leichte/günstige kurbel für ht

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
so, da mir die sufu nichts gegeben hat was meine frage beantwortet hätte:
dachte mir im rahmen meines vorhabens mein rad etwas zu erleichtern wäre ne kurbel n ganz guter und bezahlbarer anfang (im gegensatz zu nem lrs)
also ich fahre momentan ne st steelbone mit nem gigapipe dh innenlager in meinem airborne
das gerät bringts mit kb schätzungsweise auf 1.1-1.2kg
bin zwar so recht zufrieden damit aber is halt schon recht schwer, und ich würde auch gerne auf aussenliegende lager umrüsten wegen der stabilität

nun hab ich mir schon ein paar kurbeln ins auge gefasst und wollte mal eure meinung/andere vorschläge hören

shimano hone ->leicht und günstig
shimano xt 660 ->nochn wenig leichter und vllt stabiler
truvativ holzfeller oct ->n wenig schwerer als die shimano aber vllt stabiler?
middleburn rs7 ->soll gut sein, is sehr leicht. contra: isis lager, neupreis
evtl ne fsa wenns da ne gescheite leichte gibt (gravity lite?)

ausserdem: bei vielen shops steht grade bei shimano kurbeln ein gewicht dabei, oft is aber nich ersichtlich ob das mit oder ohne kettenblätter is, bei bmo zb siehts aus als wäre es mit kettenblättern, was das gewicht für mich sogar noch reduzieren würde, da ich nur eines fahre

so ich glaube das wars
würde mich über antworten sehr freuen :)
mfg
basti
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
shimano gewichte sind immer komplett. ob du jetzt hone oder slx oder xt nimmst bleibt dir überlassen, gut sind alle 3 und halten tun sie auch.
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
naja die slx is optisch nich so mein fall, die xt würd ich auch schwarz machen, aber gut dann sind die ja echt hübsch leicht, passen auch alle sorten von kb dran oder? bei den xtr muss man ja immer aufpassen wies scheint, aber die sind eh ausserhalb meines budgets ^^
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
auch bei xtr brauchst du nichtmehr aufpassen. haben mittlerweile normalen lochkreis. also passen alle kettenblätter mit 4 befestigungslöchern.

dann wird wohl nur die hone für dich passen. wenns dunkel sein muss.
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
naja, die xt geht auch noch, wird dann halt umgefärbt.... finds schade dass es die shimano teile immer nur in einer farbe gibt
was mich intressiert, alle xt die ich in shops sehe haben immer die 660er bauart 2008er modelle mit dem graden kurbelarm, während alle die ich zb im bikemarkt seh eher diese geschwungene bauart haben ähnlich wie die deore, was hat das damit auf sich, verschiedene modelle, verschiedene perspektive?, weil egtl gefallen mir die xt immer besser, wobei's auch ne hone tun sollte egtl naja ich wart mal noch ab, momentan is eh kein geld da das hat also zeit ^^
 
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte Reaktionen
41
Ort
Mal hier, mal da
Also ich würd dir ja empfehelen wenn hone oder slx, dann die 2-fach Variante mit Bashguard zu nehmen. Zum einen weil die 3-fach Hone ne Alu-Achse und keine Stahl-Achse hat und zum anderen weil nur die 2-fach Kurbeln Pedalgewindeeinsätze aus Stahl haben und das einige Probleme ersparen könnte.
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
Also ich würd dir ja empfehelen wenn hone oder slx, dann die 2-fach Variante mit Bashguard zu nehmen. Zum einen weil die 3-fach Hone ne Alu-Achse und keine Stahl-Achse hat und zum anderen weil nur die 2-fach Kurbeln Pedalgewindeeinsätze aus Stahl haben und das einige Probleme ersparen könnte.

also reisen bei xt kurbeln immer die Pedalgewinde aus den armen
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
haben die xt nich auch stahleinsätze?
aber guter tip, werd ich mir zu herzen nehmen... wie siehts da egtl aus mit der kb aufnahme... ich fahr ja 1kb und kefü... bei den meisten kefüs müsst ich ja die kleine kb aufnahme wegschleifen was natürlich garantieverlust wäre richtig?...
 
