Machen oder meckern - zeiget eure Rähmen!

Dabei seit
23. Juni 2007
Punkte Reaktionen
94
Ort
Schwäbisch Gmünd
Da gab es doch auch mal im Linkageforum einen Slowaken der in seiner Küche einen Rahmen laminiert hat.... Hinterbau mit VPP ähnlich Intense.
( www.CarbonMike.sk )
Das Ganze wurde um einen Schaumkern laminiert und dann ausgebacken wie früher die Surfbretter. Sah echt geil aus und er fährt es wohl immer noch..... Der Aufwand ist eher geringer als am Alurahmen was das Werkzeug angeht aber man benötigt doch wesentlich mehr Zeit für die Form. Dafür aber auch weniger Nacharbeit.
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte Reaktionen
456
Ort
Steiermark / nähe Graz
wir haben mal wieder etwas gebastelt
das Ein-Zweirad :D
Doppelsteuerrohr:aetsch:

Lustig zu fahren
ist für einen Geschicklichkeitsparcour als Gag gedacht


20160603_184818.JPG
 

Anhänge

  • 20160603_184818.JPG
    20160603_184818.JPG
    189 KB · Aufrufe: 221

mi.ro

Specialist CFK
Dabei seit
17. August 2005
Punkte Reaktionen
811
Ort
Landshut
Schönes Forum hier und wirklich gelungene Sachen die hier zu sehen sind! Respekt und Hut ab :)
Mich wundert ein wenig das hier niemand mit CFK arbeitet, gibt es hierfür einen bestimmten Grund? Kein Ofen in unmittelbarer Nähe zur Hand oder woran scheitert es. Ich hab schon einige Erfahrungen mit CFK (www.greenteam-stuttgart.de) aber nicht im Rahmenbau... Fasel aber schon seit einem Jahr immer wieder davon endlich eigene Parts und vor allem einen Rahmen zu basteln. (CATIA, NX)
Falls es evtl Off-Topic ist entschuldige ich mich direkt aber im Zuge meines Lobes dachte ich erwähne ich es doch mal direkt und vielleicht hat jemand mir auch eine schnelle Antwort auf CFK im Rahmenbau zu verzichten ;)
Grüße aus Stuttgart!


Wir können gerne mal ein wenig Fachsimpeln! Am liebsten über Skype!

Für alle anderen: Falls ich bei Fragen rund ums Carbon helfen kann, pn an mich.
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte Reaktionen
39
Ort
0711
Ich wollte eigentlich gar nicht antworen da Off-Topic aber da jetzt doch ein paar auf meinen Post reagiert haben (danke dafür :cool: )
Was die Formen angeht ist so einiges möglich... das DHBW Engineering Team hat ihre Mono-Form (wohl aus kostengründen) aus MDF platten geleimt, eingetrennt und dann laminiert... Kreative und günstige Idee.
@JokerT wenn du die Möglichkeit besitzt an Hyperworks von Altair zu kommen würde ich dir das empfehlen was die Dimensionierung und Auslegung betrifft
@mi.ro danke für den Vorschlag, da werde ich dich heute Abend mal adden - muss mir erst einmal Skype besorgen wenn ich zu Hause bin.

Mr.T war auch sehr hilfreich, interessant & nett :bier: ich bin immernoch geflasht von der Rahmenlehre :daumen:

hier zum Spaß noch einen Link Developing Ultra-Lightweight, High Performance Road Bikes
direkt von altair - wie es der Zufall so möchte.
Nein ich mache keine Werbung, ist aber das einzige Programm mit dem ich bereits gearbeitet (und ausprobiert) habe und als gut befunden wurde :p
 
Dabei seit
26. August 2012
Punkte Reaktionen
2
Ort
D- Town
Oh ja teil mal mit wie die Stabilität usw. ist ! Ich hab vor mir auch eins zu bauen.
Hast du ein Set gekauft oder alles selbst zugeschnitten ?
 
Dabei seit
28. Juni 2016
Punkte Reaktionen
8
Heyho,

@christian_1975 : Die Verbindungselemente sind aus medizinischen Bandagen auf Epoxidharzbasis gefertigt (sind meistens blau). Vorher habe ich das Ganze aber mit 2K Epoxidharz geheftet (das graue Zeug). Anschließend gespachtelt , geschliffen und lackiert. Fertig :D

@Fabi.S : Zur Stabilität schon mal so viel, er ist viel stabiler als der erste Rahmen mit dem ich 1 Jahr fahren konnte. Das Problem beim ersten Rahmen war, dass ich die Verbindungsteile nur aus billigen Epoxidharz und Sisal gefertigt habe... das Harz wurde dann allmählich spröde. Ich kann noch nichts über die Langzeithaltbarkeit von dem Rahmen sagen, aber er ist viel steifer als der Andere. Das könnte aber auch an den dickeren Rohren liegen. Eine leichte Torsion beim Fahren lässt aber wohl nicht verhindern, da Bambus elastischer ist als Stahl, Alu oder Carbon.

