Magura: SL- vs. runde Rotoren

Dabei seit
14. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Hallo,

ich will mir demnächst mein erstes Bike mit Scheibenbremsen zulegen. Das Bike hat Magura Louise Bremsen mit 160mm/160mm Scheiben. Aufgrund meines doch etwas höheren Gewichtes (etwa 95kg) sind die Scheiben wohl etwas überfordert...
Ich habe mir nun überlegt auf 180mm am VR zu gehen. Da die Gabel (Manitou Black Super Air) allerdings 74mm PM Disc-Aufnahmen hat, kann ich leider keine 180er Scheiben verwenden, da es keine passenden Adapter gibt. Somit werde ich gezwungen sein Vorne 210mm Scheiben zu fahren. Da dann aber die hintere Scheibe viel zu klein aussehen würde, möchte ich im gleichen Zug hinten 180mm Scheiben montieren (IS-Scheibenbremsaufnahme).
Nun die Fragen:
Sind 210mm/180mm der Overkill oder passt das bei meinem Gewicht? Ich fahre gerne schnell und auch, sofern man in HH davon sprechen kann, steile Abfahren. Allerdings sind die Abfahrten nie wirklich lang. Da, wo ich fahre, geht es allerdings schon gut runter. Mit meinem Uralt-MTB bekomme ich da schon locker 50 Sachen drauf und habe dann Probleme ordentlich mit der V-Brake (ganz altes Modell) zu verzögern.
Was auch wichtig ist: kann ich an die Gabel überhaupt ne 210er Scheibe montieren? Ich habe auf der HP von Manitou keine Freigabentabelle gesehen, allerdings hier im Forum gelesen, dass die Gabel dafür freigegeben sein soll. Stimmt das?
Und nun zu der Frage, die ich im Topic schon angedeutet habe: sollte ich lieber zu den neueren, gewellten SL-Scheiben greifen oder gucken, ob ich noch die älteren, runden Scheiben bekomme. Ich habe gelesen, dass die neuen SL-Rotoren relativ häufig quietschen und die runden Scheiben so gut wie nie. Und wie sieht es mit der Performance aus, theoretisch dürfte es da doch keinen Unterschie geben, oder?

Vielen dank schonmal für die beantwortung der Fragen :daumen:
 
Dabei seit
17. Februar 2002
Punkte Reaktionen
15
Ort
Im Südosten
naja...kann man überhaupt zuviel bremskraft haben - entsprechende dosierbarkeit vorausgesetzt???

von quietschproblemen weiß ich nix - mal die anderen antworten abwarten.

sonst dürfte es sich nicht allzuviel nehmen, die sl-rotoren sollen die bremse noch bissl besser kühlen - das kann man ja mitnehmen - und die beläge besser sauberhalten. aber sonst?
ich glaube, sie haben eine breitere bremsfläche, kann das sein? weiß jetzt grad nicht genau.
und sie schauen natürlich lustig aus.
 
Oben Unten