• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

LIVE: Jamaica 2006

Dabei seit
6. September 2006
Punkte für Reaktionen
27
steffele, du bist ja ganz verstummt vor lauter frust... was los? oder bist du inzwischen von der ltu beiseite geschafft worden, damit du keine weiteren kosten verursachst?
also wenn du dir selber keine klamotten kaufen willst von der airline-kohle, dann bring halt mir welche mit ;-)))
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
09:30 Dolly´s Cafe

yo man. frühstück. lecker. lti hat angeblich "approval" für heute abend, was immer das heißen mag. dolly´s sohn mac versucht grad, einen scuba-trip mit seinem kumpel für mich zu organisieren.

pda-akku bei 7%. wenn ich mir nicht vorher noch das doppelt dicke 3000mAh-Monster geleistet hätte, wär eh schon lange schicht im schacht.

good morning mtb-news.
 

chkimsim

Christian
Dabei seit
22. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
34
Standort
Tägerig AG
Approval klingt für mich nach "wir haben eine Zusage dass der Rucksack heute Abend kommt aber wir glauben selbst nicht daran". Wenn der Rucksack nicht kommt wärs gut für deine Urlaubskasse aber schlecht für uns da bald der Akku leer ist. Dann solltest du zum Wohle des Forums mit ltu über die Anschaffung eines Ladegeräts verhandeln.

Schattige Grüße aus München - Christian
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
12:20 beach

letze meldung: rucksack grad in miami gelandet. weit ists ja jetzt nicht mehr...
 
Dabei seit
3. Februar 2002
Punkte für Reaktionen
330
Standort
Landkreis RO
Oh, sag das nicht! Er könnte z.B. versehentlich nach Mexico fliegen, oder auf die Caymans, oder auf die Bahamas, etc. Oder weil keiner weiß, was ein alleinreisender Rucksack soll, wieder nach München fliegen!
Aber ich drück´ Dir die Daumen, dass es klappt! Wir hatten mal in Australien eine Reisetasche in Kanada, auch nicht schlecht! Hat dann 3 Tage gedauert, aber sie haben sie uns nachgetragen. Und wir waren bißchen shoppen... Trotzdem *******, wenn mal erstmal Zahnbürste, Badehose, etc. kaufen muss, bevor man alles richtig genießen kann.
 
Dabei seit
3. September 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Berlin
eigentlich wolltest du dir doch sowieso nen neuen kaufen... ;-)))
anyway, diesmal ist er bestimmt dabei! so viel daumendrücken muss doch langsam helfen!!
btw. meine schwester nimmt ihre ladegeräte immer mit ins handgepäck - endlich weiß sie warum...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
@biketiger, ich hätt ja auch gern alles im handgepäck. aber nach den tollen neuen sicherheitsbestimmungen würde das schon an der kontaktlinsenflüssigkeit scheitern, von multi-tool und kabelschloß ganz zu schweigen. und ein ladegerärt ist die perfekte würgewaffe.

@pfadfinderin, ich hab prinzipiell nix gegen airline-sponsored shoppen, aber bei einem biketrip geht das irgendwie nicht. die radsachen kann man hier eh nicht ersetzen, und alles andre ist dann sinnloser ballast wenn der rucksack doch noch kommt. kann ich dann eh nicht mehr transportien....

neuer rucksack-countdown: 2 stunden.
 
Dabei seit
3. September 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Berlin
du schneidest doch immer alle kabel auf 2 cm ab - was soll denn das fürn hals sein ;-)
aber gute idee mit dem schließfach - besonders zusammen mit bines vorschlag.... ich nehm dir dann auch was ab! okok, wer den schaden hat...usw uswbu
 

NikkyD

in Schwarz Fahrer
Dabei seit
26. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
München
oder der Rucksack wird irgendwo in Miami alleine gesehen und wegen Terrorverdacht vorsorglich gesprengt ;)
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
kein rucksack. akku am ende. letzte meldung bevor zorro in der versenkung verschwindet. drecks-airline, fliegt bloß nie mit ltu!
 

Coffee

Multipletasking
Dabei seit
16. April 2001
Punkte für Reaktionen
55
oh weh, das hört sich nciht so toll an, der arme stuntzi udn vorallem der arme rucksack, der wird vermutlich wärend stuntzi in der sonne sitzt nur hin und her geschubbst, mal ehrlich, würde euch das gefallen *gg* wenn die noch weiter warten, dann ist der rucksack am rückflugtag in jamaica LOL

lieber stuntzi, halte durch


grüße coffee

P.S. ich geh am wochenende in den schnee :)
 

matou

easy-peasy
Dabei seit
8. April 2002
Punkte für Reaktionen
1.739
oh man, da machts du was mit...

