Leisten / Hodenschmerzen

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. looser

    looser

    Dabei seit
    08/2005
    Hallo, ich hatte sehr lange Radpause, und seit neustem bekomme ich nach regelmässigem Fahren, meist so ab 1 std danach ein Ziehen in der linken Leistengegend, welche in den Hoden zieht. War schon beim Arzt, Hoden alles OK. Wenn ich kein Rad fahre geht es nach 1-2 Wochen wieder weg. Hatte jetzt 3 Monaten "RADPAUSE". War nur laufen, und Motocross fahren. Hier habe ich garkeine Probleme. An der Sattel und Sitzposition kann es eigentlich auch nicht liegen, weil ich in der aktuellen Einstellung schon mind. 20tkm ohne Beschwerden gefahren bin. Könnte es ein Muskel sein der auf einen Nerv drückt?
    Kann hier evtl. Jemand Dehnübungen empfehlen? Oder hat ne adere Idee was die Ursache sein kann.
    Hatte die Problematik jetzt schon öfter, immer wenn ich dann aber 2-3 Mal auf dem Rad gesessen habe fangen die Probleme an :-( Alle anderen Sport arten wie Laufen, MX, Enduro und Motorrad-Trial garnichts....
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. FlatterAugust

    FlatterAugust mom's first fµck

    Dabei seit
    09/2004
    Sowas ist online nicht abzuklären, da zuviele Ursachen in frage kommen. Warst du bei einem auf Leistungssport spezialisierten Arzt? Wenn nicht, dann dahin.
     
  4. Bener

    Bener Wein und Käse

    Dabei seit
    06/2004
    Da Du es nicht erwähnt hattest, gehe ich davon aus, dass Du keine Vasektomie hattest? Wenn doch, könnte es davon kommen...
     
  5. Robert-Ammersee

    Robert-Ammersee Ich will doch nur radeln!

    Dabei seit
    03/2010
    Eigentlich klassische Symptome für einen Leistenbruch...wird‘s aber wohl nicht sein sonst hätte das der schon befragte Arzt diagnostiziert.
     
  6. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Also einen Leistenbruch sollte er aber nicht nur beim Radfahren merken, oder?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. Robert-Ammersee

    Robert-Ammersee Ich will doch nur radeln!

    Dabei seit
    03/2010
    Da gibt es verschiedene Ausprägungen: ich habe meinen z.B. nur beim Stehen gespürt.

    Sicherlich auch geschickt, hier die Schwarmdummheit zu befragen anstatt einem zweiten Arzt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2017
  8. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Eigentlich ist damit doch schon alles gesagt, oder? Junge, was willst du denn noch? :lol:
     
  9. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Hatte sehr lange Radpause....
    Bekommt seit Neustem Probleme...
    Deshalb 3 Monate ausgesetzt...
    Er ist aber mindestens 20tkm ohne Beschwerden geradelt!
    Entschlüssel das mal, vielleicht passt ja doch was nicht mehr!?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. looser

    looser

    Dabei seit
    08/2005
    Sooo, also erstmal befrage ich die "SchwarmDummheit" weil ich mir hier evtl. Personen mit dem gleichen Problem erhofft habe.
    Und nicht zuletzt, weil doch das Forum wohl auch dazu dient um Fragen zu stellen.
    Mein Gedanke ist halt, das evtl. ein Muskel auf einen Nerv drückt, der evtl. verkürzt ist? Dann versuche ich jetzt erst mal das volle Dehnungsprogramm. Wenn jemand sinnvolle Übungen für diesen Bereich der Muskulatur hat, her damit.....
     
  11. tiefrider

    tiefrider

    Dabei seit
    07/2017
    Richtig. Außerdem kostet fragen ja nichts.

    Ich würde auch einen zweiten Arzt zur Absicherung aufsuchen. Wenn der nichts findet, vielleicht ein wenig ergonomischer Starten, z.B. höhere Lenkerposition, komfortablerer Sattel. Testen ob es dann besser wird...
     
  12. BockAufBiken

    BockAufBiken Force Racing Teamfahrer

    Dabei seit
    07/2008
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. dominikH88

    dominikH88

    Dabei seit
    06/2014
    Ich hatte mal etwas ähnliches, hat ewig gedauert bis es klar war was es ist. Die Symptome waren so wie bei dir, also Leisten/Hodenschmerzen aber Hoden sind okay und kein Leistenbruch. Bei mir war es der nervus genitofermoralis, der verläuft beim Hüftbeuger. Mein Hüftbeuger war immer total hart und anscheinend auch verkürzt. Das hat zu echt schlimmen lang anhaltenden Schmerzen in Hoden und Leistengegend geführt. Hab dann Physio gemacht. Am besten hat mir kurzfristig Massage des Hüftbeugers und viel Dehnen geholfen.
    Bei mir ist es auch auf einmal aufgetreten, Ursache war wahrscheinlich eine Beinlaengendifferenz. Seit ich in einem Schuh Einlagen trage ist es schnell dauerhaft besser geworden. Warum es nach dem Radfahren verstaerkt aufgetreten ist weiß ich nicht, denn die Einlagen trage ich jetzt auch nur beim gehen. War eine eher langwierige Geschichte aber jetzt bin ich schmerzfrei. Wenn ich jetzt nur ein bisschen ziehen spüre dehne ich sofort wieder und dann ist es meistens nach 1-2 Tagen wieder weg. Pause bringt bei mir übrigens nichts, macht es eher schlimmer, Bewegung hilft.

    Hier noch etwas mehr Info zu den entsprechenden Nerven: http://www.neuro24.de/show_glossar.php?id=998

    LG
    Domi
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. looser

    looser

    Dabei seit
    08/2005
    Kannst du spezielle Dehnübungen empfehlen`
     
  15. heuchler

    heuchler

    Dabei seit
    08/2009
  16. adrenochrom

    adrenochrom addicted

    Dabei seit
    08/2015
    war regelmaessig melken lassen schon :ka:
     
  17. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    [​IMG]
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  18. CycloTron

    CycloTron

    Dabei seit
    07/2017
    [​IMG]























    [​IMG]
     
  19. heuchler

    heuchler

    Dabei seit
    08/2009
    Auf der Flasche steht "Cats", oder?
    Kommt das von "Rubbel-die-Cats"? :D
     
  20. CycloTron

    CycloTron

    Dabei seit
    07/2017
    Da steht "Catsup" drauf...
    http://www.diffen.com/difference/Catsup_vs_Ketchup

    Alles historisch korrekt:
    According to a Heinz spokesperson, Henry John Heinz first brought his product to market as “Heinz Tomato Catsup,” but changed the spelling early on to distinguish it from competitors.

    Catsup war eben zuerst da, daß hieß damals Ewigkeiten überall so.

    Edit: WIr benutzen ja auch Tempos.... und keine Taschentücher ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. fgh789

    fgh789

    Dabei seit
    01/2012
    Schon mal an Prostata Problem gedacht?