Legaler MTB-Trail in Bensheim

ZackBumm

Schmutzkönig
Dabei seit
12. November 2014
Punkte Reaktionen
0
Ort
Biblis
Huhu! Könnt ihr bitte nochmal checken ob ich mit in der IG bin und mich ggf. aufnehmen? Kann sie nicht anwählen... möchte nach der Pause im Sommer gerne wieder mehr am Ball sein. LG
 
Dabei seit
4. Mai 2013
Punkte Reaktionen
221
Ort
Bensheim
Öffentlicher Arbeitseinsatz


am Fuchstrail Samstag 14.11.2015



Hallo zusammen,

Wir haben am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag) einen Arbeitseinsatz am Fuchstrail geplant. Der Fokus liegt auf Samstag, da wir Sonntags keine lauten Gerätschaften einsetzen können.

Geplante Arbeiten:

· Infrastruktur erstellen (Bremsschleusen / Streckenabsperrung)
· Verbreiterung der Strecke an einzelnen Teilstücken


Benötigte Werkzeuge:

· Akkuschrauber (Für die Verschraubung der Bremsschleusen und das Vorbohren der langen Schrauben benötigen wir jede Menge Akkuleistung. Es wäre super, wenn jeder der einen Schrauber besitzt diesen mit allen verfügbaren vollgeladenen Akkus mitbringt)
· Spaten (Zum abstechen und verbreitern der Strecke)


Organisatorisch:

Bitte tragt euch bei dem folgenden Doodle Link ein und kreuzt an was Ihr mitbringen könnt. Die Umfrage erfolgt versteckt, sodass eure Namen nicht öffentlich einzusehen sind.

Euer Eintrag erleichtert uns die Planung, dass wir wissen mit wie vielen Helfern und welchem Werkzeug wir rechnen können.

http://doodle.com/poll/cb4gb45zhh2ffcvn

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Treffpunkt: Am Trail Ende (Mamorit Hochstädten)
Für Nachzügler: Einfach den Trail hochlaufen oder die angegebene Mobilnummer anrufen
Kontakt: 0151-61957890
Homepage: www.Fuchstrail.de
Mail: [email protected]

Jede Hilfe ist willkommen, auch wenn es nur ein paar Stunden sind. Einfach vorbeischauen und mit anpacken. Wir sind auf eure Hilfe angewiesen! Danke für eure Unterstützung!!!

Euer Fuchstrail Team
 
Dabei seit
25. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Biblis
Hallo zusammen,
habe nun auch den Weg hier in die Community gefunden. War vor zwei Wochen mit euch im Wald und habe die Kettensäge kreisen lassen...
Wenn Ihr Weiteren Bedarf habt immer gerne...
Ich versuche am WE vorbei zu kommen. Mit Säge?
Vg
Stefan
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Servus Stefan,

Willkommen im Forum.
Die meisten Infos zum Fuchstrail findest du im geschlossenen Bereich der Fuchstrail IG. Einfach im Mitgliedsantrag des RTC deinen Usernamen mit angeben und du erhältst eine Einladung in die IG.

Zum Samstag . . . . .
Säge ist immer gut :D .
Zu diesem Arbeitseinsatz benötigen wir auch noch Akkuschrauber mit möglichst vielen leistungsstarken Akkus.

Gruss
Bernd
 
Dabei seit
28. August 2006
Punkte Reaktionen
315
Ort
Bensheim
Wieso: jeder darf Mitglied werden. OK, ich bin dafür E-Bikes auszuschließen, Rennradfahrer können von mir aus mitmachen... :)
@Auf Micro: es tut nicht weh und wir freuen uns auf dich!
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Verstehe die Anmerkung von Micro767 auch nicht ganz :confused: .

Warum den Titel ändern ?

