Liteville 301 Schönheitsthread

Dabei seit
27. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
Hallo,

ich habe mich für ein weißes Liteville 301 entschieden und brauche eure Hilfe was das optische Abstimmen der einzelnen Komponenten angeht.

Der Rahmen ist weiß und ich dachte mir ich setze rote Akzente. Da das V von Liteville auch rot ist sollte das gut passen.

Was haltet ihr von roten Schnellspanner, roten Tune Würger und rote Schrauben z.B. an Flaschenhalter und Zugverlegung am Unterrohr?

Was habt ihr so für Ideen?
Bitte spart euch die Sätze, das kannst du nur entscheiden etc. Ich möchte einfach nur eure Meinung hören.

ach ja, die Farbe der Gabel ist auch noch nicht sicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

a-communication

liteviller
Dabei seit
28. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberhausen
Wie wärs mit ein paar roten Naben von Tune oder Hope und/oder die rote M4 von Hope hab gestern eins bei meinem Bikeshop gesehn und fands echt schick...hier mal der Link (der Spacerturm und Gabel sind leider nich so dolle aber der Kunde wollte es wohl extra so)

http://www.watzup-oberhausen.de/fgallery/40

würde in weiß auch super aussehen :D
 
Dabei seit
12. September 2003
Punkte für Reaktionen
107
Standort
Langen
Wie wärs mit ein paar roten Naben von Tune oder Hope und/oder die rote M4 von Hope hab gestern eins bei meinem Bikeshop gesehn und fands echt schick...hier mal der Link (der Spacerturm und Gabel sind leider nich so dolle aber der Kunde wollte es wohl extra so)

http://www.watzup-oberhausen.de/fgallery/40

würde in weiß auch super aussehen :D

Tolles Rad! Spacerturm würde ich halt nicht akzentuieren, aber wenn er die Höhr braucht .. Was ist denn aber bitte an der Gabel auszusetzen? Ist ne 36 VAN, oder?
 
Dabei seit
27. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
rote Naben ist ne super Idee. Welche Farbe soll die Gabel haben. Weiß finde ich das bike dann, naja eben zu weiß
 

bernd e

Quertreiber
Dabei seit
17. August 2001
Punkte für Reaktionen
876
Standort
MSP
Die Farbkombi von "der-gute" gefällt mir sehr gut im gegensatz zu dem 101 von "a-communication". Das 101 ist mir zu verspielt.
Ich würde nur darauf achten das es nicht aussieht wie ein verkünsteltes Eiscaffeebike.
Weniger ist oft mehr ;) Also nur wenige Farb-Akzente setzen, da Farben wie rot sehr dominant sind.
 

a-communication

liteviller
Dabei seit
28. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberhausen
Die Farbkombi von "der-gute" gefällt mir sehr gut im gegensatz zu dem 101 von "a-communication". Das 101 ist mir zu verspielt.
Ich würde nur darauf achten das es nicht aussieht wie ein verkünsteltes Eiscaffeebike.
Weniger ist oft mehr ;) Also nur wenige Farb-Akzente setzen, da Farben wie rot sehr dominant sind.
@bernd e:
das war von vornherein so gewollt, es sollte extrem verspielt werden..aber ich kanns gut verstehn wenns dir und einigen anderen zuviel ist.

@lhafty:
ist leider ne 32er talas..ne 36er würd besser passen. Farblich passts nur die blauen sticker von fox wollen nicht so recht gefallen..das beisst schon sehr.

@sciregomtb:
ne silberne fox wie an dem 301 von junkyjerk würde z.B. super passen.
 
Dabei seit
27. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
klasse, so in etwa stell ich mir das vor.... nur etwas weniger rot :D
die roten speichen finde ich etwas to much aber sont top. War bei dir von Anfang an klar das du eine weiße Gabel einbaust?
Was sind das für weiße Schalthülsen?
Ich glaube ich belasse das rote auf die Naben, Nippel und Sattelstützenspanner
 
H

Helium

Guest
Ja war von Anfang an klar das es eine weiße Gabel bekommt. Die Laufräder sind schon krass von der Optik, bin aber super zufrieden damit. Ich find ja schwarze LV mit weißer Gabel auch geil, aber ich wollte nach einem sehr dezenten Bike einfach mal so ein richtig auffälliges Bike.
 
Dabei seit
27. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
ich bin mir mit der Farb- und Komponentenwahl bis auf die Gabel und die Wippe sicher.

Ausstattung ist komplett XTR
rote Tune Naben mit roten Nippel, rest in schwarz
roter Würger

Was haltet ihr von grauer Gabel mit grauer Wippe? oder doch besser schwarze Wippe mit schwarzer Gabel
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.435
Standort
Vor den Toren Stuttgarts
was haltet dir davon?

@ helium
hoffe du kannst mir das verunstalten deines schönen weißen Litevilles verzeihen
zu viele Farben!

Weiss und Rot alleine reicht schon

die Wippe ist bei mir schwarz, die Gabel nicht.

