Lila, pink und grün - Ein unspektakulärer Aufbau

Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Moin,

ich hatte das Klein Attitude in der „Team Storck“ Lackierung schon lange in meiner Merkliste bei den Kleinanzeigen, aber hatte es zwischendurch immer wieder aus dem Fokus verloren, da mir der Preis (VB 2995 €) deutlich zu hoch erschien. Dort werden es einige aus dem Forum auch gesehen haben. Es sah auf den Anzeigenbildern noch sehr gut aus, hatte kaum Gebrauchsspuren. Ich dachte mir, dass hier kein großer Verhandlungsspielraum möglich wäre, bei dem Zustand. Über Wochen und Monate änderte sich am Preis nichts. Eines Abends aber kribbelte es unter meinen Fingernägeln. Ich schlug dem überaus netten Verkäufer dann meine Preisvorstellung vor und konnte mich - zu meiner großen Überraschung - mit ihm relativ schnell auf einen vernünftigen Preis einigen.

Letzte Woche kam dann dieses Klein Attitude in der „Team Storck“ Lackierung zu mir.

$_57-2.JPG
 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Mit dem Bike wurde nicht viel gefahren. Der Rahmen ist nicht aufgebohrt, hat keinen Chain-Suck und es sind - wenn überhaupt - nur minimalste Chips zu entdecken. Alle originalen Schrauben sind in der richtigen Farbe vorhanden und der Lenker ist ungekürzt. Auf dem Foto oben sieht man, dass die Sattelstütze (KTM) verkehrt herum sitzt und wohl nicht ganz zeitgemäß ist, also mal erneuert wurde. Ausserdem sind Mavic-Felgen mit Matrix-Reifen (TREK?) verbaut. Der LRS ist mit XTR-Naben und - zu meiner Freude - einer neuwertigen XTR-Kassette aufgebaut. Die Bremsen kommen von Ritchey (Dia Comp) und geschaltet wird mit GripShift 500er Schaltern und den altbekannten - aber zuverlässigen - XT-Komponenten (Schaltwerk, Umwerfer und Kurbeln). Der Flite scheint einen gräulichen Bezug zu haben. Summa summarum - alles dreht und schaltet sehr gut. Trotzdem gefällt mir der Mix persönlich nicht. Ich will einen unspektakulären Aufbau mit Teilen, welche ich noch hier liegen habe.

Zuerst aber einmal ausziehen bitte:













(auf den Fotos sind schon neue Liner montiert...)
 

MacB

Nichts ist ohne Grund!
Dabei seit
27. Januar 2001
Punkte Reaktionen
1.377
Ort
NRW
👍👍"Machen'se sich schon mal frei".
Teile deine Einschätzung bzgl wenig gefahren. Schöner Fang, viel Spaß damit.

CU
Mac
 
Dabei seit
31. Juli 2016
Punkte Reaktionen
125
Tolles Rad, Glückwunsch. Soweit ich weiß hatte der Verkäufer ein Pärchen. Das zweite war ein 19“ was relativ schnell verkauft war. Viel Spaß beim Aufbau.
 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Ja, das war ein Pärchen. Das 19“er war mit einer kompletten XTR ausgestattet, auch in einem sehr schönen Zustand und ging wohl für 3.500 € zum neuen Eigentümer…
 
Dabei seit
18. Mai 2015
Punkte Reaktionen
189
Toller Zustand!

Ich dachte ja immer, dass ich das die am wenigsten attraktive MC1 Farbe finde, aber seit mir letztes Jahr auch ein Team Storck Attitude in 20" in ähnlich gutem Zustand zugelaufen ist, gefällt mir die Lackierung nicht nur immer besser sondern sogar richtig gut. Wenn die Farben - so wie hier - noch so knallen, ist das schon ein ordentliches Beispiel für typisch 90er!

Meins fährt ebenfalls mit rundum alter XT in silber prima. Jetzt müsste noch ein Adroit Zwilling dazukommen und ich wäre glücklich ...

Viel Spaß mit Deinem Aufbau!

LG Andy
 
Dabei seit
18. Mai 2015
Punkte Reaktionen
189
Stimmt ja - als Du das mit den polierten Ausfallenden hinten vorgestellt hattest, war ich ja schon mal neidisch auf Dich!

Jetzt hast Du aber ein schönes Pärchen.

Sollte Dein 20“ Adroit mal gehen dürfen, denke an mich. Ich hoffe, eines Tages gesellt sich mal eines zu meinem Attitude.

LG Andy
 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Moin,

ich habe mir gedacht, dunkle bzw. schwarze Teile bringen die knalligen Farben des Rahmens besser zur Geltung. Hier lagen noch sehr schöne schwarze XT-Cantis - BR-M734 - und XT-Schalter - ST-M095 - herum. Dazu würde natürlich ein LRS mit schwarzen XT-Naben passen. Diese habe ich aber leider nicht, darum kommen als Nabe vorne eine HB-M730 und als Nabe hinten eine FH-M732 in der silbernen Ausführung zum Einsatz. Eventuell hat ja jemand noch einen Satz XT-Naben aus dieser Reihe in black und würde sie mir verkaufen?





