Madeira - Zwei Wochen Levadas Live

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. WilliWildsau

    WilliWildsau Team OMBA

    Dabei seit
    02/2004
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mk1309

    mk1309

    Dabei seit
    11/2007
    Hier spricht der pure Neid, frag mich echt wie du das hinkriegst so lange im Jahr unterwegs zu sein :confused:

    Ich beneide nur nicht das du meist alleine unterwegs bist, das wäre nichts für mich.
    Aber respekt, und mach weiter so :daumen: , glaube im Früjahr ist Madeira angesagt. Echt eine beeindruckende Insel.
    Viel Spaß noch!
     
  4. crossy-pietro

    crossy-pietro MTBiking since 1987

    Dabei seit
    01/2004
    astrein, deine levada-touren und das pic mit dem infintiy-pool :daumen:
    weiter so - alles abgrasen ;)
     
  5. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    @dede, glaube ich hab einen anderen einstieg zur levada janela gefunden als du oder? kam direkt an dieser hütte raus (mit waschbecken davor). rabacal wars jedenfalls nicht. da wollte ich auch hin, aber die masse der parkenden autos hat mich abgeschreckt. levada mit leuten ist irgendwie unspaßig. lohnt sich rabacal? und lohnt sich risco? und hast du sonst noch tips? wann warst du überhaupt hier? lass dir nicht alles aus der nase ziehen :). und lass doch mal ein paar profi-nichtselbstauslöser-bilder sehen...

    @freshmaker, neues bike auf tour? da hab ich mittlerweile einige erfahrung damit. man ruft einfach seinen freundlichen sponsor an, sucht sich eine kontaktadresse auf der route aus und hofft dann darauf, dass ups es nicht verbaselt.

    canyon schickt mir grad schon wieder ein kleines packerl btw, ich trau dem gebastelten schaltauge nicht so recht. obwohl es bisher eigentlich einwandfrei leistet, der pessimismus ist wohl unbegründet.

    @t!ll, was ist denn ein canyon-treffen?
     
  6. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    mal zwischendurch ein paar tops und flops von madeira:

    top: übernachtungsplätze zum draussen pennen. dieses ozeanpools mit ihren facilities sind besser wie jeder sandstrand.

    top: kaffeepreise und kaffeetemperatur, abends preiswert gegrillte fische futtern.

    top: wasser mitschleppen unnötig, es sprudelt an jeder ecke aus den felsen.

    flop: drei tage hintereinander bewölktes regenwetter im norden.

    top: inzwischen auch im norden sonne pur.

    flop: der interne lautsprecher meines pocketloox scheint gerade die grätsche zu machen.

    top: billigbusse mit biketransport.

    flop: keine münzwäscherei auf der gesamten insel. die tollen reinigungs-läden in funchal machens nicht unter zwei tagen. da hilft irgendwann nur noch der trend zu wegwerfsocken.

    top: die ganze insel besteht aus tiefen grünen schluchten und senkrechten felswänden.

    top: selbst wenn man daheim als biker schon alles gesehen hat, die levada-touren hier sind einfach völlig neu und völlig anders.

    top: auf der frühstücksterasse über dem meer sitzen, einen kaffee nach dem anderen schlürfen und den fünfmeter-brechern an den klippen von porto moniz zugucken (das ist jetzt live). der atlantik ist halt doch mal ein gescheiter ozean, verglichen mit dem zahmen mittelmeer.

    apropos live... das ist hier natürlich kein richtiger livebericht im stile meiner richtigen trips. dafür erscheint mir das bisserl "rumgehopse" auf einer kleinen insel ohne ein wirkliches ziel nicht spannend genug. ich poste halt einfach nur ab und zu ein paar buidls mit text, auch damit ich selber die touren später mal wieder nachlesen kann. der nächste "echte" livebericht muss bis zur nächsten großen tour warten.
     
