Leidiges Thema, nix verfügbar, neues Fully gesucht mit Kompromiss (27 vs 29")

Dabei seit
20. August 2021
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,

ich möchte mir ein neues Rad kaufen, ein All-Mountain Fully soll es werden. Und dank Corona steht kaum lieferbare Auswahl zur Verfügung. Allerdings gibt es hier und da noch so einiges an 27,5 Bikes wo man zuschlagen könnte. Allerdings.. Ich fahre momentan ein 29er Hardtail bei einer Körpergröße von ca. 1,96 und einer Schrittlänge von 91/92 cm. Das passt auch so ganz gut. Nur möchte ich jetzt ein neues Bike haben und nicht eins mit einem halben Jahr Lieferzeit. Luxusproblem, ich weiß.

Lohnt sich der Griff bei meiner Größe zu einem 27,5er, oder ist diese Art wie man mancher Orts liest gar vom Aussterben bedroht? Die Vor- und Nachteile der beiden Größen sind mir bekannt, nur möchte ich auch nichts aussehen wie der dürre Affe auf dem Schleifstein.. 🤣

Wie seht ihr das?

Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten!

Viele Grüße
Nico
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte Reaktionen
957
Was soll man dazu sagen. 27,5 geht auch und du bekommst auch noch Ersatz. Aber sieht halt doof aus und fährt sich nicht so schnell.

Fahren tut 27,5 aber auch.

Was ist denn dein Budget?
Du kaufst wohl gebraucht, weil sonst gibt es keine 27,5 bei deiner Größe
 
Dabei seit
20. August 2021
Punkte Reaktionen
7
Doch, es gibt auch neue 27,5" in meiner Größe.
Budget ist 3-4000 Euronen.

Was genau sieht doof aus? Die Laufräder gemessen an meiner Größe? 🙂
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.144
Ort
München
Servus,

bevor du bei deiner Grösse ein Bike mit Jugendradgrösse kaufst hier mal ein paar Vorschläge die sofort verfügbar sind...XL und XXL


 
Dabei seit
20. August 2021
Punkte Reaktionen
7
Servus,

bevor du bei deiner Grösse ein Bike mit Jugendradgrösse kaufst hier mal ein paar Vorschläge die sofort verfügbar sind...XL und XXL


Vielen Dank, das Giant könnte in der Tat eine tolle Alternative sein.
 
Oben