Dabei seit
12. Juni 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
Darmstadt
die fragre ist, ob man die stahleinsätze braucht. ich fahr seit 3 jahren lx kurbeln (also hone in silber;)) und habe mir sogar schon ein flatpedal daran zerbrochen, ohne dass das gewinde in der kurbel schaden genommen hat.
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
naja letztendlich kommts mir in erster linie auf die gute mitte zwischen preis, gewicht und haltbarkeit an die xt isn wenig leichter als die hone, aber lohnt sich der preisunterschied für die paar gramm? bzw is sie so viel haltbarer?
 
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte Reaktionen
41
Ort
Mal hier, mal da
also reisen bei xt kurbeln immer die Pedalgewinde aus den armen

die Betonung liegt auf "wenn Hone oder SLX"

über die XT hab ich doch kein Wort verloren :confused:

Und ob das mit den Pedalgewinden wirklich was bringt kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Allerdings hab ich mir auch ne Zeit lang überlegt ne Hone zu kaufen, wobei die 3 fach immer gut 20€ billiger war asls die 2fach mit BG. Hab dann hier im Forum n paar Posts gefunden, wo sich Leute eben diese Pedalgewinde kaputt gemacht haben und dann mit Helicoil o.ä. nachbessern mussten. Andrerseits bin ich auch Jahre lang ne Deore-Kurbel gefahren, wo die Gewinde jetzt noch in Ordnung sind. Nja kurze Zeit später kam die SLX raus, und war nur ungefähr 15€ teurer als die Hone und da hab ich eben die SLX genommen.
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
wieso gibts dann überhaupt kurbeln ohne stahleinsatz. oder wieso braucht man stahleinsatz wenns auch kurbeln ohne gibt
 
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte Reaktionen
41
Ort
Mal hier, mal da
Vllt gibts die Stahleinsätze extra für Leute, die gerne jegliche Herstellerangaben ignorieren und ihre Pedale bombenfest anziehen müssen. Die würden sich nämlich ihr Alugewinde runddrehen.
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
aha. also nen gewinde mit ner größe um die 14mm reist einfach so aus, wenn man die pedale festschraubt.

wird ja immer besser.
 
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte Reaktionen
41
Ort
Mal hier, mal da

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
hmmm rausreissen tun die gewinde ja nich... die lutschen nur aus und werden rundgedreht... dafür können die stahlinlets natürlich rausreissen... sind ja nur eingepresst...
ka... jedenfalls würd ich die hone bevorzugen optischerweise... slx gefällt mir nich so... allerdings hab ich bisher nirgends ne hone gesehen die nich 3fach war... is ja auch auslaufmodell... weiss da jemand was? bei actionsports gibts nur die 3fach dafür recht günstig
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
hmmm, weiss jemand ob die xt ne alu oder stahlachse hat also die 770er von 08? weil ich sehe grad dass die nur 15€ mehr kosten würde als die 2fach hone... und dann würd ich die xt bevorzugen denke ich...
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
nunja kannst ja mal auf die homepage von shimano schauen da steht welche achse welche kurbel hat.

xt gibts doch im angebot immer für 99 euro.
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
ka, hab sie bisher nur für 115 gesehn, aber hab bei shimano schon geschaut, da stand bei der xt nix dabei zur achse und auch nich ob stahl inlets drin sind... oder ich bin blind o.o
 
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte Reaktionen
41
Ort
Mal hier, mal da
de


Hier siehste ganz gut den Unterschied zwischen der Alu- und der Stahlachse. Von daher würd ich sagen, dass die XT-Achsen alle aus Stahl sind. Und die Inlets... kA ;)
 

frostydragon

IBC Fotoalbum Spamcrew
Dabei seit
8. Juni 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
oh na das sieht doch mal nett aus
aber seh ich das richtig dass dafür die alu achse ne viel dickere wandstärke hat?
naja ich werd mal sehen wies aussieht wenn ich wieder geld hab
die entscheidung wird jedenfalls fallen zwischen xt und hone falls bis dahin nich die middleburn mit neuen lagern raus sind ^^
 
Oben Unten