Lieferanten für Rahmenbauteile

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
8.498
Ort
Erfurt
Ich fange mal an die mir bekannten Lieferanten für Rohre und Kleinteile aufzulisten, wer noch weitere kennt bitte posten:

http://www.wowbikeparts.de/fahrradzubehoer/rahmenbauteile
7005er alurohr und kleinteile.


http://www.reset-racing.de/rahmen/haupt.htm
der allseits bekannte klassiker, rohrspezialist!


http://www.aircraftspruce.eu/?lang=de&cmd=setshippingcountry&c=de&gclid=CNCRt9WYksYCFTHJtAodJxUAag
eigentlich modellbauhändler aus deutschland, hat Cromo-rohr zu vernünftigen preisen.


http://www.paragonmachineworks.com/
hat richtig viel da, versand aber aus USA. evtl. für sammelbestellungen interessant.
 
Dabei seit
18. Juli 2013
Punkte Reaktionen
127
Schöne Beiträge !

Wo kauft (Fach-) man eine einstellbare Rahmenlehre zum Zentrieren der Einzelteile ? Welche Modelle sind erschwinglich und zu empfehlen ?
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte Reaktionen
387
Ort
Steiermark / nähe Graz

Anhänge

  • Jorneyman.jpg
    Jorneyman.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 684
Dabei seit
18. Juli 2013
Punkte Reaktionen
127
Gibt es irgendwo eine Anleitung um eine Lehre selbst zu bauen ? Taugen Item-Profile und eine Alu-Grundplatte als Basis für eine Lehre oder ist das von der Idee her schon Schrott ?

Warum schweißen alle die Rahmen autogen ? Wig ist doch viel einfacher und sauberer......
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Linkenheim
Ich glaub mit Item/Bosch Profilen wurden schon ein paar Rahmenlehren gebaut. Wäre jetzt auch mein erster Ansatz wenns da in nen Selbstbau geht.
 
Dabei seit
27. November 2006
Punkte Reaktionen
379
Gibt es irgendwo eine Anleitung um eine Lehre selbst zu bauen ? Taugen Item-Profile und eine Alu-Grundplatte als Basis für eine Lehre oder ist das von der Idee her schon Schrott ?

Warum schweißen alle die Rahmen autogen ? Wig ist doch viel einfacher und sauberer......

Mit AluProfilen gibt es zig Rahmenlehren - einfach mal suchen (Frame Jig).

http://www.instructables.com/id/The-simplest-bicycle-framebuilding-jig-I-could-com/
http://www.instructables.com/id/A-simple-bicycle-frame-jig/
http://www.instructables.com/id/Bicycle-Frame-Building-Jig/
http://photos.alexwetmore.org/Bicycles/Fixtures/Frame-Fixture/i-DVDRtr2


Es wird nicht autogen geschweißt sondern gelötet, das ermöglicht einfach eine andere Art der Verbindung der Rohre. Früher wurde viel mit Muffen gearbeitet, mittlerweile hat sich das muffenlose Löten (fillet brazed, auftragslöten) durchgesetzt - einfach wegen der Optik und der größeren Freiheit bezüglich Geometrien. Viel zum Thema Festigkeit gibt es nicht (Löten weniger Hitze aber großflächiger, Wig mehr Hitze aber konzentrierter), soll beides recht gut halten. Bei Wig sieht man aber ein Ticken besser ob die Verbindung was taugt.
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte Reaktionen
387
Ort
Steiermark / nähe Graz
so eine Rahmenlehre aus Aluprofilen sieht ja einfach aus..nur wie messe ich der Grade bzw. die Geometry
hast ja keine anhaltspunkte..
ich verwende eine einfache holzplatte wo ich mir denn Rahmen aufzeichen und dann darauf aufbaue
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Linkenheim
Ich hät da jetzt nen Winkelmesser angelegt. Könnte man ja an die Drehpunkte auch direkt anbauen. Nachmessen mitm Winkelmesser wäre aber bei mir eh Pflicht.
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte Reaktionen
1.349
Bike der Woche
Bike der Woche
SUCHE - HERSTELLER - EDELSTAHLTEILE

Ich suche:

- X12 Ausfallenden in Edelstahl
- PM Disc Aufnahme in Edelstahl (passend zu X12 Ausfallenden)
- alternativ eine schöne IS Disc Aufname in Edelstahl ("...")
 
Oben