Loosefest Highlights: Der Wahnsinn geht weiter [Video]

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.525
Die Ego-Perspektiven haben wir im letzten Video ausführlich gezeigt - und zu recht wurde in den Kommentaren gefragt, ob es das ganze auch aus Zuschauerperspektive gibt. Ja, gibt es - im offiziellen Highlightclip, den wir euch nicht vorenthalten möchten. Nicht minder wahnsinnig - im Gegenteil. Heavy Metal!


→ Den vollständigen Artikel "Loosefest Highlights: Der Wahnsinn geht weiter [Video]" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
22. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
79
Standort
TDF
Ich war live da und naja ..... was soll ich sagen.
Das ist einfach so absurd abartig krank, was da abgeht. Aber Geil isses trotzdem :D

Auf diesem Wege noch gute Besserung an Max Kruse!
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.525
Der backflip von lacondeguy bei 2:31 ist doch wesentlich größer, als der guinness-buch-backflip von zink oder nicht?!?
Zink hatte 100 Fuß = 30 Meter, der längste beim Loosefest ist der Stepdown mit 90 Fuß. Der Rest ist noch etwas kleiner.
 

Der_Kater_Bolle

Loic Bruni!
Dabei seit
1. März 2015
Punkte für Reaktionen
28
Standort
Berlin
Die Videos von den Fest-series sachen find ich einfach tausend mal besser als alles von der Diamandserie oder sonst welche Events.......
Das Rockt einfach!
 
Dabei seit
9. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
33
Standort
Amstetten
Zinks Backlip war zwar 100ft weit, die landung fängt aber schon deutlich früher an:
100ft ist da wo er dann wirklich landet :)

Bei der Fest Series werden vermutlich die lip-to-lip Maße genommen oder? :)

Wenn man bedenkt dass Zink eine kerzengerade Anfahrt und eine genau berechnete Geschwindigkeit hat find ich Lacondeguys Flips deutlich spektakulärer :D
 
Dabei seit
22. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
214
Da hatte sich der lacondeguy auch mal irgendwo zu geäußert. Das er seinem Buddy Zink nichts will aber sie bei den fest Series sowas ständig machen...
Naja mir ist es ehrlich gesagt völlig egal wer 28 Meter und wer 30 Meter springt denn ich war Samstag vor Ort und die Jungs waren alle super drauf und haben eine Wahnsinns Show abgeliefert! Ich danke den Jungs sehr für diesen tollen Abend!!!
Ride on.
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.525
Zinks Backlip war zwar 100ft weit, die landung fängt aber schon deutlich früher an:
100ft ist da wo er dann wirklich landet :)

Bei der Fest Series werden vermutlich die lip-to-lip Maße genommen oder? :)

Wenn man bedenkt dass Zink eine kerzengerade Anfahrt und eine genau berechnete Geschwindigkeit hat find ich Lacondeguys Flips deutlich spektakulärer :D
Der Kerl ist auch völlig durch, im positiven Sinn. Und hat geschätzte 10 Leben :D
 

Osama

Behäbig Bergauffahrer
Dabei seit
13. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
161
Standort
auf der Erde
Zink hatte 100 Fuß = 30 Meter, der längste beim Loosefest ist der Stepdown mit 90 Fuß. Der Rest ist noch etwas kleiner.
Das würde ja heißen das 1 Fuß 30 zentimeter sind.
Wenn das welche von diesen "Frauen-dreißigzentimetern" sind wirds ja nochmal kürzer...

:D
 

Dschlenz

...hat keine Freunde ;-)
Dabei seit
27. August 2008
Punkte für Reaktionen
140
Andreu's Backflip habe ich live gesehen, und vor lauter Erstaunen das Applaudieren vergessen. Die Distanzen und Dimensionen sind im Video schon hart, stellen live aber echt nochmal alles in den Schatten.

Besondere Gratulation an Max Kruse, der am Samstag Abend heftigst gerockt hat und den Tag mit einem perfekten Sprung beendete. Zu dumm dass er den Sonntag leider weniger geil beenden musste. Alles Gute und eine schnelle Genesung wünschen wir dir !
 
Oben