  7. wissefux

    wissefux der trail ist nicht genug

    Dabei seit
    04/2002
    ja nee, is klar :spinner::daumen:
     
  8. shushuk

    shushuk

    Dabei seit
    10/2006
    >...Nächste große Tour...<

    Jawolllll, das ist mal ne Ansage!!!
     
  9. michi220573

    michi220573 Seit 16 Jahren mit 1x14-Schaltung

    Dabei seit
    05/2001
    Ist da ein etwas abfahrtstauglicheres Bike dabei, so dass die vielen steilen Treppen etwas von ihrem vermeintlichen Schrecken verlieren? Uphillen tust Du ja scheinbar vornehmlich per Bus, also wäre doch hier ein enduromäßigeres Bike erste Wahl.
     
  10. rayc

    rayc

    Dabei seit
    09/2004
    dein "rumgehopse"auf Madeira interssiert mich mehr als deine berichte aus den Alpen ;)

    Madeira ist für mich einfach neu und somit spannend.

    Deine Bilder und Kommentare transportieren mehr Infos, als alles was ich bisher im Web gefunden habe. :daumen:

    Ray
     
  11. Carsten

    Carsten Moderator Forum-Team

    Dabei seit
    11/2000
    Du solltest gleich einen Sponsorenvertrag mit dem Tourismusverband machen, denn demnächst werden tausende Dir folgen :)
     
  12. Axel_F.

    Axel_F. Downdeicher

    Dabei seit
    10/2009
    Sag mal Stuntzi, wie lange wirst Du noch vor Ort sein?

    Gruß
    Axel F.
     
  13. Canyon_Support

    Canyon_Support Offizieller Canyon Support

    Dabei seit
    12/2004
    Hallo @Stuntzi,

    Das ist ein Canyon-Treffen.

    Haben vor kurzem hier im Canyon.Home ein Treffen mit IBC-Forums-Usern veranstaltet.
    Das Wetter war leider nicht so schön, wie auf Madeira, aber ich denke es war doch eine sehr gelungene Veranstaltung. Der nächste Termin im Frühjahr steht auch schon. Post #68 im Thread "Canyon Treffen am 14.11.09".

    Deine Schaltaugen und der Rest sind seit gestern auf dem Weg zu Dir. Leider ist die Trackingnummer bei UPS nicht aktiv, aber ich hoffe mal das Beste, dass die Teile schnell am gewünschten Zielort ankommen.

    Viel Spaß noch auf Deinem schicken blauen AM und immer fleißig schöne Bilder machen, dass wir bei Canyon wissen, wo unsere Produkte überall rumkommen.


    Grüße

    Robert Brückner
    Canyon Bicycles
     
  14. Enrgy

    Enrgy Fußballfreie Zone!

    Dabei seit
    01/2002
    :spinner: damit es dann dort genauso zershreddert aussieht wie am Lago und die Levadas für Bikes grundsätzlich gesperrt werden...:rolleyes:
     
  15. cxfahrer

    cxfahrer vintage

    Dabei seit
    03/2004
    @ stuntzi:
    Rabacal/ Fonte del Risco lohnt sich auf jeden Fall wenn man wandert, da es leicht mit dem Auto zu erreichen ist. Mit Bike...naja....ich sag mal es sieht da genauso aus wie auf den Bildern die du bereits geknipst hast :D ...man fährt erst nen schönen breiten Weg, dann Levada zum Wasserfall, dann gehts durch so ne Art Gehölztunnel (dichtes Gestrüpp) an der Levada lang und dann einen verblockten Abstieg runter zum Fluss - dort gehts dann an einer Levada durch den Berg (Tunnel AFAIK fahrbar) und man kommt im Süden raus (der obere Tunnel der am Picknickplatz rauskommt hat ein dickes Rohr drin hat, glaub mit Bike wird das eng). Die Südseite ist allerdings immer etwas trockener und nicht so schön neblig mystisch. Bei den Windrädern im Paul da Serra gibts einen schönen Weg runter zu einer Levada am Nordhang, das ist wie Regenwald dort, Flechten, wilde Karotten usw.
    So was du bisher gefahren bist (wohl nach Rother) passt das auch zu den Beschreibungen in meinem Sunflower Wanderführer. Daher denke ich du kannst dich weiter an den Rother halten.