Der Titel lautet ja nicht "Kostenlos und Arbeitsfrei nutzbarer Trail in Bensheim"

Der Trail wurde von der Abt. Mountainbike des RTC Bergstraße - Odenwald in einem aufwändigen und nicht billigen Antragsverfahren legalisiert, das Gelände gepachtet und die Strecken Haftpflicht versichert.
Jetzt bauen die 50 Mitglieder, mit tausenden von Arbeitsstunden in ihrer Freizeit und etlichen tausend Euro für Betriebskosten, Material und Beschilderung aus ihrer privaten Tasche, die beide Trails zu den geilsten Strecken weit und breit aus.

no_dig_no_ride_by_sierrayankee-d8s5bed.jpg


No Dig No Ride

Ist eigentlich selbstverständlich :ka:

Vereinsmitglied kann jeder werden und der Jahresbeitrag ist im Vergleich zu üblichen Mitgliedschaften in örtlichen Sportvereinen ein Schnäppchen. Mit lächerlichen 10 Arbeitsstunden im Jahr kann der Beitrag noch mal deutlich reduziert werden.

Ich habe deshalb nicht lange überlegt und wurde Mitglied im RTC.
Alles nette Leute :daumen: .


Falls dem RTC einer 175.000 Euro zur Verfügung stellt, was jetzt die neue 1km lange DH Strecke in Stuttgart gekostet hat, oder wie bei nahezu allen anderen offenen Strecken die Stadt oder der Tourismusverband die Kosten für Bau und Pflege übernimmt, dann wird der RTC die beiden je 1,3 km langen Strecken bestimmt gerne für die, nicht selten einfach nur geizige und arbeitsscheue, Allgemeinheit öffnen.


Just my 2 cents




 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Nice

Trailacademy Trainer
Dabei seit
20. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
87
Ort
Bensheim an der Bergstrasse
Ich denke, Micro wollte nur zu Recht nochmal darauf hinweisen, dass eine Nutzung des Trails ausschl. für Vereinsmitglieder legal ist - der Thread Titel lässt hier auch auf etwas anderes schließen :bier:

@LarsLipp
Ist es nicht wurscht, ob mit Crosser, Hollandrad, eBike etc. gefahren wird ... Hauptsache Mitglied?
 
Dabei seit
28. August 2006
Punkte Reaktionen
315
Ort
Bensheim
Beim Titel steht ja nicht: kostenlos und für jeden nutzbarer Trail: selbst die Toilette kostet auf der Autobahn.
Klar ist mir egal mit welchen Rad wer fährt. Es geht darum einen legalen Trail zu haben: da steh nicht kostenlos und für alle frei: Was kostet denn Euer Rad? Habt Ihr keine 50 Euro im Jahr? Ich bin echt ein Sparfuchs aber für den Fuchstrail habe ich was über. Keiner zwingt einen zur arbeit. Bei der Auslöse für die Arbeitsstunden muss man nicht aktiv werden. Hier an der Bergstraße kann das ganze Jahr gefahren wererden, keine schließung zur Winterszeit. Wem es das nicht wert ist, der sollte so fair sein und die Trails am Fuchs meiden. Wir zwingen keinen sind aber über jedes Mitglied froh. Jeder der mitmacht kann das Projekt weiter bringen! Ob beim buddeln oder beim organisieren von irgendwas. Schaut euch mal die aktuelle Strecke an: da ist echt was passiert. Hier noch mal vielen Dank an die Vereinskollegen die hier ihre Stunden mit buddeln verbracht haben.
 

Micro767

AC´ler und Tourer
Dabei seit
3. Mai 2005
Punkte Reaktionen
14
Ort
68623 Lampertheim
Ich denke, Micro wollte nur zu Recht nochmal darauf hinweisen, dass eine Nutzung des Trails ausschl. für Vereinsmitglieder legal ist - der Thread Titel lässt hier auch auf etwas anderes schließen :bier:

Guten Morgen,

Danke Mr.Nice es ging mir in meinem Post exakt nur darum !

Mann kann nicht erwarten das jeder hier 7 Seiten durchliest um zu erkennen das es eine Streche nur für Vereinsmitglieder ist.

Auch wenn ich kein Vereinsmitglied bin und es auch weitherin nicht sein werde, habe ich vor Monaten ein Spende überwiesen.

Gruß Micro
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Dann ersparen ja unsere Posts das lesen der letzten 7 Seiten :bier: .

Wir werden bis zur Eröffnung auch noch an einer Lösung für Förderer arbeiten.
Ist nur von der Haftungsseite schwieriger als ein Außenstehender sich vorstellen mag .