Kurz ein paar Hinweise zum Rahmen, wenn du vor hast dir auch einen zu bauen. Ich habe eine sehr schöne Anleitung bei Youtube gefunden. (Hier Teil 1 der Serie:
). Ansonsten habe ich mir die Bauteile selber kauft, oder rausgeflext. Der Bambus ist vom Fachhandel (ca. 20€). Der ganze Rahmen hat um die 150€ gekostet, wenn ich alles auf die verwendeten Teile runter rechne.

vG
Martin

IMG_20160605_155155671_HDR_crop.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20160605_155155671_HDR_crop.jpg
    IMG_20160605_155155671_HDR_crop.jpg
    159,5 KB · Aufrufe: 206
Zuletzt bearbeitet:

Mr.T

great since 1869.
Dabei seit
9. September 2004
Punkte Reaktionen
2.077
Ort
Whonnock, BC
Bike der Woche
Bike der Woche
Und so sieht das teil in fertig aus...



Es wird ein Sitzdom ähnlich wie beim Downhiller, aber für ein anderes Rad.

Selbstzitat der Woche... nun schreibt das Leben manchmal Geschichten, die einem etwas aus der Bahn werfen; im negativen, oder auch positiven Sinne. Auf jeden Fall kommt irgendwann der Punkt wo man sich mal wieder auf die wichtigen Dinge besinnen muss. z.B. Rahmenbauen. Darum habe ich mal wieder gebastelt:

 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
15.059
Ort
München
Selbstzitat der Woche... nun schreibt das Leben manchmal Geschichten, die einem etwas aus der Bahn werfen; im negativen, oder auch positiven Sinne. Auf jeden Fall kommt irgendwann der Punkt wo man sich mal wieder auf die wichtigen Dinge besinnen muss. z.B. Rahmenbauen. Darum habe ich mal wieder gebastelt:



Herrlich !
 

Dr.Hossa

Radfreund
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
316
Ort
Bucklige Welt (echt, die Gegend heißt so!)
Um den Fred etwas bunter zu gestalten, gibt´s von mir noch ein update zum Laufrad.

- Farbe ist drauf
- Bremse ist dran
- Trittbrett wurde gegen Verhaken geschützt
- Bremsscheibe hat einen Rammschutz bekommen.

Alles schon seit Längerem.
upload_2016-8-30_9-1-11.jpeg
upload_2016-8-30_9-1-44.jpeg

upload_2016-8-30_9-2-20.jpeg
 

Anhänge

  • upload_2016-8-30_9-1-11.jpeg
    upload_2016-8-30_9-1-11.jpeg
    186,1 KB · Aufrufe: 203
  • upload_2016-8-30_9-1-44.jpeg
    upload_2016-8-30_9-1-44.jpeg
    158,6 KB · Aufrufe: 208
  • upload_2016-8-30_9-2-20.jpeg
    upload_2016-8-30_9-2-20.jpeg
    184,3 KB · Aufrufe: 194

Dr.Hossa

Radfreund
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
316
Ort
Bucklige Welt (echt, die Gegend heißt so!)

Anhänge

  • DSC09013 (Kopie).JPG
    DSC09013 (Kopie).JPG
    127,2 KB · Aufrufe: 198
  • DSC09025 (Kopie).JPG
    DSC09025 (Kopie).JPG
    129,7 KB · Aufrufe: 203
  • DSC09026 (Kopie).JPG
    DSC09026 (Kopie).JPG
    133,8 KB · Aufrufe: 195
  • DSC09037 (Kopie).JPG
    DSC09037 (Kopie).JPG
    291,7 KB · Aufrufe: 197

böser_wolf

Notbroken
Dabei seit
16. Februar 2007
Punkte Reaktionen
21.544
Ort
würzburg/zellerau
Bike der Woche
Bike der Woche
Selbstzitat der Woche... nun schreibt das Leben manchmal Geschichten, die einem etwas aus der Bahn werfen; im negativen, oder auch positiven Sinne. Auf jeden Fall kommt irgendwann der Punkt wo man sich mal wieder auf die wichtigen Dinge besinnen muss. z.B. Rahmenbauen. Darum habe ich mal wieder gebastelt:

Fein ich bin mal gespannt wie die Dämpferaufnahme wird
Hab irgendwie an die alten Zonenschein gedacht aber die hatten ja umlenkung
 
Oben Unten