Wobei, ich such ja grad nach ner 160er Gabel.
Wird ziemlich sicher schwarz sein, dann sieht mein Rad genau so aus!
 
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Wolfenbüttel
Inzwischen stelle ich fast in jeden 301 Thread diese Frage rein:D.
Bin 190 groß Schrittlänge 91-92. welche Rahmengröße würdet ihr empfehlen?
XL,L?
Schwanke halt zwischen einem Simplon Lexx TRA, und nem 301 (vielleicht auch ghost). Kann hier halt nirgens ein 301 in XL probefahren. Soll recht leicht werden(unter 12kg) Ist bei Simplon kein Problem(Lexx kostet 3600). Was müste ich da für ein 301 etwa ausgeben. Hat halt ein recht langes Oberrohr in XL (620) das Lexx dagegen ein 605er (in 53). Hab mal bei Litevile angerufen und die meinen L wär schon recht klein für mich.
Ist halt immer sclecht wenn maqn es nicht probefahren kann. Auf dem Lexx habe ich schon gesessen, war ganz angenehm (und darauf kommt es ja an).

Gruß Tobi
 

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte für Reaktionen
118
Standort
Öskerche
ein Wotan und dann NobbyNic

Tssss...

;-)

naja, Reifen lassen sich schneller wechseln als Gabeln.
Ich hab auch mit neue NN2,4 gekauft, die werde ich natürlich nicht fahren, wenn's im Harz zur Sache geht, aber in der Eifel reicht der völlig aus. Trotzdem macht die 160er Gabel ne Menge Spaß.

on topic: schön durchgestylt, die Kurbel find ich völlig ok, aber mein Problem mit so nem Rad wäre, dass es immer sauber sein muss. Und das sind meine MTB nie :lol:
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.435
Standort
Vor den Toren Stuttgarts
Die Jungs bei Liteville raten einem zumeist zu dem grösseren Rahmen, da es immer noch für Touren geeignet sein sollte.

Ich bin 196 cm und fahre ein XXL, das is grenzwertig groß, aber fahren tut es toll.
Alles was das große nicht kann, könnte ich mit nem XL auch nicht.
Denke ich mal.

Also ich würde sagen XL für AM und längere Endurotouren, L für Enduro/Fun.
Beides aber mit 160er Gabel. Die meisten kannste ja auf Touren mit 140 mm fahren und dann bergab die Sau raus lassen.

Frag mal Supasini direkt an. Der is ungefähr so groß wie du und fährt XL.

Alex

Inzwischen stelle ich fast in jeden 301 Thread diese Frage rein:D.
Bin 190 groß Schrittlänge 91-92. welche Rahmengröße würdet ihr empfehlen?
XL,L?
Schwanke halt zwischen einem Simplon Lexx TRA, und nem 301 (vielleicht auch ghost). Kann hier halt nirgens ein 301 in XL probefahren. Soll recht leicht werden(unter 12kg) Ist bei Simplon kein Problem(Lexx kostet 3600). Was müste ich da für ein 301 etwa ausgeben. Hat halt ein recht langes Oberrohr in XL (620) das Lexx dagegen ein 605er (in 53). Hab mal bei Litevile angerufen und die meinen L wär schon recht klein für mich.
Ist halt immer sclecht wenn maqn es nicht probefahren kann. Auf dem Lexx habe ich schon gesessen, war ganz angenehm (und darauf kommt es ja an).

Gruß Tobi
 
Dabei seit
27. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
Inzwischen stelle ich fast in jeden 301 Thread diese Frage rein:D.
Bin 190 groß Schrittlänge 91-92. welche Rahmengröße würdet ihr empfehlen?
XL,L?
Schwanke halt zwischen einem Simplon Lexx TRA, und nem 301 (vielleicht auch ghost). Kann hier halt nirgens ein 301 in XL probefahren. Soll recht leicht werden(unter 12kg) Ist bei Simplon kein Problem(Lexx kostet 3600). Was müste ich da für ein 301 etwa ausgeben. Hat halt ein recht langes Oberrohr in XL (620) das Lexx dagegen ein 605er (in 53). Hab mal bei Litevile angerufen und die meinen L wär schon recht klein für mich.
Ist halt immer sclecht wenn maqn es nicht probefahren kann. Auf dem Lexx habe ich schon gesessen, war ganz angenehm (und darauf kommt es ja an).

Gruß Tobi
meinst du nicht das du bei diesen Theard besser aufgehoben bist :rolleyes:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=350127
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
6.718
helium, das rad ist so fein, ich würd mich nicht mal draufsetzen traun. was und wo fährst du damit hauptsächlich. anhand deiner anderen räder die ja ähnlich bis gleich aufgebaut sind könnt man vermuten das du je nach wetterlage mehrere bikes hast?
auf jedenfall bis auf die letzte schraube durchgestylt. gefällt mir! nur das rot vom dämpfer beisst sich arg. zumindest auf den fotos.
 
Oben