Stuntzi...auch wenn du´s vielleicht vorerst nicht lesen kannst...ich wünsch Dir viel Glück, dass ihr Beiden schnell wieder zueinander findet ;)

Grüsse René
 
Dabei seit
3. Februar 2002
Punkte für Reaktionen
330
Standort
Landkreis RO
Oh ja Stuntzi, mit LTU habe ich auch schon einschlägige Erfahrungen. Wir sind mit denen mal anstatt um 2 Uhr nachmittags um 1/2 2 Uhr nachts anstatt in München (noch Riem) in Nürnberg gelandet. Wir hatten 110kg Gepäck incl. Surfbretter dabei. Sinnigerweise sind dann 3 Busse nach MUC Hbf gefahren, aber nur 1 nach Riem, wo unser Auto stand. War richtig Klasse! Und die Redaktion von der Surf, die dort (Fuerte) Tests gemacht hat (analog zur heutigen Bike, Chefredakteur Uli Stanciu) wollte unsere Bretter in ihrem in Nürnberg wartenden LKW auch nicht mitnehmen, wir hätten sie dann am nächsten Tag aus der Redaktion abgeholt. Lief echt alles super, letzendlich sind wir aber dann doch nach Hause gekommen, so wie Du hoffentlich auch endlich zu Rucksack und Akku kommst...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
akku waer echt nicht schlecht, diese internetcafes sind ja keine loesung. ausserdem sind meine ganzen tollen topokarten auch auf dem pda...

naja, wenigstens hab ich grad den einzigen (?) local mountainbiker erreicht. er hat evtl wenigstens einen ersatzschlauch und flickzeug und ein tool und etwas ahnung von der gegend, werd ihn mal besuchen fahren. hab eh keinen bock mehr hier weiter nutzlos in montego bay rumzuwarten... auf nach negril, partylocation nr 1.

sollen die den rucksack halt nachschicken. dabei geht er dann sicher wieder verloren, was solls. shit happens.

cafezorro.
 
Dabei seit
8. August 2003
Punkte für Reaktionen
82
Hallo stuntzi,
wann bist du denn voraussichtlich wieder daheim. Ich hab deinen IBC-Kalender schon eingetütet und warte lieber mit dem Postversand, sonst quillt vielleicht dein Brifkasten über. Oder leert den jemand?
Ansonsten weiter viel Spaß. Mit wie wenig man doch auskommen kann.

Albi
 
Dabei seit
27. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Landshut
Party in Negril ist eine gute Entscheidung:

Wenn Du in Negril bist, dann mußt Du unbedingt zur Sunset-party in Rick´s Cafe am Westend, incl. Klippenspringen.

Am 7-miles-beach kann ich noch "Alfreds" empfehlen. Dort sind hin und wieder Live-Konzerte. Das ist echt cool.

Viel Spaß.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
14.12. 13:00 Negril West End

Sorry... ein richtiger Lifereport ist das im Moment leider nicht. Akku ist immer noch leer, aber zum glueck gibts ja internet-cafes wie sand am meer. Jedenfalls wars eine gute entscheidung, die warterei aufzugeben und weiter zu radeln. die strasse von mobay nach negril fur sich relativ schoen, wenig verkehr wenn man mal aus der stadt raus war... und nettes panorama.


road to negril

schweissgebadet dort angekommen, ging der erste weg natuerlich sofort zum strand. was auch sonst... :)


negril beach park

der ganze strand ist noch ziemlich leer, die saison hier faengt so richtig erst naechste woche an. soll mir recht sein, ich habs eh nicht so mit menschenmengen. diesbezueglich war montego bay ein echtes erlebnis fuer einen mitteleuropaeer. dort nachts in downtown unterwegs... daran musste ich mich erst mal gewoehnen. die strassen sind unglaublich voll mit menschen, natuerlich alles jamaikaner, touristen verirren sich nur selten hier. alle paar meter eine musikanlage mit lautem reggea, autoverkehr ohne ende, alles kreuz und quer durch die gegend, ein riesenchaos eben. mit dem mountainbike war ich ein absoluter exot. wichtigstes utensil waere ein grosses schild auf dem ruecken mit dem text "no man, dis bike not for sale". trotzdem wird man alle paar meter angequatscht. alles aber immer freundlich geblieben, dumme situationen gabs nie.

in negril hab ich dann bei rusty eingecheckt... ein absolutes original. hat sich am ende einer dirt-road mitten im dschungel eine art turm gebaut... offene kueche und aussichtsplattform oberhalb der baumgrenze, dh man sieht uebers blaetterdach hinweg aufs meer hinaus waehrend man genuesslich einen ... (bitte phantasie bemuehen... :)


top of rustys tower

absolut genialer platz mit tollen leuten, werde hier sicher noch die ein oder andere nacht bleiben.

heut frueh dann ein bisser die gegend erkunden. negril besteht nicht nur aus sandstrand, hier im westen gibts auch tolle felsige abschnitte mit vielen kleinen piratenbuchten und genial urigen kneipen oben drauf.


pirates cove

jetzt komm ich grad von einem scuba-trip... direkt an der kueste ins wasser gesprungen und die nahen riffe erkundet. die unterwasserwelt ist in etwa vergleichbar mit der dominikanischen republik, viele kleine fische, ab und zu ein oktopus oder auch ein stingray und die vereinzelte schildkroete. keine groesseren fische wie in australien, aber doch ganz nett zum anschaun. vielleicht fahr ich morgen nochmal mit dem boot raus und mach noch zwei tauchgaenge, die preise sind echt in ordnung. ausserdem will ich das sowieso der ltu aufs auge druecken :).

neuigkeiten vom rucksack gibts keine positiven... nach den diversen "er ist jetzt hier und kommt morgen an" vertroestungen wissen sie im moment scheinbar ueberhaupt nix mehr. so what. wer braucht schon bike-equipment, ich werd auch so einen netten urlaub haben. wird halt keinen action-zorro-trail-report darueber geben, aber spass machts mir trotzdem!

jetzt such ich mir was leckeres zum mittagessen, jerk chicken oder jerk pork oder irgendwas andres jerkiges und dann werden die piratenbuchten abgeschnorchelt. heut abend dann sunset-party entweder in ricks cafe oder oben auf rustys tower.

bis bald auf diesem kanal...
non-biking-zorro
 
Oben