Leatt DBX 3.0 DH: Erschwinglicher Integralhelm vorgestellt

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Die Südafrikaner von Leatt präsentieren einen neuen Fullface-Helm für den Downhill-Einsatz. Der DBX 3.0 DH-Helm soll alle Features eines Topmodells aufweisen, ohne den Geldbeutel des Kundens zu plündern. Alle Infos zum Leatt DBX 3.0 DH-Helm gibt's hier.


    → Den vollständigen Artikel „Leatt DBX 3.0 DH: Erschwinglicher Integralhelm vorgestellt“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Zask06

    Zask06 26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.

    Dabei seit
    12/2011
    Positiv ist auf jeden Fall das Fidlock-System. Optisch gefallen sie mir allerdings nicht wirklich. Find auch das Fenster vorn wirkt relativ klein. Dann doch lieber nen Oneal. Die sehen besser aus, haben auch das Fidlock-System, ein größeres Fenster vorn und sind meist noch etwas günstiger.

    Ist aber nur mein Meinung.
     
  4. Sloop

    Sloop

    Dabei seit
    03/2015
    UVP 189€ und jetzt schon für 169,95€ bei bike discount :eek:. Wobei ich mir auch eher ein Auslaufmodell holen würde. Kommt auf den gleichen Preis raus und ist dann auch noch deutlich leichter.
     
  5. Gerade bei O'Neal scheiden sich die Geister. Da bin ich eher der Giro Disciple Typ. (Schlicht und einfach)

    Aber stimmt. Fidlock ist wirklich super.