Marathon Fully unter 11kg gesucht

Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.517
Ort
Saarland
Denke die Xtr wird im Warenkorb bleiben ;)
Die Mt8 geht super, nur die Bremshebel liegen in meinen kleinen Händen nicht sonderlich gut. Und das entlüften hat mich das in der Wahnsinn getrieben.

Von den Bremshebel her fand ich XT/XTR schon immer Super.
 
Dabei seit
2. Januar 2014
Punkte Reaktionen
586
Was mich an der XTR am meisten stört: sie ist nicht schwarz! Das wäre für mich beinahe zum Kaufgrund für die Magura geworden.
 

dkc-live

User ohne Titel
Dabei seit
16. September 2006
Punkte Reaktionen
674
Ort
In der Heide
Doch kann ich deswegen hab ich ja oben geschrieben das Gewicht der SLX passt nicht.
Die Mehrheit der Fahrer wird die SLX allerdings etwas leichter fahren, da 1m für die meisten zu lang sein wird :) . Auch wenn es nur ein paar Gramm sind.

Wieviele und welche Schauben mächtest du denn bei der MT6 wechseln um gut 25-30 Gramm pro Bremse zu sparen? Vor allem weil die XTR ohne irgendwelches Tuning schon leichter ist und +- das gleiche kostet wie eine ungetunte Magura.

Aber wenn für dich eine 120mm Reba (+-1650 Gramm) schon sackschwer ist leben wir wohl eh in unterschiedlichen Welten. Ich erleichtere meine Räder zwar auch gerne, allerdings immer so das es funktionell bleibt und auch einen Traileinsatz überlebt.

Hey. Schau in meinen Thread. Siehe Signatur.
Also ich habe eine MT6 für 80 € das Stück bekommen. Dazu habe ich die erwähnte KCNC Razor gekauft. Ich habe die 12 Bremsscheibenschrauben und die M6x18 Befestigungsschrauben gegen schwarze Titan getauscht.
Gegen Alu habe ich die Sattelverschlussschraube, die Leitungsabgangschraube und die beiden Hebelbefestigungsschrauben getauscht.
Das haben ich allerdings nicht wegen den 14g, sondern wegen der schönen grünen Farbe gemacht.
Ich finde 584g mit Befestigungsschrauben eine klasse Sache. :)
So teuer war es auch nicht. 245€ für den Satz.
 
Dabei seit
7. August 2005
Punkte Reaktionen
1.029
Wunschliste :D

Federweg +- 100/100mm
29"

Shimano bevorzug, gerne 2x11

Einsatzgebiet:
Marathon, CTFs, langstrecken

100 mm Federweg finde ich mittlerweile etwas knapp. Hast mit den 120 mm die bessere Wahl getroffen.

Auf schnellen Marathonstrecken kurbelst Du dich mit 2x Antrieben auf langen Geraden und schnellen Abfahrten zum Wolf
( geht mir mit 38/24 so ). Solltest Du vielleicht auch mal prüfen/bedenken. Fahre daher die Langdistanzen wieder 3-Fach, da habe ich am Berg und in den schnellen Passagen mehr Reserven. Habe auf alle Varianten bzgl. Gewichte und Antriebe direkten Zugriff und kann so direkt vergleichen.

Mit schnellen Strecken meine ich z.B. Saarschleife, Erbeskopf, Millmantrail, Daun.
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.517
Ort
Saarland
Bin bis jetzt mit 36/24 --->11/40 gute klar gekommen, mir fallen Trittfrequenzen über 100 auch relativ leicht. Ok, nach3-4h geht da auch etwas die Drehzahl verloren;)
 
Dabei seit
6. Juni 2011
Punkte Reaktionen
68
Ort
Steiermark
Fahre auch 24\38, Finde die Bandbreite für Langmarathon Perfekt. Was sollen die ganzen 1x11 Fahrer mit 32Kb sagen.Irgendwann bringt das Kurbeln eh nichts mehr. Besser ist dann Klein machen Puls runter und die Aerodynamik nutzen. ;)
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.517
Ort
Saarland
Ich werde vielleicht sogar das 38er gegen ein 36er tauschen weil sich das harmonischer fährt und man nicht so viel gegenschalten muss.
....nur findet man kein 36er für 10fach :confused:
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.517
Ort
Saarland
Ich brauche ja ein 36er Kettenblatt was auf den Lochkreis der 2x10 Kurbel passt. Die 36er die ich bis jetzt gefunden habe sind für Mitte einer 3fach Kurbel.
Lochkreis ist auch 104
 
Dabei seit
7. August 2005
Punkte Reaktionen
1.029
Fahre auch 24\38, Finde die Bandbreite für Langmarathon Perfekt. Was sollen die ganzen 1x11 Fahrer mit 32Kb sagen.Irgendwann bringt das Kurbeln eh nichts mehr.

Mit 1x11 und 32er KB habe ich letztes Jahr bei einem Marathon die Beinchen zum qualmen gebracht während die anderen an mir vorbeigezogen sind. Taugt mir nur für CC. Jeder muss da seine eigene Bandbreite finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
14.165
Ort
Nordbaden
Ich weiß, dass ich noch ein unbenutztes BOR-Blatt habe, das nicht ohne Feilen auf meine SRAM-Kurbel passte. Ich guck mal nach der Lochzahl. Wenn's ein 36er ist, können wir ja mal schauen, ob wir uns einigen.
Bei mir wird's auf absehbare Zeit ohnehin nicht montiert, eben weil ich keine Lust auf Feilen habe.

Glaube aber fast, dass es ein 38er ist, mit dem Du ja nichts anfangen könntest.
 
Oben Unten