    Ich traue dem gebastelten Schaltauge wie gesagt mehr zu ;) das serienmässige ist sehr spröde...

    Viel Spass!

    PS:
    es dürfte ja klar sein, dass auf einer derart von Wanderern überrannten Insel (nicht nur Deutsche, Briten und Holländer sondern auch Portugiesen) die Levadas für Bikes STRENG VERBOTEN sind!
    Andererseits werden sich in Canisso einquartierte Touris kaum jemals mit Leihbike an eine derartige Levada oder Höhenweg verirren. Es ist sacksteil da hoch! Und die einheimischen Freerider fahren lieber Flowtrails im Wald bergab, die hat Stuntzi ja bislang ausgelassen ;) ...bzw. nicht gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2009
  16. Prodigal_Son

    Prodigal_Son Ersatzrad

    Dabei seit
    11/2009
    Tja, wenn man gegenüber Stuntzis Heldentaten und der nahezu bedingungslosen Lobhudelei seiner Fans gewisse Bedenken hat, auch wenn sie nur mit dem Magen wahrgenommen werden, steht man leider auf verlorenem Posten, irgendwelche Vorreiter waren es ja immer, die gewisse Prozesse eingeleitet haben, die sich später in ihr genaues Gegenteil verkehrt haben.
    Glücklicherweise haben Stuntzis Liveberichte für die meisten Leser und vor allem Leserinnen aber nur Stellvertreterfunktion, und somit kann davon ausgegangen werden, dass diese empfindlichen Paradiese nicht bald von tausenden amüsierhungrigen Bikern überlaufen werden.
     
  17. trek 6500

    trek 6500 niner are ugly !

    Dabei seit
    03/2005
    ..so langsam würde ich mal über bikes eines anderen herstellers nachdenken - da wär mir dann doch schon ein bisschen zuviel kaputtgegangen ....
     
  18. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    Der erhoffte Flowtrail heute (durchgezogebe rote Linie auf der Kompasskarte) entpuppt sich als schleimig steile Ekelpiste...

    [​IMG]
    .. durch sinnlos vernebelt nasse Wolken.

    [​IMG]
    Bäh!

    Nachdem's mich ein paar Mal auf die Schnauze haut (der rote Dreck ist übel rutschig) , flüchte ich auf die nächstbeste Teerstraße und radle zurück zu meinen Meerespools. Der Nachmittag wird in der Sonne verplantscht, ...

    [​IMG]
    .. dann treibt mich schließlich ein formidables Gewitter in die nächste Bar.

    Fazit? Abhaken.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2015
  19. cxfahrer

    cxfahrer vintage

    Dabei seit
    03/2004
    Kannst ja derweil dämliche Flowtrailvids gucken von Madeira ;)

    [ame="http://www.vimeo.com/6840338"]DH / FREERiDE @ Madeira Island on Vimeo[/ame]
     
  20. kolli

    kolli

    Dabei seit
    05/2006
    Hi Stuntzi,

    wieviel Grad haben eigentlich Wasser und Luft? Am Meer? In den Bergen? Schaut immer etwas frostig aus ...

    Beeindruckende Bilder! Weiter so ...

    Kolli
     
  21. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    @kolli, wasser hat geschätzte 22 grad. luft hatte ich alles zwischen 5 und 35, je nach höhe, sonne und wind. frostig ist's eigentlich kaum, aber die regenjacke hab ich trotzdem meistens an. levadas und dschungel sind halt auch ohne regen manchmal von oben nass. die beinlinge dienen mehr der kratzer-protection denn der temperaturregulierung.

    @cxfahrer, videos gucken sich so schlecht über handy-inet, selbst mit umts. sag mir lieber die koordinaten, falls die trails was taugen! obwohl... wenn ich mirs recht überlege, bin ich gar nicht auf der suche nach flowtrails. wozu die alpen kopieren, da kann sowieso kein andres gebirge mithalten. hier gibts dafür andre späße.

    einer der locals hat mit übrigens im vorbeiradeln eine website zugerufen, irgendwas mit bttbrava.com oder so. findet ihr da was nettes?

    @prodigal, ich dachte ja, ich würde manchmal selbst zu lange schachtelsätze schreiben. aber du schlägst einfach alles. 49 und 33 worte... gratuliere. und was genau wolltest du jetzt nochmal damit sagen?

    @axelf, wie lang noch? weiss nicht, so lang ich lust hab. mittlerweile bin ich schon ziemlich rumgekommen auf der insel, so groß ist sie ja nicht.

    @tausendefolger, lasst es lieber bleiben, madeira ist sehr speziell mit dem bike. sowas muss man mögen, oder man wird es hassen. ich mags ziemlich, aber das will nix heissen :).

    und levadas mit wanderern zusammen geht schon mal überhaupt nicht, das wäre noch viel schlimmer wie dolomiten an ferragosta. hat schon seinen grund, dass ich offseason im november da bin. lieber ein bisserl mehr regen und dafür menschenleere wege. zwischen mai und september macht man sich hier bestimmt keine freunde.
     
  22. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    Hatte ich gestern früh noch was von "Sonne pur" geschrieben? Zur Strafle radle ich dann den ganzen Tag durch feuchten Nebel und die Nacht über zieht ein Gewitter nach dem anderen über mich hinweg. Welcome to Madeira.

    Glaub ich leg heut mal einen Teertag ein, die Küstenstraße im Norden von Porto Moniz nach Sao Vicente soll sehr hübsch und nicht zu viel befahren sein. Mal sehen...

    Btw, kennt jemand zufällig den Abstieg von Paul da Serra nach Seixal (siehe anhang)? Sieht recht lecker aus auf der Kompasskarte, könnten aber auch wieder fünftausend glitschige Holzstufen sein :).
     

    Anhänge:

  23. Cristina

    Cristina

    Dabei seit
    04/2006
    Hallo,

    schöne Bilder:daumen: bin zwar Portugiesin, aber noch nie auf Madeira gewesen, nach deinem klasse Bericht wird sich das bestimmt ändern ;)

    So, ich habe den Blog des BTT Brava gefunden: http://www.bttbrava.blogspot.com/

    Heute sollte eine Tour stattfinden, die jedoch wieder abgesagt worden ist.
    Schreib den Leuten doch eine E-Mail unter: [email protected]
    oder
    Matias hat in dem Chat seine Handynummer hinterlassen tlm 935030762 plus Vorwahl...

    Die treffen sich am:
    Data: 7-12-2009
    Hora: 21h00
    Local: Restaurante "O Lagar"

    zu einem Weihnachtsessen:D

    Wenn ich dir irgendwie helfen kann, :winken:

    Liebe Grüße
    Cristina
     
  24. Cristina

    Cristina

    Dabei seit
    04/2006
  25. gnss

    gnss Gears&Beer

    Dabei seit
    08/2004
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2009
  26. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    [​IMG]
    Alte Küstenstrasse im Nordwesten Madeiras.

    [​IMG]
    Verkehr gibts hier keinen, denn die Autos verschwinden sämtlichst in langen Tunnels und dürfen jeweils nur kurz ans Tageslicht.

    [​IMG]
    Damit verpassen die motorisierten Inselumfahrer natürlich die hübschen Features unterwegs, ...

    [​IMG]
    .. etwa die rostigen Riesenbadewannen...

    [​IMG]
    .. oder moderne Kunst am Stein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2015