Liteville 301 MK11 - Welche Lager für den DrehPunkt im TretlagerBereich ?

Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
43
Ort
Heuweiler
Guten Abend :)

Ich habe für meinen Sohn eine LiteVille 301 MK11 gebraucht erworben. Leider waren die Hauptlager verrostet. Ich wollte sie schon tauschen, weil ich ohnehin gerade für mein MK1 einige 61902 2RS MAX bestellt hatte, und diese auf den ersten Blick zu passen schienen. Dann fiel mir auf, dass bei den verbauten Lagern der Innere Ring breiter ist, als der äußere. Sowas hatte ich noch nie gesehen. Da der innere Ring am HauptRahmen anliegt, konnte ich meine 61902 2RS MAX nicht verbauen (bzw. ich hätte zwei passende U-Scheiben gebraucht).

Weiß jemand, was das für Lager sind ? Sind die standardmäßig am LiteVille 301 MK11 verbaut ?

Vielen Dank,

Rolf
 
Dabei seit
29. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
724
Ort
Schweiz
Ich weiss nicht, ob du sie woanders einfach findest. Ich habe vor ein paar Jahren einen Satz Lager direkt bei Syn/LV bestellt. Inkl. neue Achsen und Schrauben um den Horst-Link auf abschmierbare Lager upzugraden. Kostet vermutlich ein paar EUR mehr, war für mich aber einfacher, weil es mir eine Menge Zeit gespart hat.
 
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
43
Ort
Heuweiler
Ich habe (gleich am Mittwoch) die Lager mit WD40 gespült, mit Druckluft ausgeblasen und neu gefettet. Ich denke man kann sie eine Weile so fahren. Anscheinend wurde das Rad zuletzt nicht viel gefahren, so dass die festgerosteten Lager nicht viel belastet wurden :)
 
Oben Unten