Leitmotiv AM 13 - Test: ein 650b-All Mountain für Individualisten?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Maxi

    Maxi ehem. Redakteur / ex-editor

    Dabei seit
    04/2002
    Individualisierung ganz nach Gusto des Kunden - das verspricht das junge Start-Up-Unternehmen "Leitmotiv" aus der hessischen Rhön. Im Webshop des Bike-Herstellers konfiguriert sich der Kunde sein Bike, anschließend wird es von Leitmotiv in Fulda aufgebaut und persönlich ausgeliefert. Bei der Auslieferung soll das Rad vor Ort an den Kunden angepasst werden. Leitmotiv möchte damit die Vorzüge von Fach- und Internethandel kombinieren. Wir haben genau dieses Konzept, sowie das 650b All Mountain-Bike Leitmotiv AM 13, einem Test unterzogen.


    → Den vollständigen Artikel "Leitmotiv AM 13 - Test: ein 650b-All Mountain für Individualisten?" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Was ein Schnapper :D
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. Blauer Sauser

    Blauer Sauser Gestörter

    Dabei seit
    10/2003
    Fulda ist nicht in der bayrischen Rhön, sondern in der hessischen!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  5. 3600 scheine für schlechte auslieferungsqualität die man auf das einfahren schiebt und nicht mal nen strebenschutz.............


    das kann ich vort ort besser vom händler bekommen....... oder ich geh gleich zu den üblichen verdächtigen im online segment.
     
  6. Friendsofmine

    Friendsofmine Cnnondaler...

    Dabei seit
    06/2009
    Ist das ein Hühnerbike, für fast 4000 Riesen. Dämpfer im Dauerbeschuss vom Dreck, echt Baumarkt Feeling beim anschauen. Wahnsinn auf was manche für Geschäftsideen kommen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. Eigentlich interessantes Vertriebskonzept.
    Wird aber leider am Preis scheitern, weil Hauptsache billisch!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. ich finde es viel interessanter dass so ein 0815-rahmen so gut abschneidet. und ich habe nicht einmal das gefühl, dass hier zu gunsten des händlers getestet wurde.

    der rahmen ist von astro, richtig? kann man die auch als endkunde irgendwo beziehen? man kommt sicherlich billiger weg sich so ein rad selbst aufzubauen.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  9. crazyeddie

    crazyeddie www.crazyeddie.de

    Dabei seit
    11/2005
    schaltet doch mal bitte auf groß-groß und federt den hinterbau kräftig ein. das sieht mir vom bild her nicht so aus als würde das schaltwerk das überleben.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  10. LIDDL

    LIDDL Leichtbauzerstörer

    Dabei seit
    08/2006
    gibts ein Rahmengewicht?
    ansonsten interessant
     
  11. _Alex_

    _Alex_

    Dabei seit
    05/2012
    Schaut interessant aus.
    Für den Preis sollte aber wirklich der Schutz an der Kettenstrebe mit im Lieferumfang enthalten sein.
     
  12. Die haben es wohl echt geschafft die Nachteile des Online-Stores (Kein Service vor Ort im Shop) mit den Nachteilen des Händlers vor Ort (deutlich höherer Preis für die gleiche Ausstattung) zu kombinieren... Für 600Euro weniger bekommt man bei Radon auch 650B, Carbon-Rahmen und Variostütze! Für die Ersparnis kann man auch nach Bonn fahren und sich vor Ort das Bike einstellen lassen. Und den Service beim Shop um die Ecke kann ich mir dafür ganz schön oft leisten, genauso wie nen Kettenschutz.
    Ich befürchte das Konzept wird nicht aufgehen! Trotzdem viel Erfolg!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 13
  13. pillehille

    pillehille Vennbike.de

    Dabei seit
    01/2005
    bei Cheetah kann ich mir auch mein Bike zusammenklicken. Ich komme billiger weg und tue was für die inländische Wirtschaft...

    Bremse einbremsen sehe ich ja noch ein aber ein Schaltwerk einfahren ist der größte Schwachsinn

    PS. die Preise vom Hardtail sind auch geil :)))))
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2014
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. Also wenn man das beispielsweise mit den Preisen von einem Canyon vergleicht, dann sehe ich leider schwarz für Leitmotiv.

    Bei Canyon bekomme ich ein Spectral (und da steckt sicherlich deutlich mehr Entwicklungsarbeit drin als in dem Astro-Teil) mit einer kompletten XT-Gruppe, einem hochwertigen Fox-Fahrwerk, DT Swiss Spline Laufrädern und sogar einer Reverb Stealth für 2.199 Euro. Also satte 1.400 Euro billiger. Sorry Leitmotiv, aber ich denke ihr könnt die Sachen packen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. 3600 Öcken für so ein Poppelbike?
    Optisch macht es auch nicht gerade was her, sieht eher richtig mager aus.
    Klasse finde ich die Aussage, daß sich das Schaltwerk zuerst mal anpassen muss.
     
  16. m2000

    m2000 Aus der Stadt mit K

    Dabei seit
    09/2002
    Ganz mein Gedanke!!!
     
  17. bonzoo

    bonzoo

    Dabei seit
    04/2011
    Kette deutlich zu kurz? Dann würde aber die Aussage, dass die "Schaltung paar Gangwechsel braucht" ganz gut passen, da sich eine Kette dehnt, oder? ;)
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  18. Wer fährt den bitte Groß-Groß? Geht bei meinem Bike bewusst auch nicht.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. War gerade auf der Seite von Leitmotiv und krieg mich vor Lachen gar nicht mehr ein :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  20. Was für eine weltbewegende Geschäftsidee! : Er kommt zu mir nach Hause und stellt die Schaltung und die Bremsen auf meinen individuellen Wunsch so ein, dass die Kette hüpft und die Bremse schleift. Der Mann verdient eine Auszeichnung!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. Leute!,kommt mal wieder runter. ...
    Wer sich hier über groß/groß beschwert, der soll sich einen baumarkt schlepper koofen,kollege wieviel schalt stufen nutzt du den effektiv beim fahren?
    12? 13?
    Obwohl ,fürn Verschleiß ist es besser.



    von meiner Brieftaube gesendet
     
  22. Kharne

    Kharne

    Dabei seit
    05/2012
    Ich, groß-groß ist bei mir 34-36, reicht oft, dann muss ich den Umwerfer nicht bemühen ;)

    Der Rahmen ist ja mal echt... speziell. Sitzrohr von nem XL Bike mit Reach von nem L an nem M, aha. Dazu das extrem hohe Oberrohr, sorry aber geht garnicht.

    Für die Aufbauqualität würde mich mein Chef ordentlich anscheissen, zu kurze Kette, Midcage bei 3-fach (oder war das so explizit gewünscht?), Bremse schleift, Vorbau krumm. Geht garnicht! Weder bei ner 600€ Schleuder noch bei nem 4k Bike...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1

  23. von meiner Brieftaube gesendet
     
  24. Jeder kann mal Fehler machen, glaubt denn einer hier, es gibt das Perf ekte Perfekte?

    von meiner Brieftaube gesendet
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. Pizzaplanet

    Pizzaplanet Quertreiber

    Dabei seit
    08/2005
    Ich wünsche den Jungs alles gute, aber für mich zu teuer und zu wenig innovativ gerade bei dem Preis.

    Und die haben, wenn ich mich nicht versehen hab, nur 3 Fach im Angebot?
    Ich glaub bei denen fährt keiner selber.