Liteville/Syntace wechselt den Besitzer

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.557
Klingt interessant, vor allem mit den immer flacher werdenden Lenkwinkel.
Kann ich mir gut vorstellen, daß sich das durchsetzt.
Hab mal den Titel im anderen Thread geändert, da ich mir nun 99% sicher bin, daß dies das neue 303 ist.
 

L&S

Dabei seit
9. Mai 2007
Punkte Reaktionen
89
online schon zu lesen.. ich oute mich als Bike-Leser, die liegt aber
... ich grübel noch ob man in 5 Jahren auch etwas anderes hätte entwickeln können...... wir sehnen uns ja nach neuen Rahmen von LV...

Doch, und genau das haben wir gemacht, deine Sehnsucht wird erfüllt. 2,5 mal!

Das K.I.S. ist die Bonus-Frechheit obendrauf, nach der kein Mensch gefragt hat. Auch ich nicht! 😊

LG Jo
Ps. Das K.I.S. System macht vom Kraftverlauf und Betrag ziemlich genau das Gegenteil von den wohlbekannten Einkaufsfahrrad-Zentrierfedern.
 
Dabei seit
29. August 2006
Punkte Reaktionen
381
Ort
79843 - Löffingen/Unadingen
Doch, und genau das haben wir gemacht, deine Sehnsucht wird erfüllt. 2,5 mal!

Das K.I.S. ist die Bonus-Frechheit obendrauf, nach der kein Mensch gefragt hat. Auch ich nicht! 😊

LG Jo
Ps. Das K.I.S. System macht vom Kraftverlauf und Betrag ziemlich genau das Gegenteil von den wohlbekannten Einkaufsfahrrad-Zentrierfedern.
ich war schon lange nicht mehr neugierig auf was neues, wie aktuell. wann sind die vier wochen denn endlich rum (rethorische frage ;-) ). das ist ja als wenn man hungrig essen macht - da kommen einem auch 5min wie ne ewigkeit vor :lol:
 

Mr. Svonda

Gourmetbiker
Dabei seit
19. April 2007
Punkte Reaktionen
4.108
Ort
Schwiiz
Nur kann man beim hungrig kochen zwischendurch schon mal was naschen :D und weiss was leckeres dabei rauskommt. Ich bin auch mega neugierig, hab aber keine ahnung, was für ein gericht uns dann hier schlussendlich präsentiert wird. Hoffentlich das original und nicht ein ersatzprodukt, welches einem aktuellen hype folgt und uns umerziehen soll. So wie ich gutes fleisch einem laborburger vorziehe, hoffe ich auf etwas mit ganz viel aluminium, etwas puristisches und leichtes, das den zweck erfüllt und nicht nur schön zum anschauen ist.

Mit dem Mk12 war ich super zufrieden und mit dem Mk14 eigentlich auch, wenn es nicht gerade knackte :p oder sonst irgendwelche zicken machte. Infolge unklarer zukunftsaussichten und dem nicht immer optimalen verhalten den händlern gegenüber, habe ich mich eigentlich schon mit dem gedanken abgefunden, dass mein nächstes bike wohl kein Liteville mehr wird. Jetzt bin ich gespannt, vertreibe mir die wartezeit wie beim kochen mit einem drink und lasse mich überraschen :bier:
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.557
Doch, und genau das haben wir gemacht, deine Sehnsucht wird erfüllt. 2,5 mal!

Das K.I.S. ist die Bonus-Frechheit obendrauf, nach der kein Mensch gefragt hat. Auch ich nicht! 😊

LG Jo
Ps. Das K.I.S. System macht vom Kraftverlauf und Betrag ziemlich genau das Gegenteil von den wohlbekannten Einkaufsfahrrad-Zentrierfedern.
:daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

anf

Dabei seit
4. November 2016
Punkte Reaktionen
529
In der Bike lese ich es so, dass ein 303 kommen soll, dass, wenn es gut läuft, im Dezember vorgestellt werden soll. Apple nennt das "later this year" und es bedeutet 30. oder 31.12. 😂
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.557
Das 303 ist das aus dem anderen Thread, also das hässliche Entlein. Bin vor allem auf einen Test gespannt, de Hinterbau soll gut sein.
 

dre

Irrer
Dabei seit
12. Mai 2004
Punkte Reaktionen
412
Ort
auf´m Bike
Doch, und genau das haben wir gemacht, deine Sehnsucht wird erfüllt. 2,5 mal!