PS : Wir sind als Verein übrigens sehr an Gründen interessiert warum ein Vereinsbeitritt nicht in Frage kommt.
Falls du es sagen möchtest gerne per PN .

Gruß Bernd
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Danke an Micro für die PN.
Er hat nachvollziehbare Gründe die Ich und wie ich glaube, auch die meisten im Verein verstehen.

Wir arbeiten daran :daumen: .
Versprochen.

Falls einer den Leitfaden zum perfekten Verein hat . . . . bitte melden :lol: .
 
Dabei seit
28. August 2006
Punkte Reaktionen
315
Ort
Bensheim
OK, dann kann der Admin ja die Regeln des Trails oben anpinnen: falls das noch geht. Dann danke an Micro für den Punkt: einige der legalen Trails sind ja tatsächlich kostenlois nutzbar.
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Arbeitseinsatz an der RTC Vereinsstrecke Fuchstrail

Samstag 12.12.2015



Geplante Arbeiten:

Erdpfosten setzen (Für Schilder und Streckensperrungen)

Entfernen von Wurzeln und Ausbauarbeiten an der oberen roten und blauen Strecke.


Benötigte Werkzeuge:

Akkuschrauber. Je mehr um so besser.
Schaufel und Spaten

Es ist ein Grundbestand an Werkzeugen vor Ort vorhanden. Wer kein eigenes Werkzeug besitzt dem kann Werkzeug vor Ort gestellt werden.



Organisatorisch:

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Treffpunkt: Einstieg zweiter Trailabschnitt (alter Fuchs).

Für Nachzügler: Einfach den Trail hochlaufen oder die angegebene Mobilnummer anrufen
Kontakt: 0171- 5847498
Homepage: www.Fuchstrail.de
Mail: [email protected]

Jede Hilfe ist willkommen, auch wenn es nur ein paar Stunden sind.

No Dig No Ride

Euer Fuchstrail Team
 
Dabei seit
4. Mai 2013
Punkte Reaktionen
221
Ort
Bensheim
OK, dann kann der Admin ja die Regeln des Trails oben anpinnen: falls das noch geht. Dann danke an Micro für den Punkt: einige der legalen Trails sind ja tatsächlich kostenlois nutzbar.


Den Hinweis auf eine Vereinsstrecke (Angehängtes PDF) haben wir an allen Infotafeln ausgehängt und hoffen auf Verständnis!

Offizielle Nutzungsregeln werden wir erst kurz vor der Eröffnung anbringen, bis dahin ist die Strecke ohnehin gesperrt.

Ich persönlich finde es sehr schade, dass das Thema Vereinsstrecke sehr oft von Leuten ohne vernünftige Gegenargumente schlecht geredet wird. Das geschieht meistens nach dem Motto der Wald gehört jedem, open Trails, ich fahre hier schon immer etc. Wir werden 80% des Trails komplett neu gestaltet und sind somit nicht mehr mit der alten Strecke zu vergleichen.

Wenn jemand einen vernünftigen Vorschlag hat wie man eine legale Mountainbikestrecke besser betreiben kann ohne dafür als Vertragspartner haften zu müssen und ohne eine gewisse Streckenqualität mit Begehungen zu gewährleisten, sind wir ganz Ohr. Das Thema Geld für Versicherungen, Werkzeug, Material und die zusätzliche Manpower wird gerne unterschätzt. Wir bekommen keine Zuschüsse und müssen als neu gegründete Vereinsabteilung alles aus eigener Tasche leisten.

Wir bekommen des Öfteren mit, dass es Leute mit Vorbehalten gegenüber Vereinen gibt. Hierfür ist wie bereits von den Vorrednern erwähnt eine Fördermitgliedschaft ohne Rechte und ohne Pflichten geplant.

