Liteville goes Marathon+Race

Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
26
Schaut mal auf meine anderen Fotos. In der Qualität werden demnächst noch welche vom Liteville gemacht.
Gruß.
Karsten
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.764
Schick schick, was wiegt das 301 so wie es da stecht ??

Das mag ich hier eigentlich gar nicht sagen, Ike! :rolleyes:

An einer im Januar staatlich geeichten Hängewaage 11,32kg (Metzgereibetrieb eines Bekannten :D ).
..Aber mit der 480mm langen, fast 300g schweren P6 Carbon.
Kpl. XTR, Gabel <1600g, LRS 15xxg, RoRo..

Manchmal frage ich mich, wie die Jungs mit einem LV 301, ´ner schweren Revalation oder ähnlichem und 1800g LRS auf "naja, es wiegt knapp 11kg" kommen. :confused: :cool:

Die 11kg wird fallen (!!), wenn die Kasse besser aussieht.
Habe erstmal zwei andere Projekte gepusht..

Gruß M
 

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte Reaktionen
295
Ort
Öskerche
Gewichtsangaben sind immer wieder ein großer Spaß.
Hab letztes Jahr beim Liteville-Treffen in der Eifel am letzten Tag meine Hängewaage ausgepackt.
Meins hat mit Fat albert, breiten Felgen, Flats, 740er Lenker, adäquater Bremsanlage etc. und 150/140 mm zur Zeit knapp unter 12,5 kg. Hört sich nicht so superleicht an, war aber viel Arbeit.
Alle anderen Räder waren mind. 1,5 kg schwerer, die Besitzer dachten aber alle, sie hätten einen sub 13kg-Bock unter sich ;)
Wiegen und fühlen sind halt zwei Paar Schuhe!
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.764
Gewichtsangaben sind immer wieder ein großer Spaß.
Hab letztes Jahr beim Liteville-Treffen in der Eifel am letzten Tag meine Hängewaage ausgepackt.
Meins hat mit Fat albert, breiten Felgen, Flats, 740er Lenker, adäquater Bremsanlage etc. und 150/140 mm zur Zeit knapp unter 12,5 kg. Hört sich nicht so superleicht an, war aber viel Arbeit.
Alle anderen Räder waren mind. 1,5 kg schwerer, die Besitzer dachten aber alle, sie hätten einen sub 13kg-Bock unter sich ;)
Wiegen und fühlen sind halt zwei Paar Schuhe!

...you took the words right out of my mouth...!!! ;)

So sehe ich das auch!
Ich möchte das nicht Allen unterstellen, aber einige Gewichte scheinen mir auch manchmal nach Lust und Laune gewürfelt.

An solchen Rädern wie z. B. bei k.wein kann ich das Gewicht nachvollziehen, Stichwort "Lefty"! (btw: geiles Bike :daumen: )

Ich hätte mir ja gerne auch noch ein 101 zugelegt, so wie du, aber als ich die liquiden Mittel dafür hatte gabe es das 101 nicht mehr. :heul:

Naja, muss sowieso mal langsam machen..

Aber wenn ich´s leicht haben möchte, greife ich ein anderes Bike aus dem Keller.. :D
 

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte Reaktionen
295
Ort
Öskerche
Jo, musst du dich nach gebrauchten unsehen. da kann man durchaus glück haben... (mein dritt-LV hat deutlich unter halbem neupreis gekostet :D)

btw.: wenn ich auf meins RoRos und Klicks mache bin ich bei sub 12 kg.
richtig leicht geht dann nur mit erhöhtem Geldeinsatz - und definitiv einschränkungen beim einsatzbereich...
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
837
Ort
Ellingen Bayern
Gewichtsangaben sind immer wieder ein großer Spaß.
Hab letztes Jahr beim Liteville-Treffen in der Eifel am letzten Tag meine Hängewaage ausgepackt.
Meins hat mit Fat albert, breiten Felgen, Flats, 740er Lenker, adäquater Bremsanlage etc. und 150/140 mm zur Zeit knapp unter 12,5 kg. Hört sich nicht so superleicht an, war aber viel Arbeit.
Alle anderen Räder waren mind. 1,5 kg schwerer, die Besitzer dachten aber alle, sie hätten einen sub 13kg-Bock unter sich ;)
Wiegen und fühlen sind halt zwei Paar Schuhe!

Bring die Waage dieses Jahr wieder mit, hab ein bisserl abgespeckt, Lyrik statt Wotan, Reverb statt I950, von 3 auf 2fach, andere Scheiben.....

Bin mal gespannt, ob ich SUB 14kg bin.
 

dragon07

Biker
Dabei seit
31. Juli 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Holzminden
Ja ja Gewichtsangaben sind schon interessant, gefühlte werte kannste eh vergessen.

Marco 11,32 geht doch schon, sicher geht da noch einiges aber das kostete natürlich auch einiges.

Ich glaube das ist auch der Grund der mich, im Moment davon abhält mir ein 301 aufzubauen, zumal mein Aktuelles Bike bei 9,3 liegt und ich eh manchmal in einen Leichtbauwahn falle.