Das K.I.S. ist die Bonus-Frechheit obendrauf, nach der kein Mensch gefragt hat. Auch ich nicht! 😊

LG Jo
Ps. Das K.I.S. System macht vom Kraftverlauf und Betrag ziemlich genau das Gegenteil von den wohlbekannten Einkaufsfahrrad-Zentrierfedern.
Ich hatte die Möglichkeit das System Anfang Mai am Lago kurz zu probieren. Die ersten Meter waren etwas ungewohnt, aber dies gab sich nach wenigen Metern. Letztendlich war ich begeistert. Evtl. ist es nicht für jeden etwas, aber für die breite Masse, top. Gerade in den rutschigen Schotterhalten wo man sie rumeiern sieht, kann ich mir das Teil sehr gut vorstellen.
Ich bin gespannt wer mit dem System alles im Markt auftauchen wird.
 
Dabei seit
13. Februar 2015
Punkte Reaktionen
55
Ort
38154 Königslutter am Elm
Jetzt wäre natürlich interessant wie das System an den Gabelschaft angebunden wird? Intern im Steuerrohr oder extern? Per Klemmring oder muss man den Schaft anbohren oder einen speziellen Vorbau/Steuerlager verwenden? Lässt sich der maximale Betrag der Kraft denn anpassen je nach Vorliebe, Lenkwinkel, Offset der Gabel?
Kann der Rahmen auch ohne K.I.S. gefahren werden?

Ich hab Fragen, hat jemand antworten? :)
 
D

Deleted 612780

Guest
Vier Wochen sind rum, leider noch keine Überraschung auf allen Kanälen
Oder ist das K.I.S. System die Überraschung gewesen?:confused:
na gespannt mit 2 Federn wird das KIS gewesen sein.
Denke das muss man gefahren sein um sich dazu eine Meinung bilden zu können.

Die neuen Modelle kommen sicherlich auch noch.
 
Dabei seit
19. Mai 2006
Punkte Reaktionen
265
Wenn Liteville von 4 Wochen spricht, dann können die seeehhhhr lange dauern. Bei Liteville laufen die Uhren anders, wenn sie nicht schon stehen...hust.
 

Rost77

Mistkäfer mit 160mm Fahrwerk
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
317
Ort
Heidelberg
na gespannt mit 2 Federn wird das KIS gewesen sein.
Denke das muss man gefahren sein um sich dazu eine Meinung bilden zu können.

Die neuen Modelle kommen sicherlich auch noch.

Ich denke das in der BIKE 11-2022 vorgestellte KIS ist die Neuerung.
Das ist nicht das, was sich viele hier erwartet und gewünscht haben (neues 301, neues 601, neues "303" usw.).
Das System könnte aber S/LV finanziell stabiler/erfolgreicher machen. Canyon ist ja bereits onboard und verbaut das System, denke die werden einige Stückzahlen damit verkaufen, somit Profit für S/LV. Zumal WENN das Ding wirklich eine solche Neuerung in der Liga hydraulische Scheibenbremse-großeLaufräder-moderneGeometrie-Dropperpost-usw. sein sollte, würde das einiges an Fame/Beachtung für S/LV/JoKlieber bedeuten...
...mal sehen! :)

Das andere wird das 303 mit dem von LordHerlmchen konzipierten Hinterbau sein. Ob Alu oder Carbon oder beides... keine Ahnung.
Aber ich gehe davon aus, dass uns die Zusammenarbeit mit dem Lord einen guten, zeitgemäßen Hinterbau für die Endurofraktion bescheren wird.

Nach der KTM-Übernahme habe ich mir eher Sorgen gemacht, jetzt denke ich der "Crazy Professor" Klieber hat vielleicht einen rausgehauen und die Marken könnten damit zu neuem Leben erweckt werden!

(PS: immer noch glücklich mit meinem 301MK14!)
 
D

Deleted 612780

Guest
Ja, in der Bike steht mehr!
Einen Nachbau zum selber testen wäre interessant und auch möglich...🤔
Barspinns sind dann halt gestorben😂
So wie sich der Bericht gelesen hat war die Abstimmung recht aufwändig. Nur 2 Federn links/rechts am Vorbau reichen vermutlich nicht für ein verbessertes Fahrgefühl
 
Oben Unten