR Olympic überlegen (oder günstigere-breite Felgen (sorry bin nicht bewandert im Niedrigpreissegment :( ). Ansonsten eben 6loch Shimano XT. Hauptsache kein System LRS mehr der zum wirtschaftlichem Totalschaden wird wenn mal was passiert.
 
Oben