Lissabix - von Lissabon über Andalusien und die Kanaren zum Brenner

Anzeige

Re: Lissabix - von Lissabon über Andalusien und die Kanaren zum Brenner
ganz schnell weiter - und ja keine wertvolle zeit verlieren ☝️☝️☝️
ironie off

freu mich schon - morgen mit dem junior die pistensaison zu starten. der ein und andere drink u. snack in der sonne hoch oben am berg gehört m.M. einfach dazu :love:
 
Jetzt bist Du da schon hoch gestiefelt, jetzt kannst Du das Tiramisu und den Capuccino ja kaum links liegen lassen.
Immer wieder klasse da oben, ich mag die Abfahrten rund um Heiligkreuz auch echt gern. Und der zugehörige Kofel kann auch gefallen.
doloski21-hlkreuz2.jpg

Der Kofel ist schon hübsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jetzt langt's :oops:
Die Bilder sind nicht fair, wenn man sich da ganz gut auskennt und im Home Office sitzt. ;)
Ansonsten, ja, es gibt deutlich weniger imposante Berge. Die Fahrt im Lift in Richtung der kleinen Erhebung ist schon klasse, in den Dolos fallen mir noch ein paar andere Auffahrten ein, die ich irgendwie cool finde. Richtung Langkofel, Hoch zum Laguazoi, 5Torri hoch den alten fixen 2er hoch Richtung Ref. Averau, Cortina oben an der Tofana gehört auch auf die Liste, ...
Nochmal Glückwunsch zu Deiner Entscheidung, bei den Schneeverhältnissen über den Brenner zu fahren.
 
Da haben wir was gemeinsam, ich find's jenseits des Brenners auch netter. Berge, Wetter, Kulinarisches, das Gesamtpaket passt. Gilt aber nicht nur für die Dolomiten...
 
Ich Frage mich eher warum im oberen Teil ne Gondel gebaut wurde und unten noch der vierer Sessel ist? Kann mich nicht erinnern jemals am alten 2er Sessel gewartet zu haben. Von unten bis oben die Gondel durch mit Mittelstation hätte ich jetzt als sinnvoller erachtet. Ich hoffe wir sind ab dem 31 auch dort 👍
 
Coole und super Idee mit den Ski und ohne fixe Unterkunft.
Ich überleg mir das auch schon länger, aber würd es eher später in der Saison machen wenn alle Lifte offen haben.
Die Idee mit der Zuganfahrt gefällt mir auch sehr gut. Würd selber aber eher ein Auto nehmen und das mit Ski- und Ausrüstungsmaterial zum Wechseln zentral im Bereich Alta Badia abstellen.
Die Übernachtungen auf den Hütten würden sehr reizen, vor allem wenn mal über Nacht Schnee kommt und man der erst oben ist, noch bevor der Lift startet :)
Du hast das schon gemacht, bekommt man da leicht einen Platz, z.B. Lagazoi und so?
Welche Hütten wären noch gut?
Die runter von der Marmolata zur Gondel-Talstation sehen auch recht gemütlich aus.
Man könnte als Thema auch so eine Besichtunge der WC und Olympia Pisten machen, Gröden, Alta Padia, Cortina..

Bei uns (Tirol) ist der Schnee jetzt im Gelände leider auch nimmer so lässig, hier zur Motivation ein Minivideo vom Schnee vor 3 Wochen.


Für nicht zu volle feinste Carvingpisten kann ich übrigens auch Livignio empfehlen (ist aber im Vergleich ein Fuzzy-Skigebiet)

Viel Spass noch in den Dolos! Freu mich auch über Schnee-Skibilder!
 

Anhänge

  • 32488698727_7ed1df2778_o.jpg
    32488698727_7ed1df2778_o.jpg
    304,5 KB · Aufrufe: 40
doloski21-altabadia1.jpg

Ab heute zu zweit!

doloski21-altabadia2.jpg

Das bedeutet Pasta futtern statt Kilometer fressen.

doloski21-altabadia3.jpg

Vierter Skitag? Die Kanten haben's dringend nötig, ...

doloski21-altabadia4.jpg

... damit ich wieder glänzender um die Kurven komme!
 
Zuletzt bearbeitet:
doloski21-belvedere2.jpg

Beim letzten Lift um halb fünf oben bei "Belvedere" ist's schon reichlich finster. Seltsame Jahreszeit.

doloski21-belvedere4.jpg

Zeit für ein Sechseurogetränk(?!) ist trotzdem.

doloski21-belvedere5.jpg

Grinsemondbild.

doloski21-fredarola1.jpg

Home Sweet Home: Rifugio Fredarola.
 
Zuletzt bearbeitet:
doloski21-belvedere2.jpg

Beim letzten Lift um halb fünf oben bei "Belvedere" ist's schon reichlich finster. Seltsame Jahreszeit.

doloski21-belvedere4.jpg

Zeit für ein Sechseurogetränk(?!) ist trotzdem.

doloski21-belvedere5.jpg

Grinsemondbild.

doloski21-fredarola1.jpg

Home Sweet Home: Rifugio Fredarola.
Ein Bombardino geht immer vor der letzten Abfahrt :daumen:
Ich bin da oben Ende Dez. schon nach 17 Uhr runter nach Canazei bei dem klaren Wetter macht das Spass evtl.mit Stirnlampe ;)
 
Ein Bombardino geht immer vor der letzten Abfahrt :daumen:
Ich bin da oben Ende Dez. schon nach 17 Uhr runter nach Canazei bei dem klaren Wetter macht das Spass evtl.mit Stirnlampe ;)

Bei Vollmond mit Stirnlampe?
Es wäre doch schade drum...., es gibt nicht viel geileres als Vollmondschneeglitzern, leere Piste und soul carven.
Von einem 100km/h -Ride sollte man vielleicht allerdings Abstand nehmen.
 
doloski21-fredarola2.jpg

Rifugio Fredarola mit Nachtmarmolada.

doloski21-fredarola3.jpg

Rifugio Fredarola mit Hüttenfuchs Filippa.

doloski21-fredarola4.jpg

Rifuguio Fredarola mit Feuerspritz.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben Unten