Um für sich selbst zu entscheiden, ob man unseren Verein überhaupt mit seinem typischen Vereinsbild vergleichen kann, würde es sich anbieten mal auf einem Arbeitseinsatz vorbeizuschauen. Es muss ja nicht gleich gebuckelt werden, einfach mal den Haufen anschauen, über den geplanten Streckenverlauf sprechen und sich selbst ein Bild machen :)
 

Anhänge

  • Vereinsstrecke Schild.pdf
    214,8 KB · Aufrufe: 44

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Ich persönlich finde es sehr schade, dass das Thema Vereinsstrecke sehr oft von Leuten ohne vernünftige Gegenargumente schlecht geredet wird. Das geschieht meistens nach dem Motto der Wald gehört jedem, open Trails, ich fahre hier schon immer etc. Wir werden 80% des Trails komplett neu gestaltet und sind somit nicht mehr mit der alten Strecke zu vergleichen.

Um genau zu sein sind 70% der beiden Strecken von uns neu angelegt worden. Nicht nur neu gestaltet. Sprich die gab es vorher an dieser Stelle nicht. Die sind nur da weil wir mit unserer Zeit, unserer Arbeit und unserem privaten Geld die dort gebaut haben. Ergo wird auch keiner von seiner vorher vorhandenen Strecke ausgesperrt.

Die angeschlagen Informationen sollen darüber Auskunft geben.

Wer nicht plant, finanziert, baut und pflegt sowie dafür haftet hat halt auch keinen Anspruch auf Nutzung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Mai 2013
Punkte Reaktionen
221
Ort
Bensheim
Arbeitseinsatz an der RTC Vereinsstrecke Fuchstrail
Mittwoch 30.12.2015



Geplante Arbeiten:

Entfernen von Wurzeln und Ausbauarbeiten an der oberen roten und blauen Strecke.


Benötigte Werkzeuge:

Schaufel und Spaten

Es ist ein Grundbestand an Werkzeugen vor Ort vorhanden. Wer kein eigenes Werkzeug besitzt dem kann Werkzeug vor Ort gestellt werden.


Organisatorisch:

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Bitte tragt euch kurz unter dem folgenden Doodle Link ein wenn Ihr kommt:
http://doodle.com/poll/8aypm3tnii9arhar


Treffpunkt: Mamorit Hochstädten (Trailende)

Für Nachzügler: Einfach den Trail hochlaufen oder die angegebene Mobilnummer anrufen.
Bauleiter: 0151 - 61957890


Jede Hilfe ist willkommen, auch wenn es nur ein paar Stunden sind.

No Dig No Ride

Euer Fuchstrail Team
 
Dabei seit
15. September 2010
Punkte Reaktionen
2
Ort
Gorxheimertal
Hey Leute,

mein Name ist Karsten und ich bin Abteilungsleiter von Race and Style - Woinem. Wir haben einen Termin ausgemacht an dem wir uns mal, also ein paar Leute von euch, Fred Abbou und ich, zusammen setzen wollten und einige Dinge besprechen. Leider ist mir die email abhanden gekommen und ich weiss den genauen Termin nicht mehr ;(
Könnt ihr mir kurz auf die sprüng helfen bitte!?!?

Gruß und Ride on
Karsten
 

camaroracer

Soulrider
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte Reaktionen
156
Ort
Pfungstadt
Arbeitseinsatz an der RTC Vereinsstrecke Fuchstrail

Samstag 06.02.2015



Geplante Arbeiten:

- Neubau des letzten Sprungs (zwei Sprunghöhen) auf der oberen roten Linie vor der Streckenzusamenführung rot / blau.

- Felsen rücken und Anlegen eines Steinfeldes auf der oberen blauen Strecke.


Benötigte Werkzeuge:

Schaufel, Spaten und Hacken.

Es ist ein Grundbestand an Werkzeugen vor Ort vorhanden. Wer kein eigenes Werkzeug besitzt dem kann Werkzeug vor Ort gestellt werden.



Organisatorisch:

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Treffpunkt: Einstieg zweiter Trailabschnitt (alter Fuchs).

Für Nachzügler: Einfach den Trail hochlaufen oder die angegebene Mobilnummer anrufen
Kontakt: 0171- 5847498
Homepage: www.Fuchstrail.de
Mail: [email protected]

Jede Hilfe ist willkommen, auch wenn es nur ein paar Stunden sind.

No Dig No Ride

Euer Fuchstrail Team

Fuchstrail - Bensheim - „No Dig No Ride!“
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten