Liteviller BLABLA...

akastylez

TrAiLrOcKeR
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
120
Standort
Überall
Den Dämpfer kannste ja übernehmen, die Frage ist, willst Du den Lenkwinkel 1.5° flacher machen oder nicht? Falls nicht, lohnt der Umstieg fast nicht, falls ja hast Du nen großes AHA Erlebnis.
 
Dabei seit
4. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
172
Standort
Ulm + Sonthofen
Ich hatte damals den Sprung vom Mk10 auf 14 gemacht und dies nicht bereut. Originäre 27,5 Räder sind nicht schlecht und die 8P ist auch genial, solange sie die Luft nicht verliert (habe übrigens die 8P ohne das Setback - bzw. "Mini"-Setback). Mit der neuen Geo komme ich wesentlich besser zurecht. Umsetzen viel leichter als mit Mk10. Der Variospin war mir persönlich egal, da in meinem Fahrbereich (enge Trails, Umsetzen) der flachere Lenkwinkel eher hinderlich ist.
Ist halt Abwägungssache. Mk10 auf 11 ist kein großer Sprung, dafür kann man halt die alten Sachen weitestgehendst mitnehmen. Ob es das wert ist, sei dahingestellt. Da hätte ich persönlich aber das MK10 so lange weiter gefahren, bis ich auf ein neueres umsteigen könnte.
Mit einem MK14+ gibt es halt ein etwas moderneres Bike mit etwas längerer Geo (kann man mit ganz kurzem Vorbau fahren), 27,5", EVO 6, gutes Fahrwerk, integrierte Variostütze, innenverlegte Züge, werksmäßig 1x12 .... kostet dann halt mehr. Aber vielleicht bringt das Christkind da ja noch eine Zuschuss ...
 
Dabei seit
20. März 2005
Punkte für Reaktionen
109
Hi,ich fahre noch mein MK10 und könnte günstig ein Rahmen mk11/2 haben. Lohnt sich der Umstieg oder eher nicht?
Geo MK10:

Geo MK11:


Bei XXL Ist der Lenkwinkel sogar steiler geworden. Ich würde die Kohle sparen oder anderweitig investieren.
 
Dabei seit
5. März 2014
Punkte für Reaktionen
109
Mk11-2 war mir (1.87m) in L zu klein. Mk14 in XL passt perfekt. Fahrweise ist technisch und Touren.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte für Reaktionen
1.030
Dieses Zeug ist echt super, ob raw oder schwarz.
Raw behandelt, beim 301, Sitzrohr behandelt, Unterrohr unbehandelt. Hoffe kommt auf dem Foto rüber, sieht in Natura noch besser aus, wie leicht eingeölt. Schöner seidigen Glanz.
20191222_151344.jpg
20191222_151358.jpg
20191222_151423.jpg
 
Dabei seit
21. März 2010
Punkte für Reaktionen
59
Hallo Jungs,
hatte neulich nen Unterrohrschutz für ein 301 irgendwo gesehen. Genau genommen brauche ich einen für ein MK12.
Hat mir jemand nen Tipp, wo ich einen zu keinem utopischen Preis her bekomme?
 

Stuntfrosch

10% Skills 90% Federweg
Dabei seit
6. September 2004
Punkte für Reaktionen
223
Standort
Wuppertal
Hallo Jungs,
hatte neulich nen Unterrohrschutz für ein 301 irgendwo gesehen. Genau genommen brauche ich einen für ein MK12.
Hat mir jemand nen Tipp, wo ich einen zu keinem utopischen Preis her bekomme?
Am 301 und H3 passt es, am 601 nur sehr mässig.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte für Reaktionen
1.030
Fun fact!
Wusstest ihr wozu die 3 Gummiringe am Syntace 5MM Werkzeug sind?
Das ist Jo Klieber's "Drehmomentschlüssel".
Laut dessen erreichen die meisten normalen Menschen (Arnold Schwarzenegger wohl nicht) knapp 5NM, wenn man das Werkzeug so betätigt, mit dem Zeigefinger an den 3 Gummiringen!
So, fröhliche Weihnachten an alle!
20191224_130225.jpg
20191224_130301.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Prinzessin 88

Im Prinzip Fahrbar
Dabei seit
12. September 2008
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Ruhrpott
Dieses Zeug ist echt super, ob raw oder schwarz.
Raw behandelt, beim 301, Sitzrohr behandelt, Unterrohr unbehandelt. Hoffe kommt auf dem Foto rüber, sieht in Natura noch besser aus, wie leicht eingeölt. Schöner seidigen Glanz.
Anhang anzeigen 954900 Anhang anzeigen 954901 Anhang anzeigen 954902
Ist nicht schlecht das Zeug ,habe ich auch schonmal benutzt.Trotzdem braucht der Raw Rahmen vor der Behandlung mit dem Finisch Line eine Vorbehandlung mit dem Schleifpad, zumindest wenn er nicht so oft gereinigt wird wie bei mir,da sich die gebildete Pantina nicht mit dem Finisch Line beseitigen lässt.Sonst ist das Zeug aber wirklich Top in allen Belangen.Beim schwarzen oder lackierten Rahmen ein Traum.Ride on und schöne Weihnachten.
 
Dabei seit
21. März 2010
Punkte für Reaktionen
59
Hi Liteville-Gemeinde.
Hat hier nicht neulich jemand einen Unterrohrschutz aus dem 3D Drucker fürs Liteville vorgestellt gehabt? Finde den Beitrag nicht mehr und hätte gerne so einen....
 
Dabei seit
31. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
174
Standort
Kolbermoor
Ein Kumpel fährt in seinem MK12 XL Rahmen einen 27.5x2.6 Reifen. 27.5x2.8 hat vom Rahmen auch knapp gepasst, aber dabei ist im kleinsten Gang die Kette gegen den Reifen gestoßen, weswegen er wieder auf 2.6 zurück ist.
Also u.U. könnte ein schmaler 29er (z.B. 2.25) reinpassen. Ob man das möchte, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.
Ich kann es aber natürlich nicht garantieren, dass es am Ende wirklich passt, weil es sehr knapp wird.
 
Dabei seit
21. März 2010
Punkte für Reaktionen
59
Kurze Frage: MK12 mit 142mm Hinterbau ist umrüstbar auf Sram 1x12 ?
Oder passt eine Kassette da nicht auf den Freilaufkörper?
 
Oben