Als Felgen werden Mavic M 231CD verbaut:

 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Zum Abschluss noch alles verkabeln und einstellen:













Rahmen: Klein Attitude 1992, 18"
Gabel: Klein Alugabel
Steuersatz: Klein (eingepresstes Industrielager)
Vorbau/Lenker: Klein LVE Mission Control (MC1)
Griffe: ODI Attack schwarz
Sattelstütze: Shimano XT SP-M730, 27,2 mm
Sattelstützenschnellspanner: No Name
Sattel: Flite
Kurbel: Shimano XT FC-M730
Lager: Klein (eingepresstes Industrielager)
Schaltwerk: Shimano XT RD-M735
Umwerfer: Shimano XT FD-M735, 31,8 mm Umwerfer-Schellenmaß
Kette: Shimano XT CN-HG90
Kassette: Shimano XT CS-HG90
Schalt- und Bremshebel: Shimano XT ST-M095
Bremsen: Shimano XT BR-M734
Nabenschnellspanner: Shimano XT
Felgen: Mavic M231CD
Naben vorne: Shimano XT HB-M730
Nabe hinten: Shimano XT FH-M732
Reifen: Panaracer Smoke/Dart 26" x 2.10
Pedale: Shimano XT PD-M737
CCD, Klein Chain Control Device

Allen ein schönes Weihnachtsfest...
 

SYN-CROSSIS

ist biken...
Dabei seit
7. März 2006
Punkte Reaktionen
10.901
Ort
Echt'Erzgebirge!
Bike der Woche
Bike der Woche
Jetzt fehlen nur noch schwarze Kettenblätter und das Bike wirkt auf den ersten Blick wie ein aktuelles Starrbike mit altem Paintjob. Optisch ist viel Schwarz gut für den Paintjob, weil es ihn wirken lässt. Leider geht mit hohem Schwarzanteil auch der komplette Klassikerlook flöten.
 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Jetzt fehlen nur noch schwarze Kettenblätter und das Bike wirkt auf den ersten Blick wie ein aktuelles Starrbike mit altem Paintjob. Optisch ist viel Schwarz gut für den Paintjob, weil es ihn wirken lässt. Leider geht mit hohem Schwarzanteil auch der komplette Klassikerlook flöten.
Ich könnte mir noch schwarze Naben vorstellen. (Gab's die schwarzen XT-Naben eigentlich ab Werk, oder sind das alles eloxierte?) Und schwarze Kettenblätter hatte ich probiert. Das wirkte aber für meinen Geschmack zu schwarz und meine schwarzen Kettenblätter sind vom Erhaltungszustand den anderen Komponenten nicht ebenbürtig.
 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte Reaktionen
5.521
Ort
Halle (Saale)
Feines Projekt, @andraki.

Schwarze XT Naben gab es ab Werk.
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yNC8yNDc0LzI0NzQyODEtbjR1ZnltNnN5ZXkwLWltZ3AwODE4LW...jpg


Btw. ab Werk gab es die Kombination Kurbel schwarz Kettenblätter silber nicht bei der Shimano Deore XT FC-M730.


Hatte vor einer Zeit auch alle mögliche Kombinationen durchgespielt, und bin bei der "offiziellen" Variante Kurbel silber Kettenblätter schwarz hängen geblieben.

Wenn Du die Möglichkeit hast, würde ich diese Variante mal probieren.
Die Variante Kurbel silber Kettenblätter schwarz entwickelt sich zur Zeit zu meiner Lieblingskombination.


Einen schönen Abend wünscht
kalihalde

Edit sagt: oben hast Du die Kombi Kurbel silber KB schwarz ja schon mal verbaut gehabt, fand ich nicer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
2521288-naybfn4h9679-variantenschwarz-large.jpg

@kalihalde tolle Bikes hast du da aufgebaut, Kompliment. Mir gefällt die Variante der Kurbel unten rechts am besten, obwohl der Abstand zu links oben sehr gering ist, da gebe ich dir Recht.

Ich hab schon vier weitere Bikes hier stehen, welche alle silberne Kurbeln haben, da will ich zur Abwechslung einmal einen Kontrast.

Ausserdem soll das Attitude nicht so doll bewegt werden, da der Rahmen, die Lackierung und die Komponenten ja noch so frisch, wie aus der Werkshalle in Chehalis kommend, aussehen... zum Fahren hab ich da andere...
 

SYN-CROSSIS

ist biken...
Dabei seit
7. März 2006
Punkte Reaktionen
10.901
Ort
Echt'Erzgebirge!
Bike der Woche
Bike der Woche
Als OEM Kurbel gab es Schwarz mit silbernen Blättern bei der 730 nie. Es wird ja auch heute hier kaum verbaut weil es einfach unharmonisch wirkt. Was natürlich nicht heißen soll, dass es einigen trotzdem ganz gut gefallen darf. Für mich sieht es irgendwie "falsch" aus. Übrigens auch bei schwarzer Customkurbel mit silbernen Blättern. Frag mich bitte nicht warum, ich weiß es nicht.
Später gab es das ja ab Werk, z.B. bei der 563iger LX, oder dunkelgrau bei der 950iger XTR.
 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte Reaktionen
5.521
Ort
Halle (Saale)
@kalihalde: Bist du dir sicher, dass es "ab Werk" diese Kombi - schwarze Kurbel mit silbernen KB - nie gab. ...[/URL]
Wie schon @SYN-CROSSIS schrieb, diese Kombination gab es nie "ab Werk". Ich hatte die Kombination nur mal probeweise aus Einzelteilen zusammengesteckt, um am Fahrrad zu sehen, wie das optisch wirkt. Die Einschätzung von @SYN-CROSSIS dazu teile ich nach dem Versuch auch. Deshalb habe ich die Kombination dann nicht verbaut.
 
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
305
Mir gefällt es richtig gut, übrigens nicht nur die schwarz/silber Kombi der Kurbel+Blätter, sondern besonders der Zustand des gesamten Attitudes. Ich freue mich, nach meinem Storck-Adroit - das btw. den achten Platz beim Contest belegte - ein weiteres Klein Bike in dieser außergewöhnlichen Farbkombi mein Eigen nennen kann.
 
Oben Unten