Magura MT8 und MT7 Raceline MTB-Bremsen Sonderedition: Neongelb ist zurück

Magura MT8 und MT7 Raceline MTB-Bremsen Sonderedition: Neongelb ist zurück

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9yYWNlbGluZV9jb2xsYWdlLmpwZw.jpg
Magura bringt eine limitierte Raceline-Sonderedition der bekannten MTB-Bremsen auf den europäischen Markt. Eigentlich nur für Profis vorgesehen, hat man jetzt auch als Endkunde die Möglichkeit, eine MT8 Raceline oder MT7 Raceline im auffallenden Neongelb zu erwerben.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Magura MT8 und MT7 Raceline MTB-Bremsen Sonderedition: Neongelb ist zurück
 
Zuletzt bearbeitet:
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Geplagter

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
28. Mai 2013
Punkte Reaktionen
397
Ich hab seit letztem Jahr erstmals Magura Bremsen weil ich günstigs an die Dinger gekommen bin und bin überrascht dass deren Produkte so weit verbreitet sind.

Die Bremsleistung der MT 8 kommt nichtmal ansatzweise an meine Piccola oder meine XTR ran, die Teile wirken billigst, die Hebel hatten selbst in Neuzustand, direkt aus der Verpackung, spürbar Spiel während die Trickstuffhebel selbst nach 10.000km NULL Spiel haben. Der Bremshebel fühlt sich genau so billig an wie er aussieht, das wackeln sorgt für wenig Vertrauen...

Auch kommt mir vor Magura hat die Entwicklung eingestellt, außer irgendwelchen "Editionen" der immer gleichen Bremsen tut sich bei denen irgendwie nix.

Irgendwie eine seltsame Firma...
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
18.872
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Schade, immernoch mein xtr Hebel dran

Und wozu ne bremse in gelb limitieren, wenn man später nochmal ne limitierte Serie aufsetzt, und irgendwann nochmal...da kann sie auch ständig im Programm haben
 
Dabei seit
20. Februar 2014
Punkte Reaktionen
465
Schade, immernoch mein xtr Hebel dran

Und wozu ne bremse in gelb limitieren, wenn man später nochmal ne limitierte Serie aufsetzt, und irgendwann nochmal...da kann sie auch ständig im Programm haben
Vielleicht weil Fabio Fanboy‘s jetzt Elias cooler finden und jetzt eine andere Sonderedition kaufen werden? 😂
 
Dabei seit
11. März 2014
Punkte Reaktionen
805
Ort
Dortmund
die Bremsen finde ich super, aber was der Quatsch mit ständigen limited Editions soll...
immer die gleiche Bremse mit anderen Farben ud ab und an nen neu geformter Hebel ...
Aber scheint ja genug Eisdielenbiker zu geben die es brauchen ;D
 
Dabei seit
10. Januar 2021
Punkte Reaktionen
210
Leider


guck mal den thread an. Sind ziemlich viele seiten, die letzten 3 sind interessant bei der Angelegenheit
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
18.872
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich denke den Hype um die Farbe verstehen eh nur langjährige Magura Fans.
Ich bin die tomac und Gustav M gefahren, letztere auch gelb. Den Hype verstehe ich trotzdem nicht. Als Fan kaufte ich sogar die mt7, die Bremshebel waren Grund für den Wechsel zurück auf Saint. Da hilft Neon gelb nicht wenn Magura bis heute ihre 20 Hebel für unantastbar hält
 
Dabei seit
19. März 2012
Punkte Reaktionen
1.654
Habe damals meine Louise (Neu) gegen eine gebrauchte getauscht , weil ich mit dem Gelb nicht klar kam. Bei der HS33 fand ich das aber zu der Zeit gut, wobei das Rot mehr meins war.
Die Sättel sind spitze und wenn die Geber dahin gehen, einfach Paar Slx dran und weiter gehts.
 
Dabei seit
12. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
458
Der Einfingerhebel hc1 ist doch super. Ich verstehe bloß nicht, warum Magura den nicht zum Standard macht... #Werkzeugauslastung oder was?
 
Oben Unten