Lefty in einen anderen Rahmen bauen

Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
593
Die erste Tour bin ich leider noch garnicht richtig gefahren. Heute bzw morgen wird es die ersten Male richtig bewegt und auch am Wochenende kommen die ersten längeren Touren.

Auf jeden Fall ist die Lefty mindestens 10x so sensibel wie meine alte R7 TPC. Nix gegen die R7! Nur meine war wirklich nicht das, was sie sein sollte.

Und der Steifigkeitsvergleich - den muss ich wohl hier nun nicht nennen.

R7 gegen Lefty - Lefty wins. =)

Jetzt will ich mir nur noch für die Lefty das Dekor machen lassen - oben den "XLR"-Schriftzug inkl. dem Band in Schwarz/Weiß und auch der LEFTY-Schriftzug kommt wieder drauf.
 

schnezler

Hobbyschrauber
Dabei seit
18. April 2008
Punkte Reaktionen
31
Ort
Kempten / Waldshut
Wie siehts eigentlich bei 29er aus. Die meisten Rahmen haben Steuerrohr um die 100-110mm. Es gibt also 2 Möglichkeiten, normale Lefty und Vorbau oben drauf oder tall lefty und Vorbau unter die Leftybrücke. Gibt es irgend einen Nachteil, wenn der Vorbau unter der Brücke ist? Weil die Front würde damit einfach richtig tief sein :D
 

Chrisomie21

MitGlied
Dabei seit
18. August 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Konstanz
hat hier jemand den vorbau unter der oberen gabelbrücke? würd mich von der optik mal interessieren und wäre für ein 29er sicherlich interessant.
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
593
Sieht sicher nicht toll aus. Ansonsten eben einen Steuersatz der eine hohe Bauhöhe hat wie bei mir

-> Reset Racing ;)

Heute wird die erste Runde gemacht und ich geh dann gleich mal wiegen. ;)
 

schnezler

Hobbyschrauber
Dabei seit
18. April 2008
Punkte Reaktionen
31
Ort
Kempten / Waldshut
Aussehn ist beim Racebike doch eh total egal ;) Ich bin nur am planen wie ich es Aufbau und Vorbau unter die Brücke wäre wohl die einzige möglichkeit um so ein -17° geschwür zu umgehn.
Nopain: Los probiers aus :D dein Rad sieht eh schon klasse aus!
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
593
Ich hab mein Rad heute nochmal geworgen - es wiegt mit ein klein wenig Dreck, einem Flaschenhalter, meinem Tacho und meiner Pulsuhr ziemlich genau 10.10kg. Für ein Marathonbike ziemlich ok finde ich. =)

Ich bin zufrieden.

PS: Heute sind die ersten 37km gefallen - ist genial.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
4.381
Ort
Wien
Kann ich ne Lefty in ein tapered Steuerrohr einbauen, bzw was brauch ich dazu, wenn es geht?!

lg flo

... und es geht tatsächlich ;)

IMG_0346.JPG


... und im Einsatz ohne Spacerturm :p

medium_2012-03-2215_23_58.jpg


Lg Flo
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
7.631
Grrrrrrrrr! :daumen: Das Niner steht doch zum Verkauf, gelle..!?
Schade, eine Nummer kleiner und ich hätte Blödsinn gemacht... :D
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
593
Naja - der Geldeinsatz bewegte sich schon um die 1000€, aber es sind eben alles solide Teile. Ich wiege auch keine 70kg und ich wollte doch lieber bei Carbon auf Sicherheit setzen und daher auch Syntace.

Für mich ist es ein absolutes schönes Bike. Wenn die Kassette mal runter ist, kommt noch ein schwarz-weißes X.9-10f-SW und noch eine 10f-Kassette und eine schwarze XTR-Kurbel wäre eben ein Traum. Aber bis dahin wird die Saison erstmal gefahren.
 
Dabei seit
15. Juli 2007
Punkte Reaktionen
0
Moin, läuft so seit Ende 2009. War damals eher Neugierde statt Leichtbaugedanke, deshalb auch die Ur- Lefty. Da sich das ganze aber prima bewährt hat denke ich über eine leichtere Lefty Variante nach, aber ich bin mir nicht so sicher ob Carbon mit meinen 85 kg klarkommt .....

 
Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
4
Ort
Bonn
Moin, läuft so seit Ende 2009. War damals eher Neugierde statt Leichtbaugedanke, deshalb auch die Ur- Lefty. Da sich das ganze aber prima bewährt hat denke ich über eine leichtere Lefty Variante nach, aber ich bin mir nicht so sicher ob Carbon mit meinen 85 kg klarkommt .....


Die Carbon ist völlig unbedenklich! Ich wünschte ich wär so ein Leichtgewicht.
Gruss
 
Oben Unten