Anders rum gebe ich meinem Spark maximal noch eine Session und dann na ja mal schauen.

Musste aber auch einsehen das gewisse Leichtbauteile nichts für mich sind.

Grüße Ike
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.764
Ja ja Gewichtsangaben sind schon interessant, gefühlte werte kannste eh vergessen.

Marco 11,32 geht doch schon, sicher geht da noch einiges aber das kostete natürlich auch einiges.

Ich glaube das ist auch der Grund der mich, im Moment davon abhält mir ein 301 aufzubauen, zumal mein Aktuelles Bike bei 9,3 liegt und ich eh manchmal in einen Leichtbauwahn falle.

Anders rum gebe ich meinem Spark maximal noch eine Session und dann na ja mal schauen.

Musste aber auch einsehen das gewisse Leichtbauteile nichts für mich sind.

Grüße Ike

Hast ja Recht!
Und Fahrgefühl, Verarbeitung & Haltbarkeit entschädigen für jedes Gramm Mehrgewicht!
Da wird mir jeder Liteviller zustimmen. ;)

Allen noch einen schönen Sonntag!
 

Tracer

Team: Pirate
Dabei seit
7. März 2002
Punkte Reaktionen
88


meine alte 301 mk2 lady!
trotz +/-120.000hm und +/-20.000km fährt sich immer noch super!
gewicht: 10,8 kg
dieses jahr geht es in de sechste season.
neue in 2011 ist die gabel.
bis zur bike transalp wird das bike noch ein paar gram abgespeckt
 
Dabei seit
7. Juni 2006
Punkte Reaktionen
34
Hallo LV Gemeinde,

ich habe gerade die Startliste für die TAC 2011 gelesen und frage mich, wer von uns LV-Fahrern dabei sein wird. Zumindest Christoph Hakenberg habe ich in der Liste gesehen. Sind ausser mir und Hacki noch andere Liteviller dabei?

@Hacki: Ich nehme an, Du fährst mit dem 301, oder?

Viele Grüße

Steffen

Ich fahre mit Schalke Olaf. Ja, ich baue mir grad ein neues 301 mit 160 mm auf, mit einer 36er Fox ist es nicht unbedingt auf die TAC optimiert. ;)
aber ich habe keine Lust, mir extra für die Veranstaltung eine leichtere Gabel mit dem passenden Laufrad zu besorgen. Dafür komme ich entspannt an ...
Olaf fährt voraussichtlich auch mit dem seinem neuen 301 (auch 160 mm). Der üppige Federweg ist halt unserem Alter geschuldet.

Gruß der Hacki
 

allert

Steffen
Dabei seit
9. September 2005
Punkte Reaktionen
3
Ort
Konstanz
Hallo Hacki,

geht mir genauso. Baue auch kein Rad extra für die TAC auf. Werde mein MK5 mit einer neuen DT Swiss EXC 150 umrüsten, aber nicht extra für das Rennen.

Übrigens die Shirts sind klasse. Sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch haltbar. Danke nochmal dafür.

Dann sehen wir uns in Mittenwald. Bin ein laufender Meter (knapp 1,70) und habe ein schwarzes MK5. Starte übrigens bei den Grand Mastern, soviel zum Alter. Allerdings bringt uns mein Partner über die 100 mit seinen 55. Ziel ist heil und gesund ankommen, wenn möglich nicht als Letzter.

Also, bis zum 16.07.

Viele Grüße

Steffen
 
Dabei seit
30. April 2009
Punkte Reaktionen
680
@mtbdriver01: :daumen: Gefällt mir.

Hast Du den Rahmen mit WD40 eingesprüht oder warum glänzt der so? Und noch eine Frage. Wie bremst Du? Die Bremshebel sind selbst mit dem Zeigefinger als Ein-Finger-Bremse fast nicht zu erreichen, oder?
 

hardflipper

27,5" und 29"
Dabei seit
23. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
669
Ort
Hier
Der Hope Hebel ist 10 m lang... da kommst so wahrscheinlich sogar noch mit 3 Fingern ran. :lol: Deswegen habe ich den Hebel auch von meiner Bremse entfernt und den alten Hebel geholt. Der hat zwar keine Drehrädchen aber anders wäre ich nicht am nur 600 mm breiten Lenker klar gekommen.

Die A-head Kappe ist cool! Die weißen Speichen wären mir toooooo much.
 

uphillking

Soulbiker
Dabei seit
2. Juli 2003
Punkte Reaktionen
405
Ort
auf dr Alb
So ein "richtiger" Race/Marathon-Aufbau ist das für meinen Geschmack aber nicht.
-Kurzer Vorbau.
-Vorne sieht der FW nach min. 140mm aus.
-Flache Winkel
-Große Scheiben
-Gewicht geschätzte >12 kg.

Eher ein klassischer Tourer.
 
Zuletzt bearbeitet:

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.764
Schönes Rad, aber eher bergabtauglich.

Das Rad ist in dem Setup VIEL zu träge!!

..Meiner Freundin gefällt aber die Wohnung und der Hund!! :D
 
Oben