Magura MT7 an Cube Fritzz 2014 nachrüsten

Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

zunächst für alle die keinen Bock haben sich durch meine "Wall of Text" zu quälen eine tl;dr Version der Frage: welche Postmount Maße hat das 2014er Cube Fritzz an Gabel und Hinterbau?

Die ausführlichere Variante:
ich spiele seit mittlerweile gut einem Jahr mit dem Gedanken meine Formula T1 durch eine Magura MT7 zu ersetzen. Gestern habe ich endgültig den Entschluss gefasst mich von der T1 zu trennen und bin heute bei der Recherche zur MT7 über die Problematik der passenden Adapter gestolpert.

Es scheint nirgends eine Angabe zum Postmount (6? 7? 8?) am Hinterbau des 2014er Fritzz zu geben. Die Gabel ist eine RockShox Pike Solo Air Modell 2014 und auch da bin ich nicht sicher. Wenn die Angabe aus dem Handbuch stimmt müsste es ein PM6 sein!?

Die hintere Bremsscheibe ist 180mm groß, die vordere 203mm und dabei soll es auch bleiben.

Was ich bereits über die Google-Suche herausfinden konnte:

Bei PM6 ist die Monage von Durchmesser 160mm Scheiben ohne Adapter möglich
Bei PM7 ist die Monage von Durchmesser 180mm Scheiben ohne Adapter möglich
Bei PM8 ist die Monage von Durchmesser 203mm Scheiben ohne Adapter möglich

Am Hinterbau ist bei meinem Fritzz aktuell kein Adapter verbaut. Hängt das spezifisch mit der Formula T1 zusammen oder kann ich daraus schließen, dass ich einen PM7 habe und somit auch alle anderen Bremssättel ohne Adapter verbaut werden können?

Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
0
Perfekt, dann ist die ganze Sache ja doch einfacher als ich befürchtet hatte. Gestern bin ich über diverse widersprüchliche Foreneinträge gestolpert. Deswegen hatte ich befürchtet, dass jeder Bremssattel seine eigene "PM-Nummerierung" hat.

Vielen Dank für deine Antwort! Das hat mir sehr geholfen.

Der aktuell verbaute vordere Adapter sieht aus wie im angehängten Foto gezeigt. Da jetzt aber geklärt ist, dass alle Sättel die gleichen "Postmount Bezeichnungen" haben, hat sich die Frage selbst beantwortet. ;-)
 

Anhänge

  • Postmount 6.jpg
    Postmount 6.jpg
    371,9 KB · Aufrufe: 15
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3.659
...
Was ich bereits über die Google-Suche herausfinden konnte:

Bei PM6 ist die Monage von Durchmesser 160mm Scheiben ohne Adapter möglich
Bei PM7 ist die Monage von Durchmesser 180mm Scheiben ohne Adapter möglich
Bei PM8 ist die Monage von Durchmesser 200mm Scheiben ohne Adapter möglich

.
Kleine Korrektur: PM8 ist 203 mm ohne Schrauben!
 
Dabei seit
5. Juli 2017
Punkte Reaktionen
0
Da hast du natürlich recht, das wollte ich auch eigentlich so schreiben. Ich habe es korrigiert falls in Zukunft mal wieder jemand über den Thread stolpern sollte.
 
Oben