Magura Louise FR – längerer Hebelweg auf einer Seite

Dabei seit
9. September 2006
Punkte Reaktionen
3
Ort
Lüneburg
Hallo zusammen,

habe an einem Cube AMS Pro aus 2006 eine Magura Louise FR. An der ist noch nie was gemacht worden, außer Belagwechsel.

Die Bremse bremst wie immer, links bekommt man problemlos genug Verzögerung, um über den Lenker zu gehen. Rechts ist auch alles gut.

Aber mir fiel jetzt auf, dass der rechte Hebel etwas mehr Weg Richtung Lenker zurücklegen muss, bevor Bremswirkung da ist.

Kann das daran liegen, dass die hinteren Beläge weiter runtergefahren sind und in den nächsten Monaten dann mal gewechselt werden?

Oder Luft im System?

Danke.

Gruß
Michael
 
Dabei seit
9. September 2006
Punkte Reaktionen
3
Ort
Lüneburg
Vielleicht interessiert es jemand: Die Magura Louise FR aus 2006 bekam jetzt zum ersten Mal frisches Öl. Was raus kam, war schön blau, Verunreinigungen musste man mit der Lupe suchen, eigentlich nichts.

Rechts ist der Druckpunkt wieder gut, links hat sich gar nicht viel geändert, der war davor schon gut.

16 Jahre ohne Pflege, scheinen recht robust zu sein die Scheibenbremsen mit Mineralöl ;-)
